Jetzt kostenlos testen

Ostfriesenkiller

Ostfriesland-Reihe 1
Sprecher: Klaus-Peter Wolf
Serie: Ostfriesland-Reihe, Titel 1
Spieldauer: 3 Std. und 54 Min.
4 out of 5 stars (420 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine Serie von Morden erschüttert eine kleine Stadt in Ostfriesland. Die Opfer sind alle Mitglieder des Vereins "Regenbogen", der sich um behinderte Menschen und deren Angehörige kümmert. Wer hasst sie so sehr, dass er sie alle auslöschen will? Eine echte Bewährungsprobe für Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen.

Der Autor Klaus-Peter Wolf spricht den ersten Fall der Kommissarin Klaasen unnachahmlich und authentisch und macht die Landschaft Ostfrieslands geradezu zum Protagonisten der Handlung.
©2007 Fischer Verlag (P)2007 Jumbo Neue Medien & Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    144
  • 4 Sterne
    128
  • 3 Sterne
    84
  • 2 Sterne
    37
  • 1 Stern
    27

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    112
  • 4 Sterne
    74
  • 3 Sterne
    78
  • 2 Sterne
    49
  • 1 Stern
    65

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    151
  • 4 Sterne
    104
  • 3 Sterne
    74
  • 2 Sterne
    32
  • 1 Stern
    18

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Leider nicht so packend

Die Geschichte ist durchschnittlich. die Charaktere und ihre Geschichten bleiben unvollständig. Auch wenn es manchmal schön ist, wenn Autoren ihre Bücher selbst lesen, so war es diesmal eher störend. Da sind Profis einfach besser für das Kopfkino.
Also nur bedingt zu empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Original und originell

Ich möchte an dieser Stelle gern dem einen oder anderen Vorschreiber widersprechen. Der Autor schreibt nicht nur einen extrem originellen Plot, er ist auch selber ein Original und ich finde, seine Stimme verleiht den eigenen Krimis etwas ganz besonderes. Ich werde auch die anderen Teile hören und freue mich drauf.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Seichte Geschichte

Ich habe schon viele Krimis, sowohl gute, als auch schlechte, gelesen. Auf die Ostfriesenreihe bin ich durch das Internet gekommen.

Als erstes muss ich sagen, dass mir der Sprecher gar nicht gefällt. Klar können nicht alle wie David Nathan, oder Simon Jäger klingen, aber er hat die Geschichte nicht besser gemacht.

Zur Geschichte: Ich habe mich oft gefragt, was das denn für eine dumme Kriminalkommissarin ist und auch Staatsanwalt Scheerer hätte nie sein Abitur bestehen dürfen.

Auch die zwischenmenschlichen Beziehungen sind, meiner Meinung nach, oft nicht nachvollziehbar, schon allein ihr Verhältnis zu ihrem Sohn (Spoiler: Es wird in Band 2 noch schlimmer).

Mein Fazit: Vielleicht wäre die Geschichte mit anderem Sprecher etwas besser gewesen, so habe ich mich etwas geärgert, dass ich mir sogar zwei Bände gekauft habe.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schuster, bleib bei deinem Leisten!

Die Geschichte ist spannend geschrieben. Auch wird die Lösung erst zum Schluss klar.
Die Lesung durch einen Schauspieler hätte ich vorgezogen. Das Buch wird einfach nur vorgelesen und die Aussprache des Sprechers ist gewöhnungsbedürftig. Es fehlt mir die Unterscheidung der Personen mit Hilfe sprachlicher Mittel.
Ich weiß nicht, ob ich mir die anderen Folgen anhöre. Der Inhalt ist verlockend.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Mäßige Geschichte, schrecklich gelesen

Die Geschichte ist eher mäßig spannend, sie wird allerdings durch die wirklich schlechte Lesung des Autors noch unrealistischer. Leider keine Empfehlung

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Fox
  • 18.06.2019

Grausig gekürzt und gesprochen

Nicht nachvollziehbare Sprünge
Kaum Verschnaufpausen
Gute Bücher miserabeler Hörgenuß
Rest der Serie hör ich nicht!

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Konnte dem Sprecher nicht zuhören

Der Titel und die Inhaltsangabe Klängen gut. Aber der Sprecher hat eine, mir unangenehme Stimme. Habe das Hörbuch zurückgegeben.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Wieder zurückgegeben

Ich fand die Geschichte, aber vor allem den Leser leider so schlecht, dass ich das Hörbuch wieder zurückgegeben habe.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Mau und Matt

Die Geschichte ist leider sehr flach und wird zu sehr von den persönlichen Problemen der Kommissarin dominiert. Dafür kommen die Charakter der weiteren Handelnden zu kurz. Trotzdem hätte ich der Reihe eine zweite Chance gegeben, aber ich ertrage die dahinplätschernde Lesestimme nicht noch einmal. Nicht alle Autoren sind zum Sprecher berufen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

schlimmer geht nimmer<br />

Wieso denkt ein Autor das er auch ein guter Vorleser ist? Das Buch mag gut sein, man merkt es nur leider nicht, weil der Autor völlig talentfrei liest.