Kostenlos im Probemonat

  • Nirvana 500m

  • Durchs Teenage Wasteland der 70er
  • Von: Thorsten Passek
  • Gesprochen von: Thorsten Passek
  • Spieldauer: 6 Std. und 12 Min.
  • 2,0 out of 5 stars (2 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 16,95 € kaufen

Für 16,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der Teenager-Drecksack-Antiheld (TDA) will nach Asien, weil dort das Grass vermeintlich grüner sein soll. Und besser knallt. Dafür muss Geld her. Da er für legale Arbeit zu doof ist, lässt er sich auf diverse illegale Aktionen ein, um an den Ort zu gelangen, den er für das Nirwana hält. Denn er glaubt an die Worte Bruce Springsteens: "We gotta get out while we’re young -'cause tramps like us, baby we were born to run!"

    Die Vorgeschichte beschreibt die diversen Abwege, auf die der TDA durch seine hemmungslose Ahnungslosigkeit gerät. Drogenschmuggel, Hells Angels, Cartier Krieg, erschütternde Erlebnisse im Taxi, Zivilbullen, Jaguar-Oldtimer, Zoom Club, Amokläufe, Staubsaugerexplosionen, Kokain, Amsterdam, ein bescheuerter Erbe und ein Bombenfan sind nur einige der Probleme, die nicht auf ein Happy End hoffen lassen. Gefährlich unvorbereitet reist der TDA fast ohne Geld auf dem Landweg über Afghanistan und Nepal nach Indien. Auf dem Hippytrail der 70er. Doch inzwischen ist Krieg. Der Trip gestaltet sich grotesker als ein Zuhälter auf einem Damenfahrrad. Dieser glorifizierte babylonische Sündenpfuhl hat die moralische Flexibilität von Pablo Escobar und das Feingefühl einer Splitterbombe, wird aber lockerer vermittelt als Mousse au Chocolat.

    Er durchlebt unerhörte Abenteuer mit einer scharfen Blonden, einem vermeintlichen König, dem Dschungel, Dieben, Zöllnern, Tropen, Casino Nepal, dem goldenen Dreieck, Freebasing, Sikhs, Opium, Kühen, Plüschis, Freakstreet, Himalaya, Sadhus und der Happy Hour des Horrors. Außerdem: ein unbekleideter Infinitiv.

    Erleben Sie Angst und Schrecken in Sri Lanka. Aber Dr. Gonzo ist nicht da, um zu helfen. Ein lebensgefährlicher Trip ohne Versicherung, der über Goa, Katmandu und Kandy direkt zu Haien, Krokodilen und explosiven Durchfällen führt. Und in Hollywood endet. Wer Blow, Trainspotting, Midnight Express, Fear and Loathing in Las Vegas und Pulp Fiction mag, dem wird NIRVANA 500 m gefallen.

    ©2012 Thorsten Passek/Mintverlag (P)2012 Thorsten Passek Mintverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Nirvana 500m

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 2 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 0 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 0 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen