Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Was macht ein Profikiller, wenn die Menschen den Tod besiegt haben?

    Die Zukunft: Die Menschen haben sich in der Galaxis ausgebreitet und zahlreiche Allianzen mit Außerirdischen geschmiedet. Und sie haben - mittels hoch entwickelter Biotechnik - den Tod besiegt. Keine guten Zeiten also für unseren Helden, möchte man meinen, übt er doch den Beruf eines Profikillers aus. Doch dann erhält er wider Erwarten noch einen Auftrag. Einen Auftrag, der das Universum für immer verändern wird...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

    ©2012 Textbaby Medienagentur (P)2020 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Kinder der Ewigkeit

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      188
    • 4 Sterne
      93
    • 3 Sterne
      42
    • 2 Sterne
      20
    • 1 Stern
      20
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      252
    • 4 Sterne
      54
    • 3 Sterne
      18
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      163
    • 4 Sterne
      82
    • 3 Sterne
      47
    • 2 Sterne
      20
    • 1 Stern
      22

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    schlimmer geht's nicht mehr

    Eines direkt vorab: Ich mag science fiction, aber dieses "Werk" verdient eher -Sterne


    Die Geschichte beginnt seltsam, ohne Zusammenhang und Erklärungen. Eine Verschönerung erzält in der Zukunft.
    Jedoch ist alles soweit von der Realität entfernt, dass man keine Zusammenhänge bilden kann. Es fehlen einfach ein paar Hintergründe.

    Am vielen Stellen denkt man nur: " Was für eine gequirlte Sch....!"
    Man hofft, dass es besser wird; dass man Erklärungen bekommt; dass sich der Sinn der Geschichte zeigt. Man wird enttäuscht.
    Es bleibt bis zum letzten Wort ein unsinniges Machwerk.

    Der Sprecher passt zur Geschichte; genauso unstimmig wie der Text. Starke und mächtige Personen haben den Tonfall von unsicheren Greisen, Zarte Frauen werden ohne besondere Betonung gelesen.
    An einigen Stellen wird der Text einfach nur "runter gerasselt".

    Autor und Erzähler sollten sich vielleicht noch mal über eine andere Berufung Gedanken machen.

    33 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klasse Geschichte

    Das Hörbuch ist Klasse und überhaupt nicht langweilig - ganz im Gegenteil. Lange nicht mehr so interessante und starke Figuren in einer so packenden und abwechslungsreichen Geschichte gehabt. Richard Barenberg ließt wie üblich mehr als toll, alle Stimmen fein nuanciert. Dieses Hörbuch zählt jetzt mit zu mein Top 10 der Scifi-Hörbücher hier.

    14 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Für Fans

    Für Fans von Brandhorst, alle andern Finger weg. Langatmig, repetitiv und langweilig, so wie das meiste dieses Autors

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    langweilig

    Habe nach einer Stunde abgebrochen, weil es mich absolut nicht angsprichen hat. Monoton und eintönig sprich langweilig. Schade eigentlich fand die Thematik eigentlich intetessant

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ganz OK.

    Die Geschichte ist cool, aber ich finde der Autor übertreibt mit den absonderlichen SciFi Technologien. Einfach sinnlos Technologien an den Kopf geworfen zu bekommen ohne Erklärung finde ich fade.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Potenzial verschenkt

    Die Idee an sich ist genial und birgt Potenzial für eine große Serie.
    Leider sind die komplizierten Namen und die nicht erklärten technischen Dinge verwirrend und ich wurde irgendwann zurückgelassen.

    Fazit: nur für Fans

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Unglaublich

    Der bemühte Sprecher kann der schier endlosen Aneinanderreihung von wirren Wortschöpfungen leider kaum einen Sinn geben. Sorry aber dafür ist mir meine Zeit zu kostbar.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der beste Brandhorst-Roman den ich kenne!

    Von Andreas Brandhorst kannte ich bis zu diesem Buch nur die Omni-Reihe, die ich sehr unterhaltsam fand. Kinder der Ewigkeit hat noch eine Schippe drauf gelegt, ich bin jetzt wohl sowas wie ein Andy B. Fan.
    Die Geschichte hat mich von Anfang an gefesselt, immer wenn das Real Life mich zu einer Pause zwang konnte ich es kaum erwarten weiter zu hören. Und das ging die ganzen 20 Stunden so, es gab keine langatmigen Passagen, das Buch war immer fesselnd und interessant. Der Sprecher macht eine solide Arbeit, mir fällt nichts ein, das ich an seinem Stil besonders loben könnte, aber eben auch nichts, das ich kritisieren müsste. Mir persönlich reicht das vollkommen aus, um ihn als Gut zu bezeichnen.
    Ich würde Kinder der Ewigkeit als einen politischen Sci-Fi Thriller beschreiben, und kann das Buch nur empfehlen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine mögliche Realität in der Zukunft!

    Und wieder profitieren wieder mal die Oberschicht oder die, die ausversehen mit reingeschlittert sind in diede Zeit, allerdings hätte ich auch ganz massive Probleme mit der Unverfrorenheit, die nicht Erlauchten als minderwertig anzusehen.

    Bin ja mal gespannt, ob diese Kluft überbrückt werden kann. Aber ich muss sagen, dass mir die Geschichte außerordentlich gefällt. Und es wurde auch ohne Beanstandung vom Leser übermittelt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leider garnicht meins.

    Auf Grund der recht guten Bewertung hab ich mich entschlossen das Buch zu versuchen.
    Leider finde ich die Geschichte nicht ansprechend und der Sprecher ist eher ermüdend und etwas emotionslos.
    Schade hab das Buch abgebrochen.

    1 Person fand das hilfreich