Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    William, alias Thunder, muss Geld vor den Cops verstecken. Viel Geld. Da kommt ihm das leerstehende Haus eine Straße weiter mehr als gelegen. Als er es einen Tag später jedoch wieder abholen möchte, steht er vor einem Problem. Einem verdammt hübschen namens Olivia Donovan. Sie ist die neue Bewohnerin des Hauses, in das er unbedingt hinein will - am besten ohne irgendwelche Einbruchspuren zu hinterlassen. Dazu muss er einfach nur bei der 24-jährigen Blondine landen - oder besser gesagt in ihrem Bett. Doch das ist leichter gesagt als getan, da Olivia ihm eine Abfuhr nach der anderen erteilt. Denn der attraktive Fremde, in Gestalt tätowierter ein Meter neunzig, ist genauso anziehend wie zwielichtig und verkörpert alles, wovon sie sich lieber fernhalten sollte...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 Textbaby Medienagentur (P)2021 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu NO RISK, NO LOVE

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      62
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      63
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      53
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    tiefgründig und wunderschön

    Das Hörbuch war ganz nach meinem Geschmack. Sympathische Protagonisten, die Charakter haben. Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit viel Gefühl, die das Herz berührt, denn die Handlung ist tiefgründig, sie hat genau das richtige Maß an erotischen Szenen, die sehr geschmackvoll und ansprechend beschrieben sind. Und es gibt Wendungen im Verlauf der Geschichte, die mich überrascht haben und so den Spannungsbogen „oben halten“. Ich musste immer weiter hören, so schön wars.

    Zu Marlene Maler und Ben Adam ist zu sagen, sie sind fantastisch!

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Tolle Charaktere

    An diesem Hörbuch fand ich die Charaktere herausragend gut. William (Thunder) ist ein sehr gut mit Ecken und Kanten dargestellter Mensch. Er ist ein echter Mann in meinen Augen. Auch Olivia und Ray haben mir gut gefallen. Die Story an sich ist spannend und die erotischen Szenen sind geschmackvoll.

    Die Sprecher haben ihre Sache super gemacht und passten sehr gut zu den Charakteren.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    langweilig!

    Schade, aber das HB konnte mich nicht überzeugen. Leider ist die Story sehr dünn und könnte etwas mehr Aktion und Spannung vertragen. Der männliche Sprecher passte meiner Meinung nach nicht zur Figur Thunder.
    Alles natürlich Geschmackssache!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Insgesamt flach und fantasielos, keine Spannung.

    Nach 7 1/2 Stunden habe ich aufgegeben, das Hörbuch geht zurück.

    Die Story ist mir zu flach, keine wirkliche Spannung. Die beiden Hauptcharakteren fand ich einfach und fantasielos gestaltet, die Dialoge uninteressant, langweilig.
    Die etwas geschmacklose, derbe Ausdrucksart (immer wieder ficken und Schwanz) war auch nicht mein Fall.
    Das Hörbuch lebt von den erotische Abschnitten, mehr bietet es nicht. Fans von einfachen Liebesromanen kommen bei dem Hörbuch sicher auf ihre Kosten.

    Die sehr "testosteronlastige" Stimme von Ben Adam fand ich sehr unangenehm, zu hart, zu derb, zu dunkel, zu kernig. Zu keiner Zeit hat er die Stimmlage dem Handlungsverlauf angepasst. Mit der weiblichen Sprecherin hatte ich weniger Probleme.

    Hörbücher von der Autorin Anya Amah werde ich künftig wohl meiden.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars
    • k.
    • 06.09.2021

    so lala

    sorry, aber da bin ich wirklich besserres von der autorin gewohnt. leider bekomme ich den kaufbeteag nich zurück erstattet. die hauptprota scheint kein rückrat zu haben. sie scheint eher ne jammersuse zu sein. aber die sprecher geben ihr bestes um aus der storry alles rauzuholen. schade, von mir keine klare empfehlung.

    1 Person fand das hilfreich