Jetzt kostenlos testen

Linksträger

Robert Süßemilch 3
Autor: Tim Boltz
Sprecher: Tim Boltz
Serie: Robert Süßemilch, Titel 3
Spieldauer: 5 Std. und 17 Min.
4 out of 5 stars (156 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eine Hochzeit, zwei schwangere Frauen und drei Dutzend Gurken aus Apolda: die Zutaten für das perfekte Chaos. Kaum hat Robert seiner schwangeren Freundin Jana zur Verlobung einen Zwiebelring an den Finger gesteckt, lernt er auch schon die Abgründe weiblicher Hormonschübe kennen. Damit nicht genug, muss Robert nun auch noch die Hochzeit von Janas verhasster Cousine Nora und deren Traumprinzen Falco verhindern. Die Lösung: Er will Nora beweisen, dass Falco schwul ist! Aber wie? Robert erinnert sich an einen Spruch aus seiner Jugend: "Links ist cool und rechts ist schwul." Doch bezog sich das nur auf Ringe im Ohr oder auch auf sensible Körperteile? Und wie zur Hölle soll er das überprüfen ...?!
©2013 Goldmann Verlag (P)2013 Audiobooks on Demand

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    75
  • 4 Sterne
    42
  • 3 Sterne
    22
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    8

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    81
  • 4 Sterne
    36
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    59
  • 4 Sterne
    39
  • 3 Sterne
    28
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    7
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Enttäuschend!!!

Dieses Buch dient maximal der Vorlage für eine drittklassige SAT-1 Schmonzette, in der Hauptrolle Sohie Schütt und Matthias Schloo. Schrecklich langweilig und konstruiert. Völlig lebensfremd und übertrieben.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Langweilig...

Nachdem ich "7 Tage" von ihm gelesen hatte, dachte ich "geil" und
bestellte mir das nächste Buch. Leider wurde ich enttäuscht, ich persönlich
fand die Story langweilig und nicht wirklich lustig. Aber Geschmäcker
sind ja bekanntlich verschieden.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Links oder Rechts?

....eigentlich egal! Ich habe noch bei keinem Hörbuch bisher so herzhaft gelacht! Eine genial lustige Story, in der man so richtig mitleben, mitleiden und lachen kann.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sensationelle Geschichte!!

Super Story..toller Erzähler und wahnsinnig witzig..ich hab Tränen gelacht ..Kampfhund- Lache und menschliche Vergleiche mit Yeti's und Jungem Gouda ...gerne mehr davon...

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Annette
  • Wermelskirchen, Deutschland
  • 28.04.2014

Es geht so ...

Mein Fall war es jetzt nicht ganz so... aber Gott sei Dank muss es ja nicht jedem gefallen. Die Geschichte nervt ein wenig, da sie irgendwie nicht wirklich zum Punkt kommt. Es wird viel um die Freundin und deren Cousine geredet und wie das halt so in der Familie ist und "Er" der Protagonist kommt von einem Missgeschick ins nächste aber wirklich fesseld und witig ist es leider nicht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • juliane
  • BLEIBURG, Österreich
  • 01.04.2014

Bolz halt

Wie auch weichei gut vorgetragen, lustige Geschichte leicht zu Folgen und immer wieder lustig zwischendurch anzuhören

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • Kurt
  • Hannover, Deutschland
  • 18.03.2014

komplett unlustig

Meine erste Rezension hier, aus gutem Grund: dieses Hörbuch ist leider das schwächste, das ich mir in 8 Jahren Audible angehört habe. :-(

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • SP
  • Köln
  • 14.01.2014

Nerviger Zickenkrieg

Dass dieses Hörbuch aus der Feder eines Mannes stammt, ist nur sehr schwer zu glauben! Zickereien solchen Ausmaßes kennt man eigentlich nur von hormongeplagten und verwöhnten Frauenzimmern, die sich leider überhaupt nicht darum scheren, was die Umwelt von ihnen denkt. Vielleicht handelt es sich bei dem Autor (und Sprecher) aber auch um einen Mann, der in seinem Leben enorm viel Zeit mit entsprechenden Frauen verbracht hat und dieses Trauma in diesem Roman verarbeiten musste. In jedem Fall ist dieses Buch voller nerviger Anzickereien zwischen irgendwie jedem und die ständigen maßlosen aber leider völlig unwitzigen Übertreibungen im Text machen einem das Zuhören auch nicht leichter. Vereinzelt passiert es dann aber doch, dass ein ganz gelungener Witz vorgetragen wird - leider nur viel zu selten und das macht den Gesamteindruck leider nicht wett.

Alles in allem würde ich persönlich dieses Hörbuch auf gar keinen Fall noch einmal kaufen, jemandem empfehlen oder noch einmal anhören. Insgesamt hat dieses Hörbuch wegen der nervigen Story nicht mehr als 2 Sterne verdient - eher weniger.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Marko
  • Jüterbog, Deutschland
  • 21.10.2013

einfach wahnsinnig lustig

ein sehr amüsantes Hörbuch, das man am liebsten gar nicht mehr stoppen möchte. Nur zu empfehlen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Super lustig

Wer Resturlaub und ähnliches liebt ist hier genau Richtig. Der 2. Teil topt den 1.! Ich habe oft gelacht. Ein tolle Stoy mit vielen Mißverständnissen

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich