Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 17,95 € kaufen

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Nichts ist ihm näher als die dunkle Täterpsyche.

    Seine Zeit beim KK 11 in Düsseldorf ist Geschichte. Jetzt fängt Fallanalytiker Max Bischoff an der Polizeihochschule in Köln neu an. Bildet die aus, die so gut werden wollen wie er. Aber die Fälle finden ihn trotzdem. Als ihn der Vater der seit sechs Jahren verschwundenen Leni Benz um Hilfe bittet, will Max sofort ablehnen. Aber er merkt, dass er es nicht kann. Zu viele Fragen sind ungeklärt im Fall der Grundschülerin, die auf dem Schulweg verschwand und nie mehr gesehen wurde.

    Doch wieso taucht jetzt Lenis Ranzen wieder auf, steht an seinem Platz in ihrem Elternhaus, als sei nichts geschehen? Wie kann das sein, nach all der Zeit? Und vor allem: Weshalb gibt es so viele Parallelen zu einem aktuellen Fall? Max begibt sich auf die Spur des Täters...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin (P)2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Mörderfinder - Die Spur der Mädchen

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      445
    • 4 Sterne
      148
    • 3 Sterne
      36
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      498
    • 4 Sterne
      72
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      383
    • 4 Sterne
      153
    • 3 Sterne
      53
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • RS
    • 06.04.2021

    Pädophilie nicht mein Krimigenre...

    Ich liebe (unter anderem) Kriminalromane.
    Aber ich war nicht auf Pädophilie gefasst und war -trotz guter Rhethorik und Spannungsbogen sowie lebendigem Erzählstil - leider nicht für die Psychologie hinter der Geschichte erreichbar.
    Nicht mein Genre.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Spannungsarme Story, übertriebene Betonung

    Leider konnten mich weder Story noch Sprecher packen, obwohl ich die Bücher von Arno Strobel sonst wirklich mag. Die Geschichte dümpelt eher spannungsarm vor sich hin und die Charaktere sind nicht unsympathisch, aber irgendwie flach. Dazu kommt, dass der Sprecher (der eigentlich eine angenehme Stimmfarbe hat) selbst die banalsten Sätze unheilschwanger betont. Da wird ‚er ist müde‘ derart gehaucht und gepresst, dass es klingt wie ‚er schwingt eine blutige Axt‘. Ich habe das Hörbuch nach ein paar Stunden abgebrochen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Das Beste was ich von Arno Strobel gelesen/gehört

    Es war super spannend bis zum Schluss. Die Kapitel toll eingeteilt. Der Erzähler hat eine sehr passende Stimme.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Buch

    Eine sehr spannende Geschichte mit Max Bischof. Leider hat mir der Sprecher nicht so gut gefallen, besonders wenn er weibliche Charaktere wiedergegeben hat, klang es schrecklich und quietschig. Das können andere besser.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Bischoff is back in Teil 4

    Eine gute Geschichte & bekannte Stimmen. So machen Hörbücher Spaß. Sollte man kleine Kinder haben, darf man nicht zu sehr über das Beschriebene nachdenken, weil es teilweise abartig ist.
    Kann es nur empfehlen, wenn man Krimis/Thriller mag und zudem die Figur des Max Bischoff vermisst hat. Hoffentlich wird nun eine Saga aus der Trilogie.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannend, aber dieses Gendern

    Die Geschichte ist spannend, der Sprecher souverän, auch wenn die Stimmlage bei Frauenstimmen etwas albern wirkt...
    ABER: Mit der gendergerechten Sprache hat es der Autor völlig übertrieben. Das ist keine Masterarbeit in Sozialer Arbeit. Ich muss also nicht ständig lesen, dass die Polizistinnen und Polizisten dies und das tun, die Kolleginnen und Kollegen jenes meinen, die Angestellten und Angestelltinnen sich derweil so verhalten und die Mädchen und Mädchinnen folgendes denken. Das ist es, was mit „Verhunzen der Sprache“ gemeint ist.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    na ja

    ab der Hälfte wußte Herr Strobel scheinbar nicht wie die Story weitergehen sollte.
    Ohne Dietmar Wunder hätte ich abgebrochen.
    Dies wird der letzte Strobel für mich sein.
    Wer anspuchsvolle Kost mag sollte Strobel übergehen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr spannende Geschichte

    Diese Geschichte ist wirklich sehr spannend.... und die Spannung wird immer weiter aufgebaut.... sehr gut.... ein Stern Abzug, wegen der häufigen Wiederholung der Selbstzweifel.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Spannend geht es mit Max weiter, nachdem er seine Karriere bei der Polizei beendet hat. Nachdem man in den ersten drei Teilen noch bei der Polizei einen anderen sehr guten Sprecher gewählt hatte, ist dieser hier, wenn andere Personen gesprochen werden, nicht wirklich gut. Irgendwie hören sich dann alle wie die totalen Volldeppen an. Finde ich sehr schade.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mega !!!

    In 2 Tagen durchgehört. Vom Anfang bis zum Ende Mega spannend. Freue mich schon auf das nächste Buch von Arno Strobel.