Jetzt kostenlos testen

Neulicht

Autor: Markus Heitz
Sprecher: Nils Nelleßen
Spieldauer: 1 Std. und 45 Min.
4 out of 5 stars (93 Bewertungen)
Regulärer Preis: 2,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

In "Neulicht" entführt Markus Heitz den Hörer in eine mystische Welt, die durch die 11 Tage Unterschied zwischen Mond- und Sonnenjahr bestimmt wird. Nur wenige Menschen können diese Welt betreten.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2017 Markus Heitz (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    52
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    45
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    6
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Aneinandergereihte Worte

Ich liebe die meisten Bücher von Markus Heitz welche nicht 100% aus dem Fantasy Genre entstammen. Dieses gehört leider zu denen, welche man vermutlich als eingefleischter Fantasy Fan durchaus hören kann. Ansonsten ist es ein Schwal aus aneinandergereihten Worten. Die Geschichte als solches wird schnell langweilig und ich wollte das es schnell fertig ist.
Ich freue mich jedoch wieder auf einen besseren nächsten Heitz.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Phantasie in der Dunkelheit der Nacht

Nur Markus Heitz kann auf die Idee kommen, aus Schlafwandler heimliche Fürsten der Nacht zu machen. Alles spricht von George R. Martin, doch haben wir mit M. Heitz längst einen besseren Autor, der geradezu "beseelt" ist, sich solche Geschichten zu erdenken.

Wie immer nimmt einen die Geschichte gleich wieder mit auf den Weg und lässt einen nicht los, als der Hauptakteur in die so dunkle und Stille Nacht tritt, in der so alles anderst ist, als gewohnt. Wo 11 Sekunden zu 11 Tage werden, wo Märchen wieder auferstehen.

Dankeschön für diese Geschichte. Gerne hätte ich auch davon mehr.

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Idee<br />

Herrliches neues Thema. Super Geschichte und ganz hervorragend erzählt. Sehr spannend. Der Sprecher hat gute Arbeit verrichtet.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Roy
  • 11.03.2019

Neulicht...

...ist eine inhaltlich sehr fantasiereiche Erzählung, die vorerst wohl als "kurze" Geschichte ausgelegt ist (aber wer weiß, ob sie nicht vielleicht einmal weiter geht? Hoffen ist ja erlaubt...).
Sehr gut fand ich die überlegte und spannende Art, in der aktuelle Sichtweisen und alte Volkssagen miteinander verwoben wurden.
Auch die schillernde, gewählte Sprache und den selbstironischen Stil mochte ich sehr, manchmal geht zwar mit Heitz die Fantasie ein wenig durch und die Geschichte droht abzuheben, auch ist sie zeitweise blutrünstig, aber dennoch überwiegen die interessanten Passagen und es macht insgesamt auf jeden Fall Spaß, zuzuhören. Die Sprecherstimme ist an und für sich angenehm, doch könnte sich der Interpret noch besser an die verschiedenen Rollen anpassen, weil er selbst in der Erzählerrolle in der Melodie und nasalen Art zu reden verhaftet, die er (denke ich) ursprünglich nur einem einzelnen Charakter verleihen wollte.
Das Hörbuch habe ich gemeinsam mit meiner Frau angehört. Sie meinte, obwohl sie es niemals von sich aus ausgesucht hätte, gefiehl ihr der "epische Stil" und sie würde 4* vergeben, womit ich mich ihrer Meinung anschließe!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Dark-Fantasy-Geschichte

Markus Heitz schafft es immer wieder tolle (Dark) Fantasy-Geschichten zu erzählen, die sogar hierzulande spielen. So kann man sogar den Saarland usw. etwas mystisches entlocken. Ich finde die Geschichte sehr hörenswert und war schon fast traurig, als sie dann plötzlich zu Ende war. Hätte gerne mehr davon!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Fand es gut

Fand es gut auch wenn der Anfang (Hörprobe) mich nicht so überzeugte und man am Ende den Autor schlagen möchte ^^

4 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich