Jetzt kostenlos testen

Kein Aufwand

Schrecklich wahre Geschichten und Musik aus meinem Leben mit der Tuba
Spieldauer: 2 Std. und 9 Min.
4.5 out of 5 stars (34 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein Grenzgänger zwischen den Genres: Andreas Martin Hofmeir ist Tubist, Kabarettist, Kammermusiker, Professor, Instrumentalist des Jahres 2013 - und ein begnadeter Geschichtenerzähler. Eigentlich stets darum bemüht, ohne großen Aufwand durch den Musikeralltag zu manövrieren, hat er doch (oder gerade deswegen?) viele fröhliche Anekdoten gesammelt. Er berechnet das Pro-Ton-Einkommen von Geigern und Tubisten, schwärmt vom Vorteil, einen Einbrecher im Haus zu haben, und berichtet von Tour-Erlebnissen mit seiner Band LaBrassBanda. Alles sagenhaft trocken und unglaublich, aber wirklich wahr.
Dazu spielt er auf seiner Tuba Fanny und mit seinem Gitarristen und Keuschheitsgürtel Guto Brinholi brasilianische Liebeslieder, und zwar aus Brasilien, Ungarn und Argentinien.
©2016 btb (P)2016 Der Hörverlag

Kritikerstimmen


Was für eine begnadete Kombination! Gut zwei herrlich unkonventionelle Stunden samt blond bezopftem Anarcho-Charme und viel Musik.
-- GENERALANZEIGER BONN

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    25
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    19
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Stefan
  • Rancate, Schweiz
  • 10.03.2016

Aber richtig gut!

Aber mal so richtig gut - macht viel Spass...nur leider zu kurz! ...und vielleicht 1-2 brasilianische Liebeslieder zu viel! :o)

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst

Mit viel Humor und einer gekonnt charmanten Erzählweise bringt Andreas M. Hofmeir einen Schwank aus seiner Jugend und Studentenzeit nach dem anderen. Angenehm, wie der Profiposaunist und Musikprofessor sich den inneren Schelm bewahrt hat und sich „einfach nichts scheißt“, ohne dabei vulgär zu werden. Brasilianische Jazzmusik lockern die Geschichten auf und machen so dieses Hörbuch zum angenehmen Begleiter auf langen Autofahrten. Wer das Programm zum Buch schon live gesehen hat, wird leider die meisten Geschichten schon kennen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Doris
  • München
  • 04.05.2019

Leider gekürzt

Leider ist die Hörbuch-Ausgabe wohl gekürzt, ansonsten wirklich sehr gut, lustig, interessant und somit empfehlenswert. Es handelt sich um den Mitschnitt eines Bühnenprogramms.
ich werde mir das Buch doch noch kaufen müssen ...