Jetzt kostenlos testen

Juister Mohn

Ein Fall für Büttner & Lorenzen
Sprecher: Verena Wolfien
Spieldauer: 7 Std. und 57 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4,3 out of 5 stars (591 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Emder Hauptkommissar David Büttner sitzt auf gepackten Koffern, als ihn ein Anruf seiner Sekretärin in den beruflichen Alltag zurückholt: Auf der ostfriesischen Insel Juist wurde ein junges Paar in der Strandtoilette tot aufgefunden. Zunächst sieht alles nach einer Überdosis aus - bis der Staatsanwalt eine genauere Untersuchung fordert, denn bei der Toten handelt es sich um seine Nichte.

Auch die Kieler Hauptkommissarin Lena Lorenzen wird auf den mysteriösen Tod des Paares aufmerksam, gab es doch Monate zuvor in Sankt Peter-Ording einen ähnlich gelagerten Fall. Sie nimmt mit ihrem Kollegen Büttner Kontakt auf, der von ihrer Idee einer Zusammenarbeit zunächst jedoch wenig begeistert ist.

Letztlich aber gilt es, sich trotz aller Unterschiede zusammenzuraufen, denn am Tatort deutet ein Strauß von zehn Mohnblumen auf eine Verbindung beider Fälle und auf weitere geplante Morde hin. Für die beiden Kommissare beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, zumal sie wegen ungünstiger Wetterverhältnisse für mehrere Tage auf der Insel festsitzen.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Amazon EU S.à r.l. (P)2019 Amazon EU S.à.r.l.

Das sagen andere Hörer zu Juister Mohn

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    300
  • 4 Sterne
    203
  • 3 Sterne
    68
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    9
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    338
  • 4 Sterne
    139
  • 3 Sterne
    44
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    8
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    270
  • 4 Sterne
    169
  • 3 Sterne
    75
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    7

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nette Unterhaltung

Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen! Es ist weder brutal oder besonders mitreißend und schockierend noch spannend oder besonders fesselnd. Es ist sehr nett geschrieben und eine sehr gute Geschichte. Es hat etwas von einem Tatort-Format und erinnert mich an eine Vorabendserie. Trotzdem würde ich es weiterempfehlen für diejenigen, die an einem unterhaltsamen, leichten Kriminalfall interessiert ist.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

zum Gähnen

die Handlung ist im Gegensatz zum beschriebenen Wetter nicht mal ein laues Lüftchen. sterbens langweilig

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Netter Schmöcker

Eine schöne Art eine neue Ostfriesische Inselkommisarreihe einzuführen mit dem Emdener Kollegen Büttner und seinem Kompagnon und als Unterstützung vom LKA Kiel die emsige Kommissarin Zwei gegensätzliche Charaktere mit ihrem eigenen Kopf.... Ein runder Kriminalroman. Schöne Unterhaltung.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend bis zum Schluss!

Ich mag Krimis, gute Sprecher, Tee und die Friesische Küste! Dieses Hörbuch hat meinen gestrigen Tag begleitet und ich muss sagen, dass es meine Erwartungen mehr als erfüllt hat. Ich freue mich auf mehr!

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Neue Sprecherin !

David Büttner mit einer Frauenstimme geht gar nicht. Warum ändert Ihr das??? Habe das Hörbuch nur 5 min. gehört und dann abgebrochen, daher kann ich nichts zur Geschichte sagen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Muss nicht

Für mich ist die Geschichte viel zu langatmig, hätte auch kürzer erzählt werden können.Zudem fand ich sie langweilig, ohne wirkliche Spannung.Ich konnte weghören, ohne das Gefühl zu haben, etwas verpasst zu haben. Die Sprecherin ist auch nicht mein Fall, doch das mag für jeden individuell anders sein.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Enttäuschend

Hab mich zwar bis eine stunde vor schluss durchgequält, aber dann abgebrochen. War echt lähmend..

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Teils teils

Das war der vierte Fall von Kommissar Büttner der sonst immer mit seinem Assistenten Hasenkrug unterwegs ist. Diesmal muss er mit einer Kieler Kollegin vorlieb nehmen,mit der er auf Juist festsitzt. Der Fall gestaltet sich wieder höchst interessant und die bekannte friesische trockene Art macht diesen gesamten Krimi mal wieder zu etwas besonderem. Was mir diesmal nicht so gut gefallen hat ist die Sprecherin. Ihr Stimme nervte dann doch nach einer Zeit. Sie kann auch gerade diese trockene,gerade Art nicht rüber bringen. Außerdem versucht sie den Protagonisten jeweils eine eigene Stimmfarbe zu verleihen,was allerdings nicht gelingt, da sie sich des öfteren vertut und es zudem oft aufgesetzt klingt.Schade,deshalb diesmal nur drei Sterne. Bitte wieder den alten Sprecher nehmen....

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr sehr spannend

Das Hörbuch ist sehr spannend bis zum Schluß. Die beiden Kommissare arbeiten gut zusammen obwohl sie doch zwei unterschiedliche Charaktere haben. Unbedingt hören!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr guter Krimi.

habe ihn mit Freude bis zum Ende gehört. sehr abwechslungsreich und durchwoben. Die Sprecherin war sehr gut