Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 7,95 € kaufen

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Innsmouth : Der junge Cooper macht auf seiner genealogischen Forschungsreise Halt in dem kleinen, unheimlichen Städtchen Innsmouth. Der Verfall schreitet seit Jahren in dem Hafenort voran. Der alte Zadock Allen erzählt dem Forschungsreisenden von der dunklen Vergangenheit der Küstenstadt und von fischartigen Wesen, die in den nächtlichen Gassen Innsmouths umgehen. Cooper zieht sich in sein unwohnliches Hotelzimmer zurück und hört dort unmenschliche Stimmen und Schritte. Cooper wird klar: Er muss diesem Ort und seinen degenerierten Einwohnern umgehend entfliehen, denn man hat es auf ihn abgesehen...

    Cthulhu : Im Nachlass seines Onkels findet Angell Hinweise auf eine mysteriöse Macht, die von einer labyrinthischen Stadt auf dem Meeresgrund ausgeht. Der Ruf des Cthulhu, einer gottartigen Wesenheit, dringt bei einer bestimmten Konstellation der Gestirne aus der Tiefe an die Oberfl äche. Die Sternkonstellation hat erneut Form angenommen und überall auf der Erde bahnen sich Katastrophen an. Die Prophezeiungen aus den Dokumenten scheinen tatsächlich einzutreten. Auch Angell ist davon überzeugt, doch ist die Menschheit wirklich dazu bereit, die grauenvolle Wahrheit zu erkennen?
    ©2016 Pidax film media Ltd. (P)2016 Pidax film media Ltd.

    Das sagen andere Hörer zu Innsmouth / Cthulhu

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      145
    • 4 Sterne
      99
    • 3 Sterne
      40
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      151
    • 4 Sterne
      78
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      152
    • 4 Sterne
      66
    • 3 Sterne
      39
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und mit Gänsehautgarantie

    Zwei Klassiker Lovecrafts unprätentiös als Hörspiel inszeniert. Die Atmosphäre stimmt und die Sprecher gut. Auch wenn man dem Hörspiel das Alter anmerkt, wird der Lovecraftsche Stoff gut adoptiert. Liebe Titania Medien: so geht's kurz und knapp statt lang und atmig.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Was für Lovecraftfans

    Wer H P Lovercraft mag, wird Spass an diesen beiden Geschichten haben. Alle anderen werden mit der bizarren, verschrobenen Mythenwelt des Kultautors nicht viel anfangen können, ausser sie für merkwürdig zu halten. Kein Splatter, nur altbackener Grusel wartet hier, vier Sterne wert.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schade

    Lovecraft ist ein Genie und ich liebe jede seiner Geschichten, das sei von vorn herein gesagt. So auch diese hier. Warum also nur ein Stern? Weil diese Bearbeitung furchtbar ist! Sprecher sind soweit okay. Aber die Untermalung mit Musik und Soundeffekten ist dermaßen schlecht und einfach nur grauenhaft deplatziert gesetzt und gewählt, dass die hervorragend atmosphärische Geschichte einfach erstickt wird!
    Für jeden der ein Lovecraft Hörbuch hören möchte, vielleicht sogar das erste Mal, nehmt eins das von David Nathan gesprochen ist, bei den Versionen werdet ihr die Geschichte von der ersten bis zur letzten Sekunde genießen können.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Durchwachsen, aber gut

    Die Sprecher sind sehr gut, die Atmosphäre gut mit Effekten aufgenommen, allerdings passt die Tonqualität nicht. Da ich hauptsächlich auf dem Mobilen Gerät höre und die Hintergrundeffekte manchmal die Sprecher übertönen.
    Die Geschichten sind Lovecraft mäßig gut und als Fan seiner Geschichten, bin ich auch begeistert, aber es sind halt nur Kurzfassungen der Geschichten. Die eigentlichen Geschichten, Ruf des Cthulhu und Schatten über Innsmouth, sind wesentlich ausführlicher. Dennoch sind die Geschichten kompakt auf das wesentliche zusammengeschnitten, sodass Lovecraftneulinge einen guten Einblick in die dichte Atmosphäre der Lovecraft Geschichten bekommen.
    Den Sprechern muss ich leider zwei Sterne abziehen, da man Tonqualität nicht separat bewerten kann, was nicht bedeutet dass die Sprecher schlecht wären, allerdings ist die Zusammenmischung vom Studio nicht wirklich perfekt, wegen oben genannter Mängel.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Eigentlich schade

    Ein interessantes Genre...jedoch waren die beiden Geschichten nicht all zu Spannend, was jedoch nicht auf die Sprecher zurückzuführen ist

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Für Lovecraft Fans empfehlenswert

    Grundsätzlich finde ich die Idee Lovecrafts Geschichten als Hörspiele zu hören sehr gut. Die Geschichte „Schatten über Innsmouth“ kam viel zu schnell zum Höhepunkt. In den ersten 10 Minuten weiß man schon alles über Innsmouth, was für Lovecraft-Fans OK ist, aber für jemanden, der die Geschichte das erste mal hört, geht das Alles zu schnell. Die Sprecher an sich waren nicht schlecht, wobei ich persönlich die Stimme des Hauptsprechers etwas langweilig fand (aber das ist Geschmacksache). Die Audioqualität ließ etwas zu wünschen übrig. Mal waren die Sprecher zu laut oder zu leise und die Hintergrundmusik hat manchmal die Sprecher übertönt.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Spannung Pur

    Wir haben 2 Abende mit den Geschichten verbracht und sind begeisterte Radiokrimi Hörer! Danke!!! So gruselig!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klasse geschrieben, fantastisch gesprochen.

    Als großer lovecraft Fan bin ich bei Adaptionen die vom originalen text abweichen immer etwas skeptisch, aber das war bei dieser Hörspielproduktion völlig unnötig.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lovecraft halt

    Es war schön Mal einen anderen Sprecher als David Nathan in dem Lovecraft Universum zu hören. Schön gelesen und geschauspielt...oder gehörspielt.

    Die Soundeffekte wiederrum, waren schlecht gewählt, was alles Unheilverkündende anging. Hätte ich mir vom SWR etwas mehr Mühe bei der Auswahl der Sound-clips gewünscht bzw hätte man erwarten können. Echt schlecht.

    Aber es ist eine Lovecraft Story, also konnte man, ausser bei den Soundeffekten, nicht viel falsch machen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lovecraft lässt Grüßen

    Läuft schnell durch ohne langweilig zu werden. Wer etwas damit anfangen kann wir auch sicher nicht enttäuscht.