Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

2 statt 1 Titel kostenlos erhalten

    Inhaltsangabe

    Ein Schlag auf den Kopf - und ihre Vergangenheit ist wie ausgelöscht. Als Angela aufwacht, sitzt ein verführerisch starker Mann neben ihrem Bett, vorgeblich Deputy Sheriff Shane McBride. Seine Fragen kann sie nicht beantworten. Stattdessen gibt sie sich dem Traum hin, ein neues Leben mit ihm zu beginnen.

    ©2019 HarperCollins bei Lübbe Audio (P)2019 HarperCollins bei Lübbe Audio

    Das sagen andere Hörer zu Leidenschaft und Weihnachtsküsse

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      23
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      28
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      21
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Hä?!?

    Das Rätsel vom Anfang ist am Ende immer noch nicht gelöst! Und gegen Schluss widerspricht sich die Autorin selbst [SPOILER: wenn sie vorher schon nicht aus dem Haus durfte und dann der Anruf kommt, sie sollen beide in Deckung bleiben, geht sie am nächsten Morgen mit der Nachbarin auf große Shopping-Tour? Und wo ist das Geld? Was für Geld überhaupt? Und wer sind die Typen???] Viele Zweifel an sich selbst bei beiden, aber zum Glück ist die Geschichte nicht so lang - die Zweifel enden erst ganz kurz vor dem Ende 🙄 Und wieso sollte sie in der Schwangerschaft keinen Sex haben? Heutzutage kann man sich überall darüber informieren, daß es im Gegenteil sogar gut für das Baby ist, wenn es der Mutter gut geht... 🙄

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Nette Kurzgeschichte mit nur halbem Ende

    Die Kurzgeschichte ist ganz nett geschrieben aber irgendwie auch unrealistisch das innerhalb von wenigen Tagen die zwei Hauptfiguren gleich Heiraten und was ich noch schlimmer finde wieder nur mit halbem Ende. Das ist jetzt schon die zweite Geschichte von Susan Mallery in der durch ein Verbrechen sich die Protagonisten kennen lernen und am Ende die Herzgeschichte ein Ende findet, das Verbrechen aber komplett unaufgelöst bleibt. Das finde ich sehr schade, weil es vom Gefühl her unbefriedigend ist. Ob es hierfür eine fortführende Geschichte gibt weiß ich nicht ubd leider wird auch nichts angezeigt. Schade ...