Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

2 statt 1 Titel kostenlos erhalten

    Inhaltsangabe

    Kennen Sie Gender? fragte Birgit Kelle vor fünf Jahren in ihrem Bestseller Gendergaga. Heute ist klar: Die Realität hat die Satire längst überholt. Wer heute denkt, er sei normal, steht schon morgen als transphob, homophob, antifeministisch oder natürlich als "rechts" am Pranger. Gefühl sticht jetzt Fakten, Frau sticht Mann, homo sticht hetero, schwarz sticht weiß, trans sticht alles. Dafür ruinieren wir Karrieren und Kindheiten, zensieren Sprache, Wissenschaft, Debatte und freies Denken. Statt Probleme zu lösen, schafft die neue Gender- und Identitätspolitik täglich neue Opfer. Wenige Jahre und Millionen Euro später ist klar: Es ist geht um nicht weniger als um alles. Zeit für Birgit Kelle nachzulegen.

    ©2020 FinanzBuch Verlag, ein Imprint der Münchner Verlagsgruppe GmbH (P)2020 FinanzBuch Verlag, ein Imprint der Münchner Verlagsgruppe GmbH

    Kritikerstimmen

    Rhetorisch brillant.
    -- FAZ

    Die Wutmutter eines neuen Feminismus.
    -- Cicero

    Das sagen andere Hörer zu Noch normal? Das lässt sich gendern!

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      7
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • C.
    • 24.01.2021

    Es ist erschreckend ...

    ... wie weit dieser Gendergaga schon gekommen ist. Ein tolles Buch, das so komprimiert deutlich zeigt, dass es mehr als gefährlich ist, den „lächerlichen Forderungen“ immer weiter nachzugeben. Ich habe mir fest vorgenommen, nicht mehr zur schweigenden Mehrheit gehören zu wollen, sondern meinen Unmut bei jeder passenden Gelegenheut kund zu tun. Meinen großen Dank an Frau Kelle!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Es ist wohl schlimmer als gedacht.

    Auch wenn mir Frau Kelle ein bisschen zu katholisch rüberkommt, ist das ein wichtiges Buch und ich war wirklich erschrocken, wie weit der "Political Correctness Faschismus " sich in allen Bereichen des Lebens festgesetzt hat.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Man kann nur mit dem Kopf schütteln

    Sehr interessant und erschreckend. Die Welt ist echt verrückt. Kann ich empfehlen. Ich bin eine biologische Frau 🙂

    1 Person fand das hilfreich