Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Fünf Monate, zwei Wochen und sechs Tage. So lange wartet Carlo schon auf seinen italienischen Papa. Aber der kommt einfach nicht. Also beschließt Carlo, sich im Kommunionsanzug seines Vaters auf den Weg zu ihm zu machen. Im Nachtzug, im Taxi und mit der Fähre. Ohne Fahrkarte oder festen Plan. Carlo lässt sich nicht aufhalten! Er trifft außergewöhnliche Menschen, kriminelle Taxifahrer, kämpft sich durch die italienische Pampa und ist der Mittelpunkt eines Festessens in der Küche einer Großfamilie. Bis er endlich vor der Tür seines Papas steht.

    Oliver Scherz schafft es wie kein anderer, kindliche Lebensfreude und Unverstelltheit in seine Bücher und Lesungen zu bringen.
    ©2015 Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, Stuttgart (P)2015 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das sagen andere Hörer zu Keiner hält Don Carlo auf

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      15
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbares zeitgenössisches Kinderbuch!

    Das ist mein zweites Hörbuch des Autors, das er auch selbst liest. Übrigens ebenso wunderbar wie das erste! Diesmal erzählt er die Geschichte eines kleinen Halbitalieners, der es nicht, wie heute üblich, besser findet, daß sich seine Eltern getrennt haben, statt dauernd zu streiten. Er macht sich auf den Weg, um seinen Vater wiederzubeschaffen und lernt dabei viele gute und weniger gute Menschen kennen. Ein abenteuerlicher Roadtrip durch die Augen eines Kindes, eine Perspektive die wohl kaum wahrhaftiger beschrieben werden könnte. Ein tolles Buch, das man sich unbedingt anhören sollte!

    2 Leute fanden das hilfreich