Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Donna Leon ganz persönlich: Eine Amerikanerin in Venedig. Schon in ihren Brunetti-Romanen interessiert sich Donna Leon nicht nur für kriminelle Mißstände, sondern auch für die Genüsse des Lebens. Die hier versammelten Geschichten und Berichte handeln nicht nur von guten Speisen. Vielseitig, wie sie ist, stellt sich Donna Leon unerschrocken manche Frage - und bleibt dabei sich selber treu: Ihr Blick ist ebenso unbestechlich wie anteilnehmend, und eines fehlt nie: der Humor.
    (c)+(p) 2007 Diogenes Verlag AG, übersetzt von Monika Elwenspoek und Christa E. Seibicke

    Kritikerstimmen

    Ein Muß für Leon-Fans, und ein Hochgenuß die Hörbuch-Stimme: Hannelore Hoger liest "Mein Venedig".
    --hr.de

    Hannelore Hoger liest die mit feiner Ironie geschriebenen Berichte mit ihrer charakteristischen Stimme in so angenehmem Tonfall und Duktus, daß man ihr stundenlang zuhören könnte.
    --Kölner Stadt-Anzeiger

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Mein Venedig

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      22
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      24
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      15
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Einfach super leider gekürzt

    Dieses Hörbuch fand ich wirklich toll. Die Sprecherin ist genial und die Geschichten sind wirklich alle hörenswert. Mal traurig, mal lustig je nachdem. Für jeden der einmal längere Zeit in Italien war, oder auch jeden der einmal Venedig besucht hat ein Muss. Unterhaltsam, clever und extrem kurzweilig. Leider ist das Buch gekürzt deswegen gebe ich nur 4 Sterne!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langweilig, fatshaming & Fremdenfeindlichkeit inkl

    Absolut fad, ohne Hannelore Hoger wäre es total sinnlos gewesen es anzuhören, so hat man wenigstens eine schöne Stimme.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Kurze zum Teil nette Geschichten teuer erkauft

    Kurze Geschichten mit viel Ironie. Beschreibt im Wesentlichen die Probleme von Donna Leon über ihre Wohnungssuchen im Laufe ihrer Zeit in Venedig. Man erfährt vor allem unerfreuliches über die Stadt und es lädt nicht gerade zu einem Besuch ein. Schade wenn man gerade etwas zur Einstimmung auf einen Urlaub dort suchte. Die 10 Euro für dieses kurze Büchlein sind es nicht wert Dann lieber hier zum halben Preis einen Audio-Führer oder Thomas Manns Roman "Tod in Venedig", da kommt mehr Stimmung rüber, auch wenn es eine frühere Zeit war.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    langweilig

    Wenn man Donna Leon mag, gehört dieses Buch einfach in die Sammlung hinein. Aber ... Ich finde dieses Hörbuch langweilig. Wenn man Italien auch nur ein bißchen kennt, ist das meiste vorhersehbar. Leider fehlt auch, meiner Meinung nach, jedwede humorvolle Wendung. Die angenehme Sprechstimme kann das nicht wettmachen.