Jetzt kostenlos testen

Mach mal halblang

Anmerkungen zu unserem nervösen Planeten
Autor: Matt Haig
Spieldauer: 5 Std. und 42 Min.
4.5 out of 5 stars (173 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wir leben in verwirrenden Zeiten. Wir sind stärker vernetzt als je zuvor - und fühlen uns einsam. Wir sind für alles verantwortlich, von der Weltpolitik bis zu unserem privaten Body Mass Index. Wir stehen unter Druck durch die Erwartungen, die wir und andere an uns stellen. Matt Haig gibt ganz persönliche und bewegende Antworten darauf, wie es möglich ist, uns wieder dem Kern unseres Daseins näherzubringen: dem Menschsein.

©2018/2019 Matt Haig / dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, München. Übersetzung von Sophie Zeitz (P)2019 der Hörverlag

Kritikerstimmen


Matt Haig schreibt über die großen Fragen des Lebens warmherzig und nachdenklich und immer unterhaltsam.
-- Christoph Maria Herbst

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    120
  • 4 Sterne
    36
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    140
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    105
  • 4 Sterne
    35
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

MENSCH sein - erschreckend & ehrlich beobachtet 👌

Keine Angst vorm hören, diese nimmt uns der Autor, wahrscheinlich, weil er weiß wovon er spricht.
Matt Haigs Ehrlichkeit weckt ein erstaunlich positives Gefühl.

Zu hören, dass man nicht alleine mit den Zweifeln kämpft, was für einen Sinn ein "post" auf Instagram macht oder warum immer mehr Menschen ihr Glück nicht mehr finden und wissen was ein gutes Gefühl überhaupt hervorruft, ist sensationell auf den Punkt gebracht.

Haig reflektiert unser "dasein" sehr genau, er hält uns einen Spiegel vor und ALLES scheint plötzlich klar und so unglaublich simple verrückt was wir tun,... womit wir unsere Lebenszeit verbringen.

Sehr gut recherchiert und erstaunlich positiv vorgetragen, natürlich von CMHerbst, der mit Matt Haig wiedermal gezeigt hat, was für ein geniales Gespann die beiden sind.

Für mich war es beim hören so, als sähe ich auf eine kleine Miniaturwelt und verstünde plötzlich, den Wahnsinn, der mit uns allen passiert.
Absolute Hörempfehlung für Sinnsuchende, die hier fündig werden.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Über die Liebe zur eigenen Unvollkommenheit.

Holt doch mal Depressionen und Ängste aus der Gruselecke raus.
Dann wird Vieles leichter.

Matt Haigs thematisiert und erklärt, mit einem Augenzwinkern, was es bedeutet, von Depressionen überrollt und von Ängsten geplagt zu sein. Er zeigt für Betroffene und deren Angehörige Wege auf, die das Leben leichter machen. Er zeigt, wie man von Außen schauen kann und so auch mit Monstern Freundschaft schließt.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

hilfreich

wirklich ein tolles Buch und super gelesen. Es hat ständig klick gemacht...auf angenehme Art. sehr empfehlenswert

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

alles über Matt Haigs Panikattacken

die eigentliche Überschrift sollte lauten "wer gerne mehr über Matt Haigs Panikattacken erfahren möchte"...

das Ganz rund um das Thema online & soziale Medien - hierzu kommen dann hier und da tatsächlich mal ein paar interessante Recherchen. z.B. Dass google Führungskräfte ihre Kinder in eine "analoge" Kindertagesstätte schicken. Ansonsten findet Matt Haig das Internet im Allgemeinen und soziale Medien im Speziellen eher doof, investiert aber dennoch eine Menge Zeit... langweilig !!!

Im Großen und Ganzen ist's eine Jammerorgie des Autors. Der Mann hat echt Probleme! ich wundere mich wie er es schafft so gelungene Romane wie "wie man die Zeit anhält" zu Papier zu bringen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Echt Übel

Leider konnte der gute Sprecher die Storry nicht herausreissen. So einen M... hab ich lange nicht gehört.
Wer nach dem Teil nicht Angstzutände oder depresionen bekommt ist echt hart drauf. Das Hörbuch besteht aus einer unendlichen auflistung von Angstauslösern.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Er hat ja so recht

Nach drei - wie man so neudeutsch sagt - Burnouts, habe ich mir schon einige der Erkenntnisse, die hier angesprochen werden, erarbeiten können. Sie nun so komprimiert und systematisch dargeboten zu bekommen, fand ich richtig gut!
Matt Haig hat recht: Wenn "wir" so weiter machen, drehen wir am Ende alle noch durch! Von daher: lieber überlegen, was einem im Leben wirklich wichtig ist und sich daran orientieren. Dann kommt die Zufriedenheit und der eine oder andere Glücksmoment (zuviel davon ist auch nicht gut) ganz von allein. Jedenfalls durfte ich es so erleben. Ich wünsche diese Aha-Momente jedem der sie gebrauchen kann. Viel Freude also beim Hören (Christoph Maria Herbst macht das mal wieder ganz hervorragend) und viel Erfolg beim Umsetzen!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hammer!

Inhalt super, sollte man sich einmal im Jahr anhören... Der Leser ist unglaublich, eine der besten Stimmen überhaupt.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • S
  • 30.11.2019

gut

Das Hörbuch habe ich gekauft, weil ich "Wie man die Zeit anhält" sehr gut fand. Dieses ist eher eine Art Achtsamkeitsratgeber. Ich hatte zwar etwas anderes erwartet, war aber ok (vor allem wegen Christoph Maria Herbst, allein wegen der Stimme würde ich Hörbücher kaufen).

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr wahr

Wieder einmal ein wundervolles Buch von Matt Haig, großartig gelesen von C. M. Herbst.

Absolut empfehlenswert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar dichte und wertvolle Gedanken...

Immer wieder ein paar Zeilen oder auch gleich einige Kapitel zu hören...eine Bereicherung und ein Vergnügen.