Jetzt kostenlos testen

Mörder unbekannt verzogen

Daphne Penrose ermittelt 2
Sprecher: Irina Scholz
Serie: Daphne Penrose ermittelt, Titel 2
Spieldauer: 7 Std. und 43 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4.5 out of 5 stars (183 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nach dem erfolgreichen Start seiner Krimireihe um Daphne und Francis Penrose, dem sympathischen und ungewöhnlichen Ermittlerpaar aus Cornwall, führt uns Thomas Chatwin zurück ins das eigentlich beschauliche Städtchen Fowey an Cornwalls Südküste. Der Mord an dem beliebten Arzt Dr. Finch erschüttert die Kleinstadtruhe. Weil der zuständige Chief Inspector mit dem Kopf schon im Jagdurlaub ist, sind Postbotin Daphne und ihr Mann gefragt. Wer hätte Grund gehabt, dem Arzt etwas anzutun? Und welche Rolle spielt der charismatische Literaturprofessor Lewis Russel?

"Wenn jemand einen Cornwall-Roman schreiben kann, dann dieser Autor", urteilt Rosamunde Pilcher. Und wenn jemand in Fowey einen rätselhaften Mord aufklären kann, dann Daphne und Francis Penrose.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Rowohlt Verlag GmbH (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Mörder unbekannt verzogen

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    116
  • 4 Sterne
    51
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    122
  • 4 Sterne
    40
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    104
  • 4 Sterne
    51
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Guter Krimi

Die etwas zu langsam gesprochene Vorlesung der Irina Scholz habe ich mit Einstellung 1.25 behoben. Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig aber man gewöhnt sich schnell daran.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Schlecht gelesen

Eine weitere nette Geschichte, der man aber irgendwann kaum noch zu folgen vermag, weil die Sprecherin trotz ihrer fantastischen Stimme so dermaßen schlecht betont, dass man weinen möchte. Permanente Erhöhung falscher Wörter und Satzteile, wie kann einem das beim Lesen nicht selbst auffallen? Von den englischen Begriffen ganz zu schweigen, nicht einmal gängige Begriffe wie „Commonwealth“ sind der Leserin bekannt. Ein bisschen mehr Mühe könnte man sich schon geben, sei es beim Lesen oder bei der Auswahl der Sprecherin.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kurzweilig und gut erzählt

Mir hat es wieder gut gefallen. Schöne Geschichte, spannend aufgebaut und vor allem gut erzählt. ich bleibe dabei.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

spannend und auch gemütlich

Wer Cornwall liebt, freut sich an den bekannten locations. Die Geschichte ist spannend, wenn auch zum Schluss etwas konstruiert

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Dag
  • 16.05.2020

Krampfhaft

Mir kam die Geschichte krampfhaft vor, als ob jemand versucht einen Reißer zu schreiben und zwischendurch immer wieder abweicht durch Ablenkungsmanöver und naja, irgendwie nicht empfehlenswert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannende, sehr gut geschriebene Geschichte.

Wunderbar detailgetreue Geschichte. Macht von Anfang bis Ende grossen Spass. Sprecherin hat eine angenehme Stimme, aber etwas Orobleme mit der Aussprache englischer Begriffe

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Verwirrung über Autorenname

Was denn nun? Felicity oder Thomas Chatwin?Bekomme beide Namen angezeigt. „Hörcover“ und „Detailcover“ sind nicht identisch.
Finde ich merkwürdig. Viele Autoren haben mehrere Pseudonyme... Sind allerdings etwas phantasievoller bei der Namensfindung...

Ansonsten:
Geschichte wie bei erster Folge gut gemachte Cosycrime-Unterhaltung.
Sprecherin allerdings zu behäbig und getragen, nicht passend für Krimilesung. Andere Genre ständen ihr besser.
Deshalb gesamt nur drei Punkte.