Jetzt kostenlos testen

Männer unerwünscht

Autor: Karin Köster
Sprecher: Dagmar Bittner
Spieldauer: 11 Std. und 55 Min.
3.5 out of 5 stars (301 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Doris schlittert von einer Katastrophe in die nächste. Um ihr Leben zumindest privat wieder etwas besser auf die Reihe zu kriegen, zieht sie in eine männerverachtende Wohngemeinschaft auf dem Land. Doch kaum angekommen, macht sie mit dem attraktiven Landwirt Björn und dem amüsanten Arzt Holger Bekanntschaft - und ihre guten Vorsätze sind dahin. Als sie dann auch noch einem heißblütigen Italiener eine Herberge gibt, ihr Chef ihr mit einer Kündigung droht und ihre konservative Mutter zu Besuch kommt, scheint das Chaos perfekt zu sein. Doch dann taucht ein fast vergessener Freund auf... Kann er die Wogen glätten?

Karin Köster ist eine deutsche Autorin, Songtexterin und freie Journalistin. Sie ist vor allem für ihre romantischen Liebesromane bekannt, in denen sie mit viel Humor den kleinen und großen Tücken des Alltags inklusive Liebesverwirrungen begegnet. Ihr Romandebüt "Männer unerwünscht" hielt sich über Wochen in den Bestsellerlisten.

©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    112
  • 4 Sterne
    78
  • 3 Sterne
    51
  • 2 Sterne
    32
  • 1 Stern
    28
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    127
  • 4 Sterne
    68
  • 3 Sterne
    51
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    22
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    87
  • 4 Sterne
    77
  • 3 Sterne
    51
  • 2 Sterne
    32
  • 1 Stern
    33

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

nicht langweilig

die Geschichte ist kurzweilig. man will immer wissen wie es weiter geht.
auch die Stimme der Sprecherin ist sehr angenehm.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Das Ende hat mich überrascht

schöne Geschichte, super erzählt.
eignet sich nicht zum einschlafen ;) Ist dafür zu interessant und spannend :)

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Sprecherin gut, Geschichte naja.

Manchmal könnte man nur den Kopfschütteln über die Naivität der Hauptfigur. muss man nicht gehört haben

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

gute unterhaltung

Eine softe Geschichte , vorhersehbar der Schluss doch nett und lustig geschrieben ,toll für zwischendurch

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zuviel Hin und Her

Die Sprecherin ist der überzeugende Teil des Hörbuchs. Insgesamt wenig Bezug zum Titel. Kein Herzschmerz, kein Gefühlsdusel, keine Verstrickungen. Schlicht und vorhersehbar.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Ich hatte mehr erwartet

Das ganze war einfach nur langatmig. Ich dachte immer es wir noch was passieren.War aber nicht.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Gut gelesen, furchtbarer Inhalt

Die Geschichte ist voller Fremdscham. Ich konnte es als erstes Hörbuch nicht zuende hören, weil ich es so schlimm fand.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Außen hui, innen pfui

Der Titel verspricht viel und auch die Inhaltsangabe macht neugierig. Leider war die Geschichte nicht gut durchdacht und trieft nur so vor Naivität der Hauptfigur. Die Sprecherin war super, aber kann die Rezension auch nicht wirklich retten. Ich kann dieses Hörbuch niemandem empfehlen, es ist stellenweise langweilig und vorausschauend naiv.. schade um das Guthaben! Tut mir leid!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Gute Grundidee, aber nicht gut umgesetzt.

viele gute Ideen, um Schwung und Witz in die Geschichte zu bringen, aber selten auch wirklich gut ausgeführt und so wird man einfach erschlagen und kommt kaum hinterher. oder sie verlaufen im Sand und man denkt, "das wars jetzt?" (der Sohn von Viktoria z. B.) . Die Hauptfigur an sich stellt sich oft wirklich zu blöd an, statt einem schmunzeln verdreht man eher die Augen. Eigentlich schade.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Bea
  • 21.02.2019

Was zum schmunzeln

Es ist eine schöne gemischte Geschichte. Die Sprecherin bringt die verschiedenen Charaktere gut rüber. Ich mag ihre Stimme sehr und man hört ihr gerne zu. Ich werde es mir sicher noch einmal anhören. :-)