Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Früher waren sie das Traumpaar der Jugend-Clique: der beliebte Magnus und die schillernd-faszinierende Milla. Und Svenja, die beste Freundin von beiden, als dritte im Bunde. Bis Milla bei einer nächtlichen Party im Freizeitbad auf mysteriöse Weise ums Leben kommt. Magnus gilt schnell als der Schuldige, wird ohne handfeste Beweise aus seiner norddeutschen Heimatstadt vertrieben. Neunzehn Jahre später kehrt er als erfolgreicher Anwalt zurück, um endlich die Wahrheit herauszufinden.

    Svenja fiebert dem Wiedersehen entgegen und hat gleichzeitig Angst: Was hat Magnus vor? Wird er die alten, kaum verheilten Wunden wieder aufreißen? Und wie soll sie ihm erklären, dass sein schlimmster Kontrahent von damals ihr Ehemann geworden ist? Schritt für Schritt entlarvt Magnus das Gespinst von Lügen, das über der Todesnacht liegt. Und löst damit, ohne es zu ahnen, eine neue Katastrophe aus...
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2019 Random House Verlagsgruppe GmbH (P)2020 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Lügenmeer

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      69
    • 4 Sterne
      56
    • 3 Sterne
      25
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      90
    • 4 Sterne
      41
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      61
    • 4 Sterne
      48
    • 3 Sterne
      26
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    öde, total vorhersehbar... katastrophe, schlechte Sprecher, kann das Buch nicht zurückgeben, würd ich sofort tun...

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Mehr Psychothriller als Krimi

    Ich hatte mir die Geschichte anders vorgestellt. Es ging mehr um persönliche Dramen. Das ganze ging schon zu Lasten der Spannung. Aber der Sprecher ist sehr gut.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Mäßig spannende Geschichte

    Der Schreibstil der Autorin ist irgendwo zwischen Jugendroman und Groschenroman anzusiedeln. Es war nicht einfach bis zum Ende durchzuhalten. Die Personen und ihre Handlungen sind sehr klischeehaft und plump dargestellt. Ich war nur neugierig was damals passiert war. Die Auflösung war dann überraschend und einfach. Ende mit Selbstmord der Hauptperson. Insgesamt kein Qualitätsprodukt. Der Preis halbes Guthaben war angemessen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Unterhaltung

    Die Jugendclique um Magnus war früher ein eingeschworenes Team. Alles haben die besten Freunde zusammen unternommen. Bis eines Nachts Milla an einer Party stirbt. Magnus wird schnell die Schuld in die Schuhe geschoben und er verlässt seine Heimat. Jahre später kehrt er zurück. Er will endlich die Wahrheit herausfindet und begegnet seinen früheren Freunden wieder. Doch nicht alle sind erfreut, ihn wieder zu sehen.

    Susanne Kliem versteht es, spannende Geschichten zu erzählen. Mir haben ihr flüssiger Schreibstil und die verschiedenen Perspektivenwechsel sehr gefallen. Somit wurde der Spannungsbogen stets gehalten. Die Mischung aus Gegenwart und Vergangenheit fand ich ebenfalls sehr gelungen und auch, dass es verschiedene Sprecher gab.

    Bei diesem Buch sind ein paar spannende Stunden garantiert.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kann man lesen, muss man aber nicht

    Die Geschichte ist so verworren und vorhersehbar. Allerdings nicht so, dass man nicht zu Ende hört. Die Sprecherin ist gut, der Sprecher verstellt seine Stimme und das klappt bis auf wenige Ausnahmen. Ich kann es leider nicht empfehlen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    super spannend

    Alle Sprecher lesen toll und so bekommt die Geschichte tolle Wendungen und eine erneute Tiefe und Spannung.
    Magnus kehrt in seinen Heimatort zurück. Gemischte Gefühle, Angst und auch Hoffnung. Vor so vielen Jahren gab es im Schwimmbad ein furchtbares Unglück. Milla kam ums Leben, sie war Magnus Freundin und er wurde angeklagt, aber frei gesprochen. Jetzt kehrt er zurück und trifft auf Svenja, seine ehemals beste Freundin und Buchhändlerin am Ort. Es gibt Freude, dass er wieder da ist, aber auch ganz viel Ablehnung. Was ist damals wirklich passiert? Wer muss seine Schuld noch sühnen? Susanne Kliems Roman ist super spannend und spielt auf verschiedenen Zeitebenen. Tolle Charaktere und eine spannende Handlung, die viele Überraschungen bereit hält und die immer mehr an Fahrt aufnimmt.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    nicht besonders fesselnd

    Für mich war es kein guter Spannungsbogen und das Ergeniss schon zu schnell klar. Ein Buch hätte ich schon nach wenigen Seiten weg gelegt

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Klischees ohne Ende

    Grauenvoll!
    Es scheint, dass die Autorin das Handbuch der zu vermeidenden Klischees studiert hat um dann sämtliche anzuwenden. Dies gilt sowohl für den Inhalt (die Geschichte), den dramaturgischen Aufbau (Noch 14 Tage bis ..., noch 5 Minuten bis ...) wie für die überbordende Emotionalität.
    Für mich jetzt schon der Flop des Jahres.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Es ist okay

    Ich habe das Hörbuch bei zwei für einen Preis gekauft. Daher ärgere ich mich nicht viel Geld ausgegeben zu haben. Die Geschichte beginnt recht spannend lässt dann aber bissl nach. Es ist nicht schlecht aber meiner Meinung nach gibt es jede Menge bessere Bücher.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    anders als erwartet, aber gut

    Hatte etwas anderes erwartet, bin aber positiv überrascht worden.
    In einigen Punkten etwas vorhersehbar, aber auf jeden Fall hörenswert.