Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Naturkunden erzählen von Tieren und Pflanzen, von Pilzen und Menschen, von fremder und vertrauter Natur. In ihnen wird keine bloße Wissenschaft betrieben, sondern die leidenschaftliche Erforschung der Welt. Kundig, anschaulich und im Bewusstsein, dass sie dabei vor allem vom Menschen erzählt - und von seinem Blick auf eine Natur, die ihn selbst mit einschließt. Nun erscheinen ausgewählte Titel dieser Reihe auch als Hörbuch: Cord Riechelmann erzählt in "Krähen" die erstaunliche Natur- und Kulturgeschichte dieser klugen Vögel.

    ©2020 Matthes & Seitz (P)2020 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Krähen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      8
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ganz OK

    Es ist ein schönes Hörbuch, aber ich fürchte, meine Erwartungen waren zu hoch. Nachdem ich jahrelang Lobeshymnen auf die Naturkunden-Reihe gehört, aber nie ein Buch auch nur in die Hand genommen hatte, musste ich wohl etwas Geniales erwartet haben. "Krähen" ist aber nicht mehr als ein Essay über Krähen und Raben, und er ist leider nicht so gründlich lektoriert, wie man das von Matthes & Seitz Berlin erwarten könnte – dazu fällt das Wort "Umdeutung" sowie die Angeberformulierung "XY ist Legion" mindestens einmal zu oft. Wenn Wittgenstein und Deleuze/Guattari herbeizitiert werden, erzeugt das den angestrengten Sound einer Proseminararbeit. Ob "Titel, Thesen, Temperamente"-Sprecher Frank Arnold dem Text guttut, wage ich auch zu bezweifeln. Die Produktion ist gut, die Vogelstimmen fügen sich gut in das Hörbuch, insbesondere am Ende, als einzelne Arten porträtiert werden (ob "Porträt" aber nicht doch eine anmaßende Gattungsbezeichnung ist?). Aber ich wusste doch nichts so recht mit ihnen anzufangen, sie wirken wie Beiwerk. Vielleicht wäre die Form des Hörspiels – in dem der Autor selbst zu Wort kommt und seine autobiographischen Krähen-Erfahrungen einließen lässt – der Sache angemessener gewesen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr guter Überblick

    Das Buch gibt einen sehr guten Überblick über alle Arten von Raben- und Krähenvögel, von der Kulturgeschichte, über die Biologie bis hin zur Verhaltensbiologie. Aufgelockert wird das Ganze durch überaus gelungene Soundeffekte. Allerdings hätte ich mir gewünscht, dass der Autor in einigen Bereichen etwas mehr in die Tiefe geht. Das Buch ist doch etwas kurz, wenn man bedenkt was hier alles behandelt wird.

    1 Person fand das hilfreich