Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eine Falle katapultiert Astronautin Alex vom Mars in eine skurrile Welt voller Aliens. Das Science-Fiction-Hörbuch Only Human von PC Carter, gesprochen von Yeşim Meisheit, schildert eine dramatische Odyssee auf engstem Raum.

    Geologin Alex ist Teil der ersten Marsmission. Kaum angekommen, legt sie beim Erkundungsgang einen mysteriösen Hebel um - und findet sich in einer sterilen Zelle wieder. Nicht nur sie ist einem rätselhaften Entführer in die Falle gegangen: In der labyrinthischen Welt von Zoogonien treffen verschiedenste außerirdische Lebensformen aufeinander. Gelingt es der bunten Truppe, an einem Strang zu ziehen und die Herausforderungen zu meistern? Nahrungsengpässe, Machtkämpfe und Begegnungen mit Killern: Die erste Staffel des Audible-Original-Hörbuchs Only Human von PC Carter inszeniert ein bizarres Science-Fiction-Drama um das Überleben in einer hermetischen Welt.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 PC Carter (P)2021 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Only Human. Die gesamte erste Staffel

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      30
    • 4 Sterne
      16
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      39
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      21
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Oje mine

    Frauen Sciences Fiction mit jede menge Harry Potter.

    Es war für mich eine Qual. Die Ganzen Kindischen Namen bereiteten mir immense Kopfschmerzen.
    Ich habe es mit ach und Krach bis zur Hälfte geschaft und den rest nur noch im schnell durchlauf.
    Der Anfang war ja noch sehr Interessant und Realitäts nah. Doch nach dem ersten viertel baut die Geschichte extrem ab.
    Die Kapitel und Dialoge sind extrem Langatmig. Am schlimmsten sind aber echt die Fantasie begriffe die angeblich der Übersetzer nicht übersetzen kann. Aber was soll es dem Leser oder Hörer bringen wenn zum Beispiel "dexyplumbe nixa flöö" an den Kopf geworfen wird, Ihm aber niemand erklärt was es bedeutet. Dies ist kein Einzelfall sondern kommt in den 12 Stunden hunderte mal vor. Ich möchte dies Werk nicht schlecht machen, sondern habe Hochachtung von der Arbeit und der Kreativität. Doch ein bisschen mehr Bodenständigkeit und weniger Harry Potter hätten aus diesem Roman eine wirklich tolle Geschichte gemacht.
    Schade )-;

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gutes Debut

    Die Staffel hört sich locker runter. Die Variation unter den Aliens sorgt für lustige Bilder und Szenen im Kopf und Alex, mit ihrer sozial manchmal etwas unbeholfenen Art, bin ich gerne durch die Geschichte gefolgt.
    Teilweise war ich mir aber nicht sicher, ob in der zweiten Hälfte auch alle Fäden wieder aufgehoben wurden und so war es zeitweise etwas verwirrend. Deswegen erstmal nur vier Sterne. Falls es eine zweite Staffel gibt, werde ich sie aber hören!

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gute Idee. But whotf is PC Carter?

    Sehr gute Idee, ordentlich umgesetzt. Top vorgelesen.
    Viele Sprecherinnen sind mir zu piepsig, auch mag ich es nicht, wenn die Charaktere zu übertriebene Stimmen bekommen.
    Aber Yesim Meisheit meistert die Herausforderungen in diesem Debüt sehr gut. Crickets Stimme wird mir noch lange liebenswert im Ohr bleiben.
    Zum/r Autor/in. Ein Pseudonym?! Das Buch wurde in Deutsch geschrieben, so viel scheint klar. Und von einer Frau, denke ich.
    Laura Kneidl maybe... ??
    Bin gespannt, wer dahinter steckt und freu mich schon "auf die zweite gesamte Staffel".

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Hört sich auch im Halbschlaf locker weg

    Wahrlich keine komplexe Darstellung der an und für sich gute Idee hinter der Geschichte.
    Es hört sich trotzdem gut. Einfache Unterhaltung halt.
    Einzig die Tatsache dass die Story auf das große Ziel hin arbeitet... um dann
    kurz davor zu enden, war ärgerlich. Sollte es einen zweiten Teil geben,
    kommt es dennoch in meine Sammlung.

    4 Leute fanden das hilfreich