Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Benvenuto a Santa Caterina! In dem malerischen Dorf im Herzen der Toskana lebt, arbeitet und betet Kloster-Schwester Isabella. Doch wie aus heiterem Himmel muss sie plötzlich in einem Mordfall ermitteln! Von da an macht es sich die neugierige Nonne zur Lebensaufgabe, die großen und kleinen Verbrechen der Dorfbewohner aufzuklären. Carabiniere Matteo ist froh über diese himmlische Hilfe, denn schließlich hat er als einziger Polizist von Santa Caterina alle Hände voll zu tun...

    Mit Witz, Charme und dem Blick fürs Menschliche ermitteln Isabella und Matteo in der Toskana. Klar, dass dabei auch die italienische Lebensfreude nicht zu kurz kommen darf!

    Folge 11:

    Feierstimmung in Santa Caterina: Zum großen Sommerfest findet auf dem Marktplatz eine Freiluft-Oper statt. Isabella und die Nonnen sind aufgeregt, zumal das Kloster einige der Opernleute beherbergt. Alles fiebert auf den großen Abend hin, an dem das ganze Dorf sich in Abendkleidung einfindet, um der Oper zu lauschen. Doch im letzten Akt bricht der Intendant auf seinem Logenplatz zusammen - tot! Zuerst sieht alles nach einem Schwächeanfall aus, doch Schwester Isabella schaut genauer hin...

    ©2021 Lübbe Audio (P)2021 Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Mord im letzten Akt

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      59
    • 4 Sterne
      17
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      62
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      48
    • 4 Sterne
      16
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Überraschungen

    Die ein oder andere Überraschung, bringt ein wenig Aufwind in den Plot. Manche Szenen sind langweilig, da bereits klar ist was kommt oder aber auch, weil sie zu naiv sind, zumindest aus meiner Sicht. Da spule ich ein wenig weiter. Ich fragte mich die ganze Zeit was aus dem Fund der letzten Geschichte geworden ist, davon kein Wort. Da fehlt eine Info, oder hab ich was verpasst?

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ein Durchhänger..

    Ich schreib sonst keine Rezensionen, nur hier wollte ich mich mal äußern: Ich habe alle Hörbücher von Schwester Isabella gehört, dies ist das schwächste meiner Meinung nach. Es wirkt irgendwie schnell geschrieben. Also nicht so ausgearbeitet. Der Cliffhänger am Ende ist schön, nur zwischendrin baut das Buch nicht die übliche Spannung und intensive Hörlust auf, wie sonst.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bisher beste Folge

    Habe fast alle Folgen gehört und hatte jedes Mal den Eindruck, dass die Autorin sich steigert.
    Mord im letzten Akt war richtig spannend und ich freue mich schon darauf zu erfahren, wie es mit
    Schwester Isabella, ihrem Bernhardiner und dem gesamten Kloster weitergeht.

    Eine sehr gute Wahl ist die Sprecherin Chris Nonnast, die gleichbleibend angenehm und „lebendig“ liest.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Zeitverschwendung

    Der Titel hat mehr versprochen, als dann im Buch zu hören war.
    Langatmig, keine Spannung, einfach nur LANGWWEILIG und öde...