Jetzt kostenlos testen

Jossel Rakovers Wendung zu Gott

Autor: Zvi Kolitz
Sprecher: Traugott Buhre
Spieldauer: 1 Std.
5 out of 5 stars (4 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Das fiktive Testament eines Warschauer Juden, aufgeschrieben in der Stunde seines Todes, versteckt in einer leeren Flasche, gefunden in den Trümmern des Warschauer Ghettos. Die eindringliche Ansprache eines Juden an Gott, ein Text, der seit seinem Erscheinen immer wieder die Herzen der Menschen berührte, wurde von Paul Badde aus dem Jiddischen übertragen.
(c)+(p) 2007 Diogenes Verlag AG, übersetzt von Paul Badde

Kritikerstimmen

"Jossel Rakovers Wendung zu Gott" ist eine philosophische Bilanz, ein ergreifendes Zeugnis eines unfreiwillig Lebensmüden. Ziv Kolitz schrieb die fiktive Erzählung so dicht an die Realität heran, dass sie schon Millionen bewegte. Traugott Buhre liest sie so unaufdringlich seelenvoll, daß sie jeden Hörer erreicht.
--Berliner Zeitung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen