Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Geliebt, geliked - getötet?

    Im Psychothriller des britischen Autorenpaars Ellery Lloyd wird eine "Insta-Mum" zur Zielscheibe der Rache für einen furchtbaren Verlust.

    Für eine Million Follower ist "Insta-Mum" Emmy Jackson eine Art beste Freundin und Leidensgenossin: Auf Instagram teilt die Mutter von zwei kleinen Kindern "total ehrlich" ihren chaotischen Familienalltag mit Pleiten, Pech und Pannen.

    Lediglich Ehemann Dan weiß, dass die perfekt organisierte Emmy vor jedem Fotoshooting penibel die Wohnung, die Kinder und sich selbst in Unordnung bringt, um ihre Sympathiewerte zu steigern und mit mehr Likes auch höhere Werbeeinnahmen zu erzielen - das denkt jedenfalls Emmy. Denn es gibt jemanden, der sie nicht nur durchschaut hat, sondern sie auch für einen furchtbaren Verlust verantwortlich macht. Jemanden, der Rache will und Emmy nicht nur auf Instagram folgt...

    Wenn falscher Ruhm zur echten Bedrohung wird: Der Psychothriller Like / Hate ist eine topaktuelle Mischung aus Medien-Satire und raffinierter Psycho-Spannung.

    ©2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin. Übersetzung von Susanne Wallbaum (P)2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Like / Hate

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      25
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      35
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      18
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Aktuell, mit dichter Atmosphäre

    Ich fand das Hörbuch in keiner Art und Weise langatmig. Ich fand es gut die einzelnen Charaktere so nah kennen zu lernen und, dass das Buch spannend war, ohne dabei blutig zu werden!
    An einer Passage war es für mich als Mama allerdings wirklich schwere Kost und damit kurzzeitig schwer zu ertragen, ansonsten aber habe ich es sehr gerne gehört!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Meine Erwartungen waren echt zu hoch!

    Die Geschichte klang so vielversprechend und so zeit gemäß.
    Ich habe mich noch nie so gelangweilt während eines Hörbuchs.
    Die letzte Stunde war dann das Highlight doch vorher alles zu langatmig und zu vorhersehbar.
    Den einen Stern gibt es nur, weil der Background von Socialmedia mal von einer anderen Seite offenbart wurde und ich dies sehr interessant fand. Aber die Geschichte war einfach echt langweilig.
    Sprecher waren gut. Man konnte die Personen super auseinander halten.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    sehr Langatmig

    Die Geschichte wirkt erst sehr Spannen von der Idee her, ist aber auf langersicht einfach eine sehr schnell vergessene Höhrbuch.
    Die Charakter sind hin und wieder mehr 2 Dimensional und bemittleiden sich eher als das sie fehler einsehen und etwas verändern.
    Das Opfer/Täterin kommt ohne gross tamtam mit allen davon benutzt die Geschichte von ihrer Freundin fürs sich und ist der meinung das sie ja ein Opfer brachte und nicht verstehe warum jemand wüten ist.
    Zum schluss kommt die große Spanung mit viel Rauch aber gefühlte 5min später ist das da gebotene Feuer auch wieder erlochen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Die Sprecher machen das Buch lebendig

    diese Geschichte selbst ist sicher eine gute Idee aber die Umsetzung gefiel mir leider nicht. ich fand die Geschichte sehr langweilig geschrieben, es fehlte die Spannung. An einen Psychothriller war hier nicht zu denken. Hat eher Roman-Charakter.
    Einzig die Sprecher fand ich richtig gut. unaufgesetzt und authentisch.