Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    In der zweiten Staffel des Hörspielthrillers Imperator entfesselt Spiegel-Bestsellerautor Kai Meyer ein düsteres Drama über politische Machtkämpfe, okkulte Organisationen, Mörder mit schwarzen Handschuhen und den Krieg der Geheimdienste um Westeuropa.

    Rom in den Swinging Sixties. Die Studentin Anna verstrickt sich immer tiefer in den Intrigen der skrupellosen Contessa Amarante und ihrer Imperatoren, einer Geheimloge wiedergeborener römischer Kaiser. Ist General Laudeo wirklich der auferstandene Julius Cäsar? Wer tötete Annas Mutter? Und warum scheint ein antiker Schachautomat alle Antworten zu kennen? Zugleich muss sich Gennaro Palladino - Privatdetektiv und Auftragskiller - nicht nur CIA-Agenten, Fremdenlegionären und Mafiosi stellen, sondern seiner eigenen Vergangenheit. Vor Jahren kämpfte er als Partisan in den Bergen gegen die Faschisten und traf auf einen Mann, der heute mit seiner Grausamkeit ganz Rom im Griff hält.

    Kai Meyer, der früher als Journalist selbst in Rom recherchierte, ist der führende Phantastik-Autor Deutschlands und feierte mit über 60 Romanen international Erfolge.
     

    >> Diese Hörspiel-Serie genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Kai Meyer (P)2021 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Imperator, Staffel 2

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      74
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      78
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      65
    • 4 Sterne
      16
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fast noch besser als Staffel 1

    Ich bin begeistert! Die erste Staffel habe ich innerhalb kürzester Zeit weggehört, war völlig in den Bann der Geschichte und der herausragenden Stimmen gezogen. Dass die zweite Staffel noch spannender wird, damit hatte ich wirklich nicht gerechnet... aber es ist so. Danke an Kai Meyer und danke an jeden einzelnen Sprecher, der die Figur mit seiner Stimme zum Leben erweckt hat. Klare Hörempfehlung meinerseits!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ein ganz großes Lob!

    Die erste Staffel von Imperator war für mich im letzten Jahr eine echte Überraschung. Das die Geschichte nahtlos fortgesetzt werden würde, hat mich daher sehr gefreut. Und ich wurde nicht enttäuscht.

    Vor allen die Einbettung der Handlung in das tatsächliche Zeitgeschehen erdet die Geschichte und schafft eine umso dichtere Atmosphäre.

    Einzig, dass diverse Figuren immer wieder darauf hinweisen mussten (mit exakt der selben Phrase), dass es ja mehr als die bekannten 18 Imperatoren gäbe, hat mich ein wenig gestört. So als wenn man diesen Umstand nur oft genug wiederholen müsste, damit nicht auffällt, dass in der ersten Staffel hiervon keine Rede war. Das ist aber meckern auf ganz hohem Niveau.

    Die Handlung der zweiten Staffel entwickelt sich rasant und langweilig wird es nie. Vereinzelte Figuren bekommen mehr Hintergrund, was sie lebendiger und tiefgründiger erscheinen lässt. Die Schauspieler und *innen machen ihren Job wieder fantastisch und die Soundeffekte und Musik sind auf gewohnt hohem Niveau. Hier merkt man aufs Neue, wie gut Kai Meyer und STIL zueinander passen.

    Ein ganz großes Lob! Mehr davon!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • N.
    • 28.02.2021

    fantastisch, wie erwartet

    wiedereinmal eine gelungene Produktion, super Story, spannend und macht große Lust auf mehr. ich liebe alle Stimmen und den Einfallsreichtum des Autors, danke an alle Beteiligten

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unheimlich Spannend und Fantasievoll

    Ganz tolle spannende Fortsetzung mit erstklassigen Sprechern. Muss schon sagen echt klasse gemacht.
    Selten so eine fantasievolle, 🦍ereignisreiche Geschichte gelauscht. Spannung, 🔪Action, 😈Fantasy alles zusammen und ein bisschen Humor😉 ist auch noch drin.

    Am Besten das Hörspiel über Kopfhörer 🎧 genießen, kommt die Spannung um so besser rüber. Zumal auch ab und an geflüstert oder durch Türen🚪gelauscht wird.

    Die Geschichte könnte ich mir auch gut als TV Serie vorstellen. Viele Charaktere 🐕🐒und Ereignisse mit faszinierenden spannenden Momenten. Der Autor hat eine blühende Phantasie und das ist 👍 gut so.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolle Fortsetzung

    Ich habe innerhalb von zwei Tagen die Fortsetzung durchgehört und bin begeistert! Inhaltlich würde noch einmal einiges drauf gelegt und die Geschichte wartet mit einigen Überraschungen bzw. Wendungen auf. Sowohl Kai Meyer als auch die Sprecher haben eine tolle Arbeit abgeliefert! Ich hoffe sehr auf eine dritte Staffel :)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannender Nachfolger

    Eine würdige zweite Episode die schon am Start an Spannung nicht zu übertreffen ist.
    Ich bin heute am Eröffnungstag schon sehr weit gekommen und finde es faszinierend wie der Autor es schafft, Fantasie, Geschichte und ein Drama zu verbinden. Ein Must have, besonders für Kai Meyer Fans.
    Thoralf

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Geschichte

    Wieder eine spannende Geschichte mit einigen Wendungen und interessanten Offenbarungen. Manchmal fiel es mir schwer dem Plot ganz zu folgen, aber das liegt wohl eher daran, dass ich das Hörbuch vor dem Schlafen höre ^^ es ist auch wieder sehr spannend und tlw etwas graphisch

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gute Fortsetzung

    Sehr gute Fortsetzung. Kann ich nur empfehlen zu hören. Das Hörbuch ist spannend und vielschichtig.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Bin nachhaltig gut Unterhalten.

    Hat was von der "Unsterblichen" Mystik, hatte die ganze Zeit diese 60iger Jahre Italokino Bilder im Kopf herlich.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • B
    • 25.02.2021

    Tolle Fortsetzung, Lautstärke leider ungleichmäßig

    Im Großen und Ganzen ein tolles Hörspiel und würdige Fortsetzung. Ich denke, es wird bestimmt aufwändig produziert, denn es hat viele liebevolle Details. Super Hintergrundgeräusche in Form von Naturgeräuschen oder spannungerzeugender Musik.

    Man muss das Hörspiel aufgrund seiner Komplexität entweder super konzentriert hören oder mehrere Male, was ich aber nicht schlimm finde. Die Handlung enthält viele Akteure und dementsprechend viele Eriegnisse. Ich hab mir eine Namensliste angelegt (angefangen bei Staffel 1), wo ich die Rolle dieser Person notiere, um besser hinterher zu kommen. Das kann ich nur empfehlen. Dann passt man wahrscheinlich auch besser auf.

    Die Sprecher finde ich auch fast alle gut. Annas Sprecherin sehe ich aber mehr in der Erotikbranche. Was mir aber absolut nicht gefällt: teilweise haben die Sprecher bzw. ihre Tonspuren verschiedene Lautstärken. Das macht ja Sinn, wenn man suggerieren will, dass jemand weit weg ist, aber das war nicht immer der Fall. Es kam mir daher wirklich wie ein Fehler vor. Ein Fehler, der bei der ersten Staffel nicht vorkommt. Die Musik zwischen den Sequenzen war dann auch oft zu laut im Vergleich zu den Sprechern. Sehr schade. Sonst hätte ich 5 Sterne vergeben.