Jetzt kostenlos testen

Mörderisches Lavandou

Ein Leon-Ritter-Krimi 5
Autor: Remy Eyssen
Sprecher: Sascha Tschorn
Spieldauer: 13 Std. und 31 Min.
4.5 out of 5 stars (92 Bewertungen)
Regulärer Preis: 19,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Die Feriensaison in Le Lavandou ist zu Ende, und der kleine Ort sollte sich vom sommerlichen Trubel erholen. Auch Rechtsmediziner Leon Ritter hat nun mehr Zeit, um seinen Lieblingsbeschäftigungen nachzugehen: Café au lait trinken und Boule spielen.

Da verschwindet eine Hotelangestellte in den einsamen Hügeln der Provence, und kurz darauf wird ihre Leiche gefunden. Damit sind auch Leon Ritters Hoffnungen auf einen beschaulichen Spätsommer dahin. Schnell gibt es einen ersten Verdächtigen, doch Leon zweifelt an dessen Schuld. Er stellt eigene Nachforschungen an und steht deshalb bald selbst in der Kritik. Die einzige, die noch zu ihm hält, ist seine Lebensgefährtin, Capitaine Isabelle Morell, doch plötzlich ist die stellvertretende Polizeichefin verschwunden...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Ullstein Buchverlage GmbH (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    58
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    53
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Mörderisch im wahrsten Sinne

Dieses Hörbuch ist nichts, was man sich kurz vor dem Einschlafen anhören sollte und auch nichts für schwache Nerven. In brillanter und präziser Sprache werden brutale Vorgehen geschildert, die ein intelligenter aber höchst gestörter Mensch begeht. Fesselnd und abstoßend von der Geschichte zugleich.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Tolle Geschichte - ABER...

Die Geschichte als solche hätte großartig sein können. Was beim hören nach einer Weile leider wirklich stört, ist der Vorleser, denn Sascha Tschorn betont mitunter so falsch und liest so schnappatmig, das es weht tut...
Leider dürfen auch die Protagonisten sich kaum oder gar nicht entwickeln. Der Polizeichef und sein Adlatus waren und bleiben gelinde gesagt dummdreist und unser Doctore ist weiterhin ermüdend geduldig und verständnisvoll und haut nichtmal mit der Faust auf den Tisch oder ein Kinn, als man sich weigert, seine verschwundene Lebensgefährt in zu suchen?
Leider nimmt das der Geschichte heftig die Glaubwürdigkeit. Mal ernsthaft - tote verstümmelte Frauen werden im Dorf dekoriert und die stellvertretende Polizeichefin meldet nicht, dass nachts ein Fremder in ihrem Haus war? Und der Doctore verfolgt einen potentiellen Mörder, schleicht ihm nach bis in den Kerker und denkt nicht daran, sich kurz umzuschauen bevor er den Raum stürmt und natürtlich eins auf den Kopf bekommt... ?

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hörenswert.

Ein spannender Krimi, der sich lohnt gehört zu werden.
Gute Geschichte, angenehmer Sprecher.
Würde mich auf eine Fortsetzung freuen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Susanne
  • Nürnberg, Deutschland
  • 10.05.2019

Man nehme....

einen attraktiven Protagonisten, eine Kommissarin namens Isabel (so heissen sie alle) einen nicht nachvollziehbaren Seitensprung (oder was war das)? Einen immer mehr bescheuert werdenden Polizeichef und arroganten Staatsanwalt , schon ist die klischeehafte Fortsetzung zusammengerührt. Der Täter , ein ach so komischer Mitbürger in der Kindheit traumatisiert, auch dies ließ sich nicht so ganz nachvollziehen. Tut mir leid Herr Eyssen, da erwarte ich mir mehr charakterliche Tiefgründigkeit. Diese aus dem Ärmel geschleuderte Fortsetzung ist einfach flach.....

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sprecher kann kein <br />Französisch!

Sehr spannend und unterhaltsam. Sprecher sollte die französische Aussprache lernen. Es nervt,wenn dauernd falsche Betonungen und Aussprachen zu hören sind.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gruselig spannender Krimi

Diesmal ist Rechtsmediziner Dr. Ritter überfordert und wird in ausweglose Situationen verwickelt. Da fällt es schwer, das Buch aus der Hand zu legen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich