Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    In Leer wird eine junge Frau tot aus einem Weiher gefischt. Erste Spuren führen Ann Kathrin Klaasen zum Freund der Toten. Doch merkwürdig: In der gesamten Wohnung findet sich kein einziger Hinweis auf die Identität des Mannes. Könnte es sein, dass hier einer im Verborgenen lebt und agiert? Ann Kathrin sticht mit ihren Ermittlungen in ein Wespennest und soll daraufhin zum Schweigen gebracht werden. Zudem droht ein Erpresser damit, das Trinkwasser der Region Ostfriesland zu vergiften.

    Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf spricht den härtesten Fall der beliebten Nordsee-Kommissarin mit seinem besonderen Charme und ist auf diese Weise seinen Figuren so nah wie keiner sonst.
    ©2013 Fischer Taschenbuch Verlag (P)2015 Jumbo Neue Medien & Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Ostfriesenwut

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      176
    • 4 Sterne
      62
    • 3 Sterne
      23
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      126
    • 4 Sterne
      71
    • 3 Sterne
      26
    • 2 Sterne
      19
    • 1 Stern
      17
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      150
    • 4 Sterne
      70
    • 3 Sterne
      25
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Schlechter Sprecher überstrahlt Inhalt

    Ein Hörbuch ist immer abhängig vom Sprecher. In diesem Fall ist es eine schlechte Idee gewesen, dass der Autor das Buch liest. Es war mehr eine Qual. Bisher habe ich immer bis zum Ende angehört. Hier habe ich nach einem Drittel aufgehört. Schade um den Inhalt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schriftsteller ist das Ein, Sprecher das Andere

    Was genau hätte man an Ostfriesenwut noch verbessern können?

    Bisher habe ich die Ostfriesenkrimis von Herrn Wolf gern gelesen. Die Idee, das Buch selber zu lesen, ist der absolute Flop. Gibt es hier keine Lektoren oder ähnliches ? Durch die laienhafte Art des Vorlesens habe ich völlig die Geschichte vernachlässigt. Einfach nur schrecklich, ein solches Hörbuch !!!!! Schade um jeden Cent, den ich für das Hörbuch gezahlt habe.

    Hat Sie Ostfriesenwut nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

    Ich werde zukünftig noch deutlicher auf den Sprecher achten.

    Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Klaus-Peter Wolf versuchen?

    Nur mit einem anderen Sprecher

    Welche Szenen dieses Hörbuchs hätten Sie als Regisseur gestrichen?

    Den Sprecher - der Roman ist mir vor lauter Ärger nicht im Gedächtnis geblieben.

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Es steht alles im ersten Kästchen !

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Weiterer Ostfriesen Krimi

    Sehr spannende und gut gelesene Geschichte passt in die heutige Zeit. Ich kann das Buch empfehlen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Übertrieben emotional

    Unglaubwürdig das die Frau weit emotionaler auf den Jahre zurück liegenden Tod ihres Vaters reagiert als in einem früheren Fall die Beerdigung des lebenden Sohns! Es gibt noch mehrere Beispiele die dieses Buch zu dem wohl schlechtesten diese Reihe macht.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannender Krimi

    Wie auch seine Vorgänger ist Ostfriesenwut ein spannender Krimi. Man muss sich aber konzentrieren. Es gibt mehrere Erzählstränge und viele Details zu vielen Personen. Trotzdem absolute Hörempfehlung!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sprecher

    Spannend wie immer. Sprecher einschläfernd wie immer. Bitte etwas vom Erlös abgeben an eine/n professionellen SprecherIn

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    NICHT hörenswert!

    Mit Abstand die schlechteste Folge! Reißerische Szenarien,Story einseitig und flach. Ich vermisse die Vielseitigkeit und Phantasie der älteren Bücher von Hr. Wolf. Seine Sprecherqualitäten sind auch nicht besser geworden.....

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gewohnt toller Krimi

    Diese Ostfriesenkrimis von Klaus Peter Wolf sind einfach die perfekte Mischung aus spannendem Krimi, feinem Humor und ein bisschen Liebesgeschichte. Einfach toll. Klaus Peter Wolf ist ein toller Autor, als Leser des Hörbuchs gewöhnungsbedürftig

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Verwirrend, trotzdem spannend

    Alte „Bekannte“,vertraute Orte, sogar Witze, die jeder schon kennt und Befindlichkeiten, die so alltäglich sind, wir Ruperts ISG-Problem: diese Mixtur von echt-ostfriesischem Leben, eingebettet in eine mafiöse Story und diversen Handlungssträngen machen das Hörbuch hörenswert

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    teilweise fast unerträglich langatmig.

    Die etwas unwirkliche Geschichte könnte viel spannender sein, wenn sie etwas stringender erzählt worden wäre, so aber nerven die ausufernden Ausführungen teilweise, man ist versucht vorzuspulen, um die Geschichte voranzutreiben.