Jetzt kostenlos testen

Mount Dragon: Labor des Todes

Sprecher: Thomas Piper
Spieldauer: 7 Std. und 30 Min.
4 out of 5 stars (54 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In Mount Dragon, einem geheimnisumwitterten Forschungslabor mitten in der Wüste von New Mexico, arbeitet eine Handvoll hochkarätiger Wissenschaftler an einem Präparat, das Tausenden von Menschen tagtäglich das Leben retten könnte. Doch etwas läuft gewaltig schief in diesem Labor...
©1998 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2008 Audible Studios

Kritikerstimmen

Das Autorenteam Preston/Child macht den Schrecken zum Programm.
-- Süddeutsche Zeitung

Wer die Gentechnologie für gefährliches Teufelswerk hält, wird sich durch die atemberaubende Spannung bestätigt sehen, die ein tödliches Virus über stolze 600 Romanseiten aufrechtzuerhalten vermag.
-- Die Welt

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Mount Dragon: Labor des Todes

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    19
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Kurzweilig und spannend

Die Story ist - wie die Vorgänger - sehr kurzweilig und spannend, gut erklärt, z.T. für meinen Geschmack zu viele Erläuterungen zum Computersystem. Einen Punkt Abzug, da es sich hier nur um die gekürzte Fassung handelt. Im Vergleich zu "Relic" hinkt "Mount Dragon" leider etwas hinterher, aber trotzdem gute Leistung.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Warum gekürzt ?

Leider ist das Buch an einigen Stellen gekürzt worden: der Tod der unangenehmen Labormitarbeiterin sowie die Geschichte warum Professor Levin um seinen guten Ruf gebracht wurde.
Schade !

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Boa

Der Sprecher passt einfach toll zum Buch.

Nur es ist nicht mein Buch und auch nicht mein Sprecher.

Die Leute sind übertrieben toll. Überall nur das Beste und die Besten.

Ein Genwissenschaftler der sofort weiss, wie er sich in der Wüste verhält. Naja.

Man könnte meinen, dass die beiden Authoren dies als Kritik an den ganzen Genversuchen verstehen wollen. Der vielgepreisene Mais stammt aber auch aus Genversuchen.

Dies ist jedoch nur eine Kulisse für eine Story, die so flach wie eine norddeutsche Küstenebene ist. Sorry aber nicht mein Ding.

Ein Stern weil es ein muss.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Gute Story aber keine Pendergast

Als Fan von Herrn Pendergast muss ich sagen ist diese ein unterhaltsames Hörbuch mit Spannung und einer Story die es doch geben könnte.
Das Hörbuch kommt schnell in fahrt und fesselt den Hörer. Einige Personen sind bekannt, jedoch hat es lange nicht die Klasse wie ein Pendergast

1 Person fand das hilfreich