Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Geschichte von Peter Pan - ursprünglich in einem Roman für Erwachsene beschrieben - gehört heute weltweit zu den Kinderbuch-Klassikern. Als Theaterstück wurde es bereits 1904 in London uraufgeführt und zählt in England und Amerika vor allem zur Weihnachtszeit zu den am meisten gespielten Schauspielen für Kinder.

Leander Haußmann präsentierte dieses Stück im Juni 2000 als Abschlußregie seiner 5-jährigen Intendantenzeit am Bochumer Schauspielhaus. Die Berliner Kultband ELEMENT OF CRIME konnte er für den Soundtrack verpflichten. Für die Hörbuchproduktion wurden zwei Songs sowie zahlreiche Sounds von ELEMENT OF CRIME aus der Schauspielproduktion übernommen.
Die Parts von Peter Pan und Wendy werden von Annika Kuhl und Steffi Kühnert gesprochen, die auch in der Bochumer Inszenierung diese Rollen spielten.Vorlage der Hörbuchproduktion ist das bei ARENA erschienene Kinderbuch.

Die Produktion wurde im März 2001 in die HR2-Hörbuch-Bestenliste gewählt.

(c) 2005 tacheles! / RoofMusic

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

einfach sch?n

Man versinkt in eine andere Welt und wird vom Vorleser mitgenommen.Sehr, sehr sch?n!!!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Freut Kinder und Erwachsene

Eine bezaubernde Geschichte, bezaubernd gelesen von Leander Hau?mann. Einfach wunderbar.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

naja

Zuerst: die Geschichte ist schön. Was mich sehr stört, sind diese seltsamen Zwischenspiele die von Annika Kuhl und Steffi Kühnert gesprochen werden. Warum wird Peter Pan von einer Frau gesprochen? Und Wendy klingt irgendwie immer genervt. Oft spricht Leander Haußmann auch die Parts von Wendy und Peter, warum wurde dies nicht beibehalten? Dann hätte es von mir auch mehr Sterne gegeben. So leider nur 3 Sterne obwohl die Geschichte mehr verdient hätte.

Das könnte Ihnen auch gefallen