Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eine starke Frau im Spiegel ihrer Zeit, eine verlorene Welt und eine große Liebe: der bewegende erste Band von Izabelle Jardins Familiensaga um die ostpreußische Familie von Warthenberg.

    Königsberg, 1930: Die selbstbewusste Constanze von Warthenberg ist neunzehn Jahre alt, als sie während einer Segelregatta dem weltläufigen Clemens Rosanowski aus Warschau begegnet. Es wird die große Liebe. Trotz einigen Widerstandes in Constanzes Familie heiratet das Paar und lässt sich in Danzig nieder. Die beiden erleben Jahre voller Leichtigkeit.

    Doch die politische Lage in der alten Hansestadt wird unter den neuen Machthabern zunehmend schwieriger, und mit Ausbruch des Zweiten Weltkrieges muss Clemens als Soldat der Wehrmacht gegen sein Heimatland Polen kämpfen.

    Seine Feldpostbriefe werden immer seltener, und eines Tages erreicht Constanze eine erschütternde Nachricht. Für sie beginnt nun eine dramatische Odyssee Richtung Westen.
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Amazon EU S.à r.l. (P)2020 Amazon EU S.à.r.l.

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Libellenjahre - Was wir waren

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      494
    • 4 Sterne
      125
    • 3 Sterne
      24
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      481
    • 4 Sterne
      88
    • 3 Sterne
      26
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      457
    • 4 Sterne
      104
    • 3 Sterne
      25
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      9

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbare Geschichte - tolle Stimme

    Den Roman habe ich mit großem Vergnügen gelesen. Und auch das Hörbuch gefällt mir ausgesprochen gut. Die Sprecherin versteht es, die Geschichte lebendig werden zu lasssen.

    Zum Roman selbst:

    Mit dem Auftaktroman ihrer Warthenberg-Trilogie hat Izabelle Jardin ein kleines Meisterwerk geschaffen. Denn hier geht es nicht nur um das Aufrollen einer Familien-Saga. Die Autorin hat ihren Plot mit akribisch recherchierten Ereignissen aus der leidvollen deutschen Geschichte der 1930er und 1940er-Jahre verknüpft. Daraus bezieht der Roman eine kontinuierliche Dramatik mit nie abbrechendem Spannungsbogen.

    Besonders Izabelle Jardins weibliche Fans werden den Roman lieben, denn die Heldin, Constanze von Warthenberg, hat alles, was eine starke Frau ausmacht: Anmut, Empathie, Durchsetzungsvermögen und jede Menge von dem, was wir heute als Frauenpower bezeichnen. Als Spross eines alten, ostpreußischen Adelsgeschlechts heiratet sie zum Verdruss ihrer Familie den Polen Clemens Rosanowski, und das Glück scheint auf der Seite des Liebespaares zu sein. Doch mit dem Beginn des Hitlerregimes und dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges ziehen dunkle Wolken auf und verdüstern den Himmel, der so voller Geigen schien.

    Mehr will ich vom Inhalt nicht preisgeben.

    Der Autorin gelingt es auf faszinierende und zugleich subtile Weise, die Entwicklung und Reifung ihrer Protagonisten zu zeichnen und ihnen dadurch Authentizität zu verleihen. Man wird beim Lesen förmlich in diese Geschichte hineingesogen, die stellenweise die Intensität eines Blockbusters erreicht. Das Schöne ist jedoch, dass die Leser ihre eigenen Bilder einblenden können, und wer sich mit der Geschichte des Zweiten Weltkrieges befasst hat, dem wird es an Eindrücken nicht mangeln. Für alle, die von dieser Zeit nur vage Vorstellungen haben, wird der Roman zur lebendigen, dramatischen Geschichtsstunde. Eine Geschichtsstunde jedoch, in der es an zarten und persönlichen Momenten nicht fehlt. Daneben wird die Brutalität des Naziregimes und der Nachkriegssituation unverkitscht geschildert, aber auch die trotz aller Not immer wieder siegende Kraft der Menschlichkeit.

    Nicht nur die beiden Hauptpersonen sind von der Autorin vital ins Szene gesetzt. Auch die anderen Protagonisten wirken überzeugend in ihrer Charakterisierung und ihrem Handeln.

    Man spürt bei jedem Kapitel, dass Izabelle Jardin in ihr neues Romanprojekt viel Herzblut hat einfließen lassen. Und ein gerütteltes Maß an historischen Kenntnissen und an profunder Menschenkenntnis.

    Teil 1 endet mit einem überraschenden, schicksalshaften und folgegerechten Cliffhanger. Ich kann kaum
    erwarten, wie es weitergeht! Und Teil 2, mit dem Titel „Wunderjahre“, soll bald erscheinen.

    Von mir eine absulute Empfehlung zum Lesen und zum Hören.

    43 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Meisterwerk

    Normalerweise ist diese Sparte Belletristik/Historische Romane nicht meins, ich versuchte es wegen der bereits guten Bewertungen. Und ja was soll ich sagen? Es ist grandios. Man begleitet eine tapfere junge Frau, man lernt ihr Glück, ihre Freude und auch ihre Trauer kennen. Man ist schockiert über die Verurteilung der Juden. Eine wirklich eindrucksvolle und gewaltige Geschichte. Hab wirklich nicht mit so einem Meisterwerk an Hörbuch gerechnet.
    Die Sprecherin Verena Wolfien ist mittlerweile eine meiner Lieblingssprecherinnen ❤❤❤
    Freue mich nun auf den 2. TEIL, und hoffe das er schnell erscheinen wird.
    Absolute Hörempfehlung von mir 👍👍👍

    22 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine gute Einsicht in die deutsche Geschichte

    Bewegende Geschichte, erzählt in wunderbarer Sprache. Sehr ausdrucksvolle Sprecherin. Wuerde gerne gleich weiterhoehren.... 2. TEIL..
    ..?

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klasse

    Hervorragend, vielen Dank für den Hör Genuss. Freue mich auf die Fortsetzung die es hoffentlich bald gibt.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Eva
    • 12.08.2020

    Toll

    ja.Schön nicht langweillig freute mich es zu hlren und auf den zweiten Teil ganz schnell

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    nicht empfehlenswert

    Ich habe mich lange gequält, wollte nicht aufgeben, musste dann kapitulieren. Schade um das Geld

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Verliert zum Ende an Glaubwürdigkeit

    Anfangs sehr schön erzählt. Ich bin in die Geschichte hineingeglitten.die Sprecherin ist gut, wenn auch für meinen Geschmack manchmal zu piepsig. Der Hintergrund ist gut recherchiert, aber mir teils viel zu flach. Die Möchtegern-poetischen Einblendungen habe ich als sehr nervig und störend empfunden. Anstrengend fand ich auch den Wechsel der Perspektiven- die Rückblenden in völlig irrelevante und teils furchtbar banale Szenen eingebunden haben ein wenig den Hörgenuss getrübt.
    Furchtbar fand ich das letzte Viertel, wo die Geschichte an Glaubwürdigkeit verliert. Schade, dass hier krampfhaft der glänzende Prinz eingeführt wurde und wichtige Teile völlig untergegangen sind. Mein Fazit: ganz nett, aber es wurde viel zu viel Potential verschenkt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr berührende Geschichte

    Die Geschichte ist zwar eine von vielen in der damaligen schlimmen Zeit, aber sie ist außergewöhnlich sensibel und mitfühlend erzählt. Die Erzählerin ist wirklich sehr einfühlsam und ergreifend. Mir kamen öfter mal die Tränen. Aber auch mal ein Lachen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach grossartig

    Ein Hörbuch bei dem man nicht aufhören konnte. Wunderbare Geschichte und hervorragend gelesen. Sehr zu empfehlen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Roman und auch Geschichte

    glatte 5 Sterne für die Geschichte.
    Habe fast durchgehend gehört freue mich auf die Fortsetzung

    1 Person fand das hilfreich