Jetzt kostenlos testen

Kampf dem Lärm

Benjamin Blümchen 3
Serie: Benjamin Blümchen, Titel 3
Spieldauer: 36 Min.
4.5 out of 5 stars (24 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Alles könnte so schön sein, wenn nur der ständige Lärm von der Zoostraße nicht wäre. Benjamin macht sich große Sorgen: Otto leidet unter starken Kopfschmerzen, die Tiere im Zoo sind ganz nervös und Zoodirektor Tierlieb verschüttet seinen Nachmittagskaffee. Damit alle wieder in Ruhe leben können, muss er etwas unternehmen.
©2011 KIDDINX Entertainment GmbH (P)2011 KIDDINX Entertainment GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Trotz Altersschwäche immer noch aktuell

Diese Benjamin-Blümchen-Geschichte kannte ich noch nicht, aber sie hat mir gefallen, obwohl sie ja ein bisschen konstruiert wirkt. Irgendwie ist sie damals wie heute aktuell. Lärmbelästigung, Sitzstreik, Protest, das kennen wir nur zu gut. Benjamin Blümchen - und das gilt besonders für die ganz alten Geschichten - vermittelt schon den Kleinsten die Probleme unserer Zeit. Gewiss, die Lösung des Lärmproblems in dieser Geschichte ist nicht mehr so ganz zeitgemäß. Zugunsten einer Umgehungsstraße ein Sumpfgebiet trockenlegen wäre heute ein absolutes No-Go. Aber diese Geschichte ist ja nicht in der heutigen Zeit entstanden, sondern ende der 70er Jahre. Dieses Hörspiel dürfte zu den ersten zarten Bemühungen gezählt haben, schon den Kleinsten ein Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein zu vermitteln. Damals hatte man noch nicht so weit gedacht. Würde die Geschichte heute neu produziert werden, würde die Lösung etwas anders aussehen, Fahrverbote vielleicht und wer weiß, in vierzig Jahren sähe die Lösung wieder ganz anders aus. Ich denke, es ist einfach wichtig, dass Eltern mit Ihren Kindern dieses Hörspiel nachbereiten und darüber sprechen, dass sie ihnen erklären, dass diese Geschichte eben zu einer Zeit entstanden ist, als sie selbst noch Kinder oder vielleicht noch gar nicht geboren waren. Die Hauptbotschaft kommt aber auf jeden Fall an. Lärm schadet der Gesundheit und ich denke, dass dieses Hörspiel trotz offensichtlicher Altersschwäche so manchem neumodischen Mist, der den Kindern angeboten wird, vorzuziehen ist.