Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Chrissa Hawthorne hat Haare auf den Zähnen. Zu diesem Schluss gelangt jeder ihrer männlichen Kollegen, wenn er gegen sie vor Gericht verliert. Als Jace Monroe das erste Mal auf sie trifft, glaubt er, dass die Frau im Handtaschenformat, die vor ihm steht, nicht so schlimm sein kann. Rasch wird er vom Gegenteil überzeugt. Ihr klarer Verstand, ihr Mut und ihr Durchsetzungsvermögen, gepaart mit einem Hauch Rücksichtslosigkeit, sind dann aber genau das, was er braucht, um sich aus dem größten Schlamassel seines Lebens zu befreien. Wenn es hart auf hart kommt, ist es besser, New Yorks Eisprinzessin in der eigenen Ecke zu haben, statt gegen sie anzutreten. Vor allem dann, wenn sie ihm auch noch den Kopf verdreht...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2015 Annie Stone (P)2017 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    211
  • 4 Sterne
    86
  • 3 Sterne
    60
  • 2 Sterne
    24
  • 1 Stern
    23

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    202
  • 4 Sterne
    91
  • 3 Sterne
    40
  • 2 Sterne
    21
  • 1 Stern
    15

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    187
  • 4 Sterne
    84
  • 3 Sterne
    46
  • 2 Sterne
    27
  • 1 Stern
    23
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Schwierig, weil teilweise ohne Sinn

Ein Hörbuch dass man einfach bewerten könnte, wenn die Handlungsstränge durch die Bank sinnfrei wären.Aber da hat die Autorin es nicht konsequent durchgezogen.Die erotischen Szenen wären schön, besteht das Hörbuch doch fast zur Hälfte aus Diesen.Das angiften, sich wieder vertragen, ist zum Teil recht amüsant, nervt aber streckenweise und wirkt dann unglaubwürdig, weil aufgesetzt.Die Handlungen, sofern man das dann so nennen darf, sind weit hergeholt und bunt aneinandergereiht.Tanja Esche ist nicht die richtige Sprecherin für solche Hörbücher.Man kann die Personen nicht unterscheiden, weil übergangslos in gleicher Tonlage gesprochen.Es gibt weitaus bessere Hörbücher in diesem Genre.Wobei ich nicht sagen mag, gehört es in die Kategorie Erotik oder Romance, oder wo glaubt man das Hörbuch einordnen zu können.Für mich ein Misch-Masch streckenweise ohne Sinn.Keine Empfehlung.

42 von 45 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nette sexi Geschichte

Geschichte: Harte 😉 Anwälte auf der Suche nach Liebe. Flotte Sprüche und Gedanken. Körperliche Begegnungen gut und detailiert beschrieben.
Specherin: Nette Stimme, guter vorgelesener Text. Leider war der Wechsel zwischen den Darstellern zu fließend vorgelesen, was oft zur Iritation und zum zurückspulen führte.😯

15 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

schrecklich schnulzig

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Mir war dieses Hörbuch viel zu schnulzig. Story mal total langatmig und man fragte sich, warum bestimmte Handlungsstränge so ausgebaut wurden, obwohl sie keinen Einfluss auf die Geschichte hatten. Hier soll wohl Lust auf andere Protagonisten gemacht werden...Dann wird aber einiges nicht zuende erzählt, nur mal angedeutet. Als Buch hätte ich ständig geblättert, als Hörbuch habe ich es ertragen. Würde es nicht weiter empfehlen.
Es gibt viele bessere Hörbücher aus diesem Genre.

11 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Mia
  • 17.01.2017

Hmmmm ...

Diese Geschichte lässt mich ehr ratlos zurück. Die Erzählung ist einfach, die Charaktere merkwürdig. Da hatte ich mich gefreut, dass die beiden Hauptdarsteller mal nicht 18 Jahre alt sind, sondern 30 bzw. 32 Jahre und dann benehmen sie sich wie 18 jährige Teenager. Nervig und überflüssig. Sie ist niedlich, knallhart, mega erfolgreich und komplexbeladen und hat sich mit 30?! noch nicht von ihren Eltern abgenabelt. Er ist natürlich schön, stark, ebenfalls erfolgreich und bisschen ungezoge. Erst rennt sie weg, dann rennt er weg, warum und wieso wird 10 Kapitel später erklärt. Gähn ...! Es gibt mehrere schöne erotische Szenen, aber für eine hinreißende Geschichte reicht das wirklich nicht. Die Sprecherin hat eine gute Lesestimme; aber leider kann man an den Kapitelanfängen wegen der gleichen Intonation für beide Protagonisten nicht erkennen, aus welcher Sicht die Leserin spricht. Hier wären zwei Sprecher (männlich & weiblich) sinnvoller gewesen.

8 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Diese Geschichte ist unbeschreiblich

Diese Geschichte ist unbeschreiblich. wundervoll erotisch da ist einfach von allem was drin. Mir sind sogar paar Tränen gelaufen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Konstruiert und vorhersehbar

Mit den vielen und ausgedehnten Sexszenen würde dieses Hörbuch eher in die Rubrik billige Erotik-Literatur passen. Die Geschichte ist einfach konstruiert und vorhersehbar.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

selten so schlecht gehört !!!!

Vielleicht wenn die absolut überzogene Vielfalt an Sex und zwar hier nicht vermutetem und schlechtem nicht gewesen wäre...

Vielleicht wenn die Sprecherin nicht so schlecht gewesen wäre

Vielleicht wenn man dann noch ein Drittel rausgeschnitten hätte

hätte es eine kleine Geschichte gegeben

ich halte einen Punkt hier für Zuviel.

Würde gerne 0 Punkte aus meiner Sicht vergeben. Da habe ich mich aber verlaufen als ich an dieses auch noch ober-langweilige Hörbuch
Hörbuch geriet,

nervig abgebrochen, selbst pornografische gibt es wohl besser und
das wollte ich gar nicht kaufen.

Deprimierend.

11 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Teilweise witzig, quietschende Sprecherin

Die Charaktere sind teilweise sehr witzig, teilweise ziemlich unglaubwürdig. Die Sprecherin quietscht bei Sexszenen!!!! Naja

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Fuck .... was soll ich sonst sagen :)

Okay es ist eine nette Geschichte ..... ein ganz klein wenig überzogen, aber sie ist toll und spannend erzählt.
Nur muss ich sagen FUCK FUCK FUCK war mir persönlich viel zu oft zu hören, es passt einfach nicht sooooo oft.
Ich fand es sehr spannend wie Jace und Chrissa zu einander gefunden haben. Wie sich die kleine zierliche Chrissa in einer Welt der Männer Anwälte durchsetzt. Ich hätte gerne mehr über sie und ihre Eltern erfahren .... aber das Ende kam zu schnell. Auch wie es beruflich so mit Jace weiter geht hätte mich doch etwas ausführlicher interessiert. Aber Ende gut alles gut.
Es ist ein tollen Buch und man freut sich auf mehr von den Wild Boys

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Wie bescheuert ist das denn???

Was genau hätte man an JACE: Einspruch abgelehnt! (Wild Boys 1) noch verbessern können?

Das ist so ziemlich das schlechteste Hörbuch das ich bisher gehört habe. Einfach nur Sätze mit vielen Fäkal-Worten aneinanderreihen ergibt weder einen gute Story noch könnte es dadurch erotisch wirken. Obszön und schlecht - mehr kann ich dazu nicht sagen. Und keinerlei Ahnung wie es im Anwaltsgeschäft zugeht - schlecht recherchiert.

8 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich