Regulärer Preis: 32,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Imajica is an epic beyond compare: vast in conception, obsessively detailed in execution, and apocalyptic in its resolution. At its heart lies the sensualist and master art forger Gentle, whose life unravels when he encounters Judith Odell, whose power to influence the destinies of men is vaster than she knows, and Pie "oh" pah, an alien assassin who comes from a hidden dimension.

That dimension is one of five in the great system called Imajica. They are worlds that are utterly unlike our own but are ruled, peopled, and haunted by species whose lives are intricately connected with ours. As Gentle, Judith, and Pie "oh" pah travel the Imajica, they uncover a trail of crimes and intimate betrayals, leading them to a revelation so startling that it changes reality forever.

©1991, 2009 Clive Barker Ink (P)2015 David N. Wilson

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

a must-read if you like fantasy novels

as always, a gripping story by Clivr Barker, and extraordinarlx read by Simon Vance... I give 10 out of 5 stars... well I would if it wee possible **********

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Zurückgegeben

Als es im zweiten Download-Teil immer noch nicht spannend wurde, habe ich das Hörbuch zurückgegeben. Irgendwie fand ich die Charaktere völlig unglaubwürdig. Die Beziehungen, die sich zwischen ihnen entwickeln, waren für mich einfach nicht nachvollziehbar. Die Idee der Imajica-Welten an sich ist gut, nur hat mich die erzählte Story trotzdem nicht gepackt.
Dazu kam die Eigenart des Sprechers, am Ende eines Satzes immer leiser und langsamer zu sprechen. Das hat für mich etwas zu Pastorales.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich