Jetzt kostenlos testen

Im Lichte der Wahrheit: Gralsbotschaft 1

Autor: Abd-ru-shin
Sprecher: Jürgen Sprick
Spieldauer: 10 Std. und 31 Min.
4,4 out of 5 stars (86 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Das dreibändige Werk "Im Lichte der Wahrheit: Gralsbotschaft" von Abd-ru-shin ist eine zeitlose Erkenntnisquelle. Die Vorträge erschließen dem Leser die großen Sinnzusammenhänge in der Schöpfung: Leben und Tod, Schicksal und Reinkarnation, Diesseits und Jenseits. Die Erklärungen des Werkes "Im Lichte der Wahrheit" bauen auf der Grundlage einfacher, verständlicher Naturgesetze auf, die in der Außenwelt ebenso wirksam sind wie im seelischen Innenleben. Sie sprechen typisch menschliche Erfahrungen an, zeigen Stärken und Schwächen auf und weisen auf verborgene Unzulänglichkeiten hin - aber auch auf die vielen Gelegenheiten, die das tägliche Leben für den geistigen Fortschritt bietet.
©2011 Stiftung Gralsbotschaft (P)2011 Stiftung Gralsbotschaft

Das sagen andere Hörer zu Im Lichte der Wahrheit: Gralsbotschaft 1

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    63
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    5
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    55
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    5

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wichtige Erkenntnisse über Zusammenhänge

Das Buch liefert wichtige Erkenntnisse über Zusammenhänge und über allgemein gültige Gesetzmäßigkeiten. Allerdings sollte man das Geschriebene im Kontext seiner Entstehungzeit sehen, nämlich um den ersten Weltkrieg herum. Seither haben sich Gesellschaftsethik sowie die Vorstellungen zur Religion verändert. Man sollte das Buch in diesem Hintergrund verstehen, und die Botschaften für sich selbst in die heutige Zeit mir ihren veränderten Herausforderungen "übersetzen". Wenn man das macht, gibt es sehr wertvollen Erkenntnisgewinn. Ich empfehle dieses Werk für bereits etwas erfahrenere Zuhörer in spiritueller Hinsicht. Einschränkung für die 4 Sterne ist der Sprecher: Ich verstehe, daß das Werk "schwere" Kost ist, aber naja- etwas mehr Esprit hätte ich mir beim Vorlesen schon gewünscht. Ist doch sehr schwülstig und wie eine Predigt vorgetragen.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sorry, nichts für mich.

Ich habe mich 2 Stunden lang bemüht, dem Gesprochenen zu folgen. Schöne deutsche Sprache aber inhaltlich kann ich mich den meisten anderen Rezensenten nicht anschließen. Dabei bin ich auf diesem Gebiet sehr belesen, bin suchend und habe viele Autoren gelesen, von Yoganada bis Maharshi, von der Bibel bis zur Bhagavad Gita. Die in diesem Werk gesprochenen Weisheiten erschienen mir eher belanglos. Auf mich wirkte es stark christlich geprägt, nicht allumfassend, teilweise banale Aussagen. Ich will nicht behaupten, daß der Autor nicht wissend ist, aber mich hat er mit seinen Worten nicht weiterbringen können.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Wäre ein gutes Buch

aber der Sprecher ist eine Katastrophe! Ständig falsche Betonung und maschinengleiche Sprache. Die Lust am weierhören vergeht einem dabei wirklich.....Schade um das Buch.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Autor enttaeuscht

Voellig verkopft glaubt er tatsaechlich im Besitz DER Wahrheit zu sein, doch seine mentalen Erguesse sind nur schwer zu verstehen fuer jemand, der auch mit dem Herzen liest. Fuer einen Leser, der seine Rettung im kalten Mind sieht, kann dieses Buch zu einem grossartigen Hoehenflug werden zum Recht haben. Mich hat es daran erinnert, dass es DIE Wahrheit nicht gibt, nur relative Wahrheiten in Abhaengigkeit vom jeweiligen Bewusstsein in der jeweiligen Realitaetserfahrung. Waere ich dieser, meiner, subjektiven relativen Wahrheit gefolgt, haette ich mir den Kauf des Buches sparen koennen.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Das muss die Welt hören!

Ich habe alle 3 Bände. Die Bücher lassen sich für mich leider nicht flüssig lesen. Herr Sprick hat es mir auf jedenfall erleichtert! Danke 😊

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zeitgemäß??

Die Sprache/Wortwahl ist an sich schon gewöhnungsbedürftig - aber muss dann der Text auch noch so schrecklich betont vorgelesen werden?? Als dann im Kapitel Sittlichkeit ein Frauenbild entworfen wurde, das an mittelalterliche Darstellungen erinnert, habe ich beschlossen das Hörbuch zu beenden. Eine Zumutung!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr erkennisreich

Dieses Buch spiegelt die heutige Welt wieder in der wir Leben . sollte sich jeder mal anhören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

eine Glaubensfrage

Edit: Ich habe zu vorschnell geurteilt, nachdem mir einige Punkte als zu altbacken und moralisch vorkamen und ich auch jetzt nicht 100% dem ganzen zustimmen kann. Dennoch lerne ich gerade, dem Ganzen dennoch eine Chance zu geben. Denn es ist Wahrheit hier zu finden und natürlich auch die Universellen Grundgesetze. Für mich ist Gott die Intelligenz die alles koordiniert und in allem wirkt wie auch in mir. Ich wie alles andere lebendige ist auch Gott, die Kraft die sich in mir erfährt. Damit sage ich nicht das ich Gott bin oder maße mir an die Welt oder das Universum zu lenken... denn es ist nur meine Welt die ich durch meine Einstellung und mein Handeln verändere und damit die Welt. Mir mißfällt hier der Zeigefinger, ich fühle mich wieder schlecht, wie damals als ich die Bibel las oder in die Kirche ging. Ich fühle mich hier wieder als Sünder und nicht als Kind der Erde oder der Schöpferkraft. Das eingeständige vollwertige Handeln kann nur der tun der sich wertig fühlt nicht minderwertig. Dieser ganze von der Kirche aufgestempelte Sünderbüttel hat der Menschheit nie gut getan. Die Entwertung und Minderwertigkeit ist ein großer Punkt warum die Welt so ist wie sie ist. Ich zumindest glaube an mich und mein Wirken ohne die göttliche Kraft dadurch zu schmälern, ich sehe aber auch meine Fehlbarkeit und mein Schlechtes. Aber ich bin in der Tat auch Schöpferin meiner Wirklichkeit und keine Bittstellerin. Aber in dieser Zeit ist es auch wichtig mal um Hilfe zu bitten.. auch das habe ich zu lernen. Dieses Buch ist eine Herausforderung für mich, die ich annehme und sie so lange hören werde bis ich auch das letzte dahinter verstehe und für mich ins schöne und freie übersetzen kann, wie auch das was nicht für mich ist oder das was mich triggert unpersönlich nehmen kann... um es von außen zu betrachten.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Schwer zu verstehen, sehr tiefgründig.

Den ersten Band der Gralsbotschaft fand ich schwer zu verstehen. Die Sprache ist für mich an manchen Stellen ungelenk, was an der Zeit liegen mag, in der der Autor, Abd-Ru-Shin, lebte. Der Sprecher liest das Buch deutlich, aber die monotone Stimme lässt das Buch zeitweise langatmig werden. Der Inhalt regt zum Nachdenken an, erschließt sich mir aber hoffentlich noch vollständig in den zwei folgenden Bänden.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sau guter Denker....und schrifsteller

Das hörbuch war ein Schnäppchen... 2.99 euro aber ich hätte auch für so ein Kracher gern 19.95 euro bezahlt .... es ist ein drei teiler und der schriftsteller hat wirklich was in der birne... so weit ich weiß grob ist der anfang 19.00 hundert zum schreiben gekommen vor her war er ein Geschäftsmann und die Nazis waren nicht so gut auf ihn zu sprechen.... mit 66 jahren ist dieser Schriftsteller gestorben und ich möchte mich weit aus dem fenster lehnen er hat ein lebenswerk geschaffen was in eine schatzkiste gehört ......habe mir auch gleich das buch bestellt in gebundener ausgabe fürr 55 euro... wer forschen möchte nach dem sinn seines lebens könnte hir echt was finden was ihn weit nach vorne bringt.... leider kann ich noch keine weit umfassende Rezession abgeben weil ich die anderen 2 teile noch nicht gehört habe aber ich denke ich werde nicht entäuscht werden. später im hören alter hat er dann teil 2 und teil 3 geschrieben..... dieser teil 1 den ich grade bewerte ist schon mega freue mich schon tierische auf teil 2 und 3 wie ein kleiner junge den man 10 euro in die hand gibt und er darf im kiosk süßes kaufen. ideal ist wenn man die bibel ein wenig kennt er zitiert jesus dann und wann mal... das verstehen mit bibel Kenntnis ist dann leichter. die sprache und art der wortwahl ist etwas untypisch für unser hochdeutsch aber man kann es gut verstehen und für diese zeit wohl normal .....aber auch wichtig das er so welche worte wählt das macht das ganze würzig. vielleicht muss man das eine oder andere wort mal googel weil man es schon lange nicht mehr gehört hat... aber 80 bis 90% ist wirklich auch so gut zu verstehen..... und ganz ehrlich alle 3 teile kosten zur zeit insgesamt 9 euro und man bekommt knappe 55 Stunden hlrbuch dafür wer da nicht zuschnappt hat was verpasst .....

6 Leute fanden das hilfreich