Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 15,95 € kaufen

Für 15,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wie Sie Narzissten den Schrecken nehmen - der Topseller in neuer Übersetzung

    Unsere Gesellschaft scheint ein Quell für Narzissmus zu sein. Sowohl privat als auch beruflich haben wir es immer wieder mit narzisstischen Menschen zu tun, die sich selbst für den Mittelpunkt des Universums halten. Es versteht sich von selbst, dass der Umgang mit ihnen mitunter mühselig und problematisch ist. Welche Möglichkeiten bestehen also, um gut miteinander auszukommen, sinnlose Diskussionen zu vermeiden und die eigenen Nerven zu schonen?

    Wendy Behary zeigt in diesem Buch wirksame Strategien auf. Sie lernen, Blockaden von Narzissten durch eine mitfühlende, empathische Kommunikation zu überwinden, Grenzen zu setzen und zu erkennen, wann es an der Zeit ist, sich von nicht akzeptablem Verhalten zu distanzieren.
    ©2014 Junfermann Verlag GmbH (P)2017 Junfermann GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Mit Narzissten leben

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      53
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      62
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      45
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schade

    Die Geschichte aus der Hörproprobe wir nicht weiter erzählt. Das hat mich sehr gestört dann mit der Geschichte zu werben für das Buch. Wirklich schade.

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    lehrbuch und ratgeber

    ein nicht wenig anspruchsvolles buch, das dem hörer, der freude hat an dem darin vermittelten fundierten fachwissen, hilft, sich selbst und den anderen besser zu verstehen, das auch mit konkreten ratschlägen aufwartet. das darin zur darstellung kommende therapiekonzept ist das der kognitiven und schematherapie. da die hier behandelte thematik, problematik so hochkomplex ist, scheint mir dieses buch als einstiegshilfe für psychologisch schon etwas versierte laien zwar durchaus geeignet zu sein, aber eben nur als einstiegshilfe, sowie für solche interessierten leser/hörer, die über diesen spezifischen therapieansatz mehr erfahren möchten, bevor sie sich einen geeigneten therapeuten suchen. hilfreich kann es sicher auch sein, um das im eigenen therapeutischen prozess erfahrene durch die begleitende lektüre dieses buches zu vertiefen. die einzelnen kapitel sind kurz und knapp gehalten. auf engstem raum wird viel zusammengepackt. sodaß ich dieses buch auch für paktizierende therapeuten empfehlen kann, die vielleicht vergessenes auffrischen wollen. daß es abwechselnd von einem mann und einer frau gelesen wird, macht sich gut.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Empfehlenswert als Einstieg ins Thema

    Ganz interessant für den Einstieg. Der/die Narzisst:in wird ganzheitlich empathisch mit seinen Kindheitsthemen und vermutlich Traumata betrachtet. Für mich jedoch eindeutig zu viele Ansprachen mit „Sie müssen, sollten, ....“, Nebenbei wirklich interessante Einführung in die Schemata Therapie.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr gut

    sehr gutes Fach und Arbeitsbuch zum Thema mit überaus hilfreichen Strategien
    und Lösungsansätzen für die Problembewältigung

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine große Hilfe! Danke!

    Die Realität erstklassig auf den Punkt gebracht, ehrlich, empathisch und zielorientiert! Absolut zu empfehlen!
    Top!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • AB
    • 01.05.2022

    Sehr gut, leider gekürzt

    Fand den Inhalt gut strukturiert mit anschaulichen Beispielen. Sehr gute Sprecher ohne Eigenheiten und gutem Tempo.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mehr als Beenden

    Endlich mal ein Buch, in dem nicht nur die einzige Option ist sich zu trennen. Ich habe festgestellt, daß ich vieles schon richtig gemacht habe. Danke für die Hinweise der Möglichkeiten, die mich kreativer werden lassen können.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut zu verstehen und nachzuvollziehen

    Sehr gut zu verstehen und nachzuvollziehen
    Ich kann es empfehlen, um die Hintergründe von Narzissmus und sich selbst besser zu verstehen