Jetzt kostenlos testen

Männer unerwünscht

Autor: Karin Köster
Sprecher: Dagmar Bittner
Spieldauer: 11 Std. und 55 Min.
3.5 out of 5 stars (60 Bewertungen)
Regulärer Preis: 4,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Doris schlittert von einer Katastrophe in die nächste. Um ihr Leben zumindest privat wieder etwas besser auf die Reihe zu kriegen, zieht sie in eine männerverachtende Wohngemeinschaft auf dem Land. Doch kaum angekommen, macht sie mit dem attraktiven Landwirt Björn und dem amüsanten Arzt Holger Bekanntschaft - und ihre guten Vorsätze sind dahin. Als sie dann auch noch einem heißblütigen Italiener eine Herberge gibt, ihr Chef ihr mit einer Kündigung droht und ihre konservative Mutter zu Besuch kommt, scheint das Chaos perfekt zu sein. Doch dann taucht ein fast vergessener Freund auf... Kann er die Wogen glätten?

Karin Köster ist eine deutsche Autorin, Songtexterin und freie Journalistin. Sie ist vor allem für ihre romantischen Liebesromane bekannt, in denen sie mit viel Humor den kleinen und großen Tücken des Alltags inklusive Liebesverwirrungen begegnet. Ihr Romandebüt "Männer unerwünscht" hielt sich über Wochen in den Bestsellerlisten.

©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    8

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    6

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    6
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • S R
  • 13.01.2019

Witzige Komödie

Witzige Komödie mit toller Sprecherin.
Wenn man mehr Tiefgang statt leichter Unterhaltung sucht, sollte man dieses Hörbuch nicht kaufen...

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Zaubert ein Schmunzeln

Doris Sack spricht gern in der dritten Person von sich und hat keine erkennbaren Talente. Dafür stets einen flotten Spruch auf den Lippen und ein sehr ereignisreiches (Liebes-) Leben. Die Männerhasser-WG in die sie zieht, tut ihr übriges.

Das Hörbuch ist (auch durch die großartige Sprecherin) trotz flacher Story sehr unterhaltsam. Das richtige für einen faulen Sonntag oder einen langen Pendlerweg.
Kein anspruchsvolles Meisterwerk, aber eben ein amüsantes, realistisches Geschichtchen mit dem man sich schnell identifizieren kann.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • BD
  • 09.02.2019

Entspannnte Geschichte

Gut erzählte, auch wenn ein wenig lang, war es doch sehr lustig.
Wie im richtigen Leben. Nicht alles ist perfekt und muss es auch nicht sein.

Zum Höhren wenn man es zur Unterhaltung benötigt.
Wie gesagt, nicht tiefgründig aber wer will das schon. ;-)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

es tröpfelt dahin

Ich kann einfach nicht mehr weiter hören..es langweilt nur noch..statt der Geschichte der Protagonistin wird von allen denen sie begegnet die halbe Lebensgeschichte erzählt. oftmals soll was witzig oder komisch rüber kommen,was aber einfach nicht witzig ist ..schade.. die Haupt- Protagonistin wurde mir persönlich unsympathisch......

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

gute unterhaltung

Eine softe Geschichte , vorhersehbar der Schluss doch nett und lustig geschrieben ,toll für zwischendurch

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Grottenschlecht gelesen

Einfach nur so heruntergerasselt gelesen, daher grottenschlecht vorgetragen. Normalerweise finde ich die Sprecherin Dagmar Bittner sehr gut aber in diesem Fall ist dieses Hörbuch nicht zu empfehlen. Schade. Ich musste nach kurzer Zeit schon abbrechen.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nicht hörenswert

Die Geschichte ist langweilig und plätschert vor sich hin, die Protagonisten unrealistisch und überzogen dargestellt bis hin zu den völlig bescheuerten Namen. Die Hauptperson ist unsympathisch und so fiebert man mit der langweiligen Geschichte noch weniger mit. Die Sprecherin die ihre Stimme viel zu stark für die unterschiedlichen Personen verstellt, lässt das Ganze nur noch alberner wirken.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schrecklich...

Die Sprecherin... grauenhaft!!! Musste das Buch abbrechen, konnte nicht weiter zuhören, es hat mich regelrecht aggressiv gemacht. Schade um das Geld.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich