Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Der "Anarchist", ein mysteriöser Killer, verbreitet in Chicago Angst und Schrecken. Er zwingt jedes seiner Opfer, ihm unentwegt in die Augen zu schauen. Sie sollen sein wahres Gesicht sehen. Nicht das Gesicht des liebevollen Ehemannes und Vaters, das er seit Jahren für seine Familie aufsetzt, sondern das Gesicht des absolut Bösen.

    Um ihn auszuschalten, ist Marcus Williams auf die Hilfe seines schlimmsten Feindes angewiesen: Francis Ackerman junior, der berüchtigtste Serienkiller der Gegenwart.
    ©2014 Bastei Lübbe (P)2014 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Ich bin die Angst

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      577
    • 4 Sterne
      315
    • 3 Sterne
      85
    • 2 Sterne
      19
    • 1 Stern
      11
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      606
    • 4 Sterne
      215
    • 3 Sterne
      85
    • 2 Sterne
      18
    • 1 Stern
      18
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      512
    • 4 Sterne
      292
    • 3 Sterne
      105
    • 2 Sterne
      15
    • 1 Stern
      16

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Sprecherwechsel...

    Der Sprecher macht es nicht schlecht aber leider bei weitem nicht so gut wie Uve T. der den ersten Band gelesen hatte. Seine Interpretation von Ackerman fand ich viel passender und authentischer und deswegen gefiel mir dieses Hörbuch nicht so ganz so gut. Es kommt keine richtige Spannung auf die einen komplett mitreißt. Schade!!

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geschichte Toll. Sprecher naja

    Der Sprecher dieses Hörbuchs gefiel mir nicht so gut. Meiner Meinung nach sprach mich die Stimme nicht an und fesselte mich nicht. Nicht so wie die Stimme im vorherigen Hörbuch.
    Ich muss sagen, dass mir Uve Teschner als Sprecher von Ich bin die Nacht, besser gefallen hat.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Toller zweiter Teil

    Ich war gespannt auf den zweiten Teil und wurde nicht enttäuscht....allerdings der Sprecher ging für mich gar nicht. Er hat es irgendwie nicht "rüber " gebracht, so dass es deswegen einen Stern Abzug für das Buch gab. Dritter Teil bitte wieder mit dem alten Sprecher!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leider.....

    ....ist der Sprecher nicht mehr der aus dem ersten Teil!? Da mir dieser Sprecher gar nicht gefällt, habe ich mich sehr schwer getan, weiter zuhören. DIe vertrauten Personen aus dem ersten Teil sind einem plötzlich ganz fremd!!!???
    Obwohl sich die Inhaltsangabe sehr gut gelesen hat und ich mich auf das zweite Buch gefreut habe, erfüllte es meine Erwartungen nicht.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich bin die Angst

    Wie erwartet super gut aber .... Hallo .... Aaaaaaaaa wann geht es weiter ???? Bin sooo gespannt, super genial ist auch der Sprecher

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nach Uve Teschner unhörbar

    Wenn man den ersten Teil, ungekürzt, von Uwe Teschner gehört hat, ist das Buch, trotz interessanter Geschichte, leider fast nicht zu ertragen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    spannend

    es empfiehlt sich erst den ersten Teil der Ackermanreihe zu hören, welchen ich definitiv spannender finde. Zudem war auch die Interpretation des ersten Lesers um Klassen besser. Ich hoffe auf einen sehr guten Teil 3, vielleicht mit dm ersten Sprecher....

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Nicht meins

    Hab es zwei mal versucht, es gelang mir nicht es bis zum Ende zu hören. Kam nicht in die Geschichte rein. Der Sprecher ist OK.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars

    einfach nur schlimm.

    Ich habe direkt teil 1 und 2 gekauft. Teil 1 bestimmt 6 mal angefangen. tut mir leid, geht so gar nicht. Diese Bücher gehen zurück.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    schöne Reihe, aber zu kurze Einzelgeschichte

    Wenn man das Hörbuch beginnt, ist man sofort in der Handlung drin, es fehlt ein wenig der Vorspan, was das Verstehen der gesamten Geschichte etwas schwierig macht. Es fehlt an ein Cliffhänger zum Band 1.
    Mir persönlich fehlen die Zuammenhänge. Man hat das Gefühl, dass Band 2 Jahre später als Band 1 stattfindet ohne das Dazwischen überhaupt zu kennen.
    Zum Sprecher: manchmal ist weniger mehr bezüglich der Stimmenverstellung.