Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wir alle tragen Dunkelheit in uns. Nur manche mehr als andere ...

    Abby Ford hat alles verloren. Ihr Zuhause, ihren Job, alle Hoffnung. Der alte Wohnwagen ihrer Großmutter ist alles, was sie noch hat. Doch dann begegnet sie Jake Dunn. Der attraktive Biker berührt etwas in Abby, was sie längst vergessen glaubte. Doch spürt sie bald, dass Jake Geheimnisse hat. Geheimnisse, die Abby niemals herausfinden soll. Dabei hat sie längst ihr Herz an ihn verloren ...

    Sequel zur Dark-Romance-Reihe KING von USA-TODAY-Bestseller-Autorin T. M. Frazier

    ©2021 LYX.audio (P)2021 LYX.audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Jake - Er wird alles verändern

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      95
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      91
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      86
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Mila

    Diese Buch bekommt einen Applaus mit Zugabe.Unbedingt hörenswert.Die Geschichte war super wenn auch brutal die Sprecherin und Sprecher spitze.Hat mich gefesselt von Anfang bis zum Ende.👏👏👏

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unglaubliche Geschichte

    Es gab stellen, an denen ich sprachlos war und ich glaube, solche Fälle und Erlebnisse gibt es wirklich, sonst würden Autoren keine Geschichten schreiben. Diese Geschichte ist außergewöhnlich und erzählt von Aussichtslosigkeit und dann kommt es noch schlimmer. Hier auch ein deutliches Zeichen, wie machtlos Frauen sein können und das Leben ohne Einkommen kein Leben mehr ist.
    Ich habe fast alle Bücher dieser Autorin gehört aber das ist das beste ihrer Geschichten. Mein Herz schlug teilweise so stark, weil ich mich vor Spannung der Erzählungen verspannte. Ich musste mich zwischendurch ans Atmen erinnern. Das Buch ist brutal, sinnlich, emotional, spannend, realistisch und viele weitere Adjektive.
    Es hat mir alles gefallen! Sprecherin - super.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Ist mir zu heftig. Hab es nicht mit Killer.

    Ist mir zu heftig. Hab es nicht nicht mit Killern. Kann es leider nicht zurückgeben. Schade fürs Geld. Die Vorschau war nicht gut. Sonst hätte ich es nie gekauft. Einfach scheiße.😭😭😭😭😭

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gut geschrieben Buch

    Das Buch ist traurig wegen Abbys und Jakes Kindheit. Ich glaube das es sicher einige Schicksale gibt die ähnliche Erfahrungen gemacht haben wie Abby.
    Das Ende der Geschichte ist nicht vorhersehbar.
    Die Sprecher sind gut. Aber es hat nichts gemeinsam mit den King Büchern da keiner der Charaktere von diesen in JAKE vorkommt.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Negativ

    Die Geschichte von Jake und B ist bestimmt von schrecklichen Kindheitserlebnissen/bzw. Jugendgeschehnissen.
    Was für mich kein Grund ist, fast das ganze Buch in leidenden Tonfall zu lesen. Die Sprecherin liest fließend, keine Frage, aber
    dieser Tonfall ist nervend. In vielen Fällen hat sie durchaus Grund zu Jammern. Ist zeitweise wirklich heftig!
    Aber doch bitte nicht ununterbrochen.
    Der männliche Part dagegen ist überwiegend ruhig und den Situationen des Buches angepasst.
    Die Geschichte spielt im bekannten Milieu, ist eher weniger spannend, dafür aber zeitweise schon dicht an der Schmerzgrenze.
    Angeschossene Kinder und detaillierte Beschreireibungen einer einer Vergewaltigung sind nicht für jeden was.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    gutes Buch - falscher Titel

    Mir hat das Buch gut gefallen, war nicht ihr bestes Werk, aber war wirklich Spannend und gut geschrieben. Aber meiner Meinung nach hat es mit der King Reihe nicht wirklich was zu tun. Und der Titel passt auch nicht. Jake kommt ja quasi kaum vor. Zu 99% geht es um Abby. Aber trotzdem prima 😊 hoffe auf mehr 🙏

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hammer Geschichte

    ich liebe die Geschichten von der Autorin. Jake kommt schon in einigen anderen Geschichten vor und ich war schon lange neugierig wie er und seine Frau zusammen gekommen sind. Also ich muss sagen, jetzt sehe ich einige Auftritte der beiden in den anderen Büchern komplett anders. Die Geschichte hat mich gefesselt und es lohnt sich alles anzuhören, was die Welt von King und Co. so hergibt.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    King 3,5

    Das Buch war spannend . Aber hatte nichts mit der King Reihe zu tun. Es hätte Abby statt Jake heißen sollen. Da sie die Hauptrolle gespielt hat.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toll!

    Die Geschichte hatte inhaltlich absolut nichts mit der King Reihe zu tun, ausser dass es die gleiche Stadt war. Trotzdem konnte ich nicht aufhören und hören...

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    schafft es in die besten Geschichten der Autorin

    Es müsste nicht der Kingreihe angehören, da es keine Nähe zu bekannten Personen gibt. Trotzdem absolut empfehlenswert. Wie immer eine emotionale Achterbahnfahrt und keine 08/15-Romanze. Wenn Verwahrlosung und drogenabhängige Eltern in der eigenen Lebensgeschichte eine Rolle gespielt haben, lieber Finger weg. Sprecher wieder toll, vor allem die Sprecherin, denn der Teil aus seiner Sicht ist deutlich kürzer.