Jetzt kostenlos testen

Ölbeben

Wie die USA unsere Existenz gefährden
Autor: Heike Buchter
Sprecher: Sabine Arnhold
Spieldauer: 11 Std. und 4 Min.
4.5 out of 5 stars (19 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Während wir hier über Klimaziele und Erderwärmung diskutieren, führt Trump die größte Volkswirtschaft der Welt in ein neues Ölzeitalter, von Alaska bis zum Golf von Mexiko werden ganze Landstriche zu Industriebrachen. Das hat weitreichende Folgen für unseren Planeten, ökologisch und politisch. Der Kampf um den Öl-Thron ist neu entschieden, die Gewichte verschieben sich, die Opec spielt eine immer unbedeutendere Rolle, neue Allianzen werden geschmiedet, und ohne Rücksicht auf Verluste zieht die US-Wirtschaft den anderen davon.

Die in New York lebende Wirtschafts- und Finanzmarktexpertin Heike Buchter hat sich an den Schauplätzen ein Bild gemacht. Was bedeutet die US-Energiedominanz für Deutschland und Europa, für unsere Umwelt, aber auch für unsere Sicherheit? Spannend wie ein Krimi zeigt ihr Buch, wie die Ölrevolution abläuft, wie die Hintermänner an der Wall Street den Boom zum Sprudeln bringen und wie das Öl der Fracker die Welt neu ordnet.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Campus Verlag GmbH (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top aktuell und gut recherchiert

Ich empfehle dieses Buch jedem, den unsere Zukunft interessiert. Jedem, der sich fragt, wie es soweit kommen konnte, das Trump Präsident wird. Jedem, der sich fragt, wie es bei der Klimadebatte weitergehen soll, und jedem, der sich fragt, weshalb wir noch nicht weiter sind. Das Buch erklärt Zusammenhänge, die teilweise mehr als siebzig Jahre zurückgehen. Es ist auch für Laien wie mich gut verständlich geschrieben.

Abfabgs hatte ich etwas Angst, dass die Materie übertrieben emotional, oder sehr trocken dargestellt wird. Das ist überhaupt nicht der Fall. Die Autorin hält sich 100% an die Fakten, und hat diese so zusammen gestellt, dass man gerne zuhört.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Gutes Hörbuch - dennoch oberflächlich

Das Hörbuch ist gut - sehr gut recherchiert und äußerst interessant. Allerdings ist es etwas oberflächlich. Immer wenn man denkt, dass es jetzt ans Eingemachte geht, beginnt das nächste Kapitel. Besonders bei der Behandlung des Themas Nord Stream 2 merkt man den Spa­gat zwischen "Anti Trump", "Pro USA (speziell im Bereich Nato und Russland-Politik)" und "Anti-Putin".

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und gut recherchiert

Man merkt, dass die Autorin ihre Aufgaben gemacht hat. Dabei versteht sie es eine Unmenge an Fakten so interessant zu transportieren, dass es sich mehr wie ein Wirtschaftskrimi als ein Sachbuch anhört. Anders als der Untertitel suggeriert geht es da
in dem Buch keineswegs bloß um die USA sondern auch um Europa im Allgemeinen und Deutschland im Speziellen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht objektiv

Informativ aber leider nicht objektiv sondern eindeutig politisch geprägt. Schade, aber auf alle Fälle lesenswert!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hört sich runter wie Öl

Das Hörbuch gibt einen guten Überblick über das Ölgeschäft und die damit verbundenen politischen Verwicklungen. Die Sprecherin ist top. Die Geschichte "hört sich runter wie Öl".
Einen kleinen Stern Abzug gibt es wegen dem Titel. Unsere Existenz gefährdet Deutschland schon selbst, indem es sich immer wieder auf Sonderwege begibt. Nicht an allem sind die Amerikaner schuld. Ich war aber trotz des Titels dann überrascht wie ausgewogen und gut recherchiert das Buch ist. Ich hätte im Auto noch Stunden weiterhören können.....