Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Charlotte Matheson starb vor zwei Jahren bei einem Autounfall. Doch plötzlich taucht eine Frau mit Narben im Gesicht auf, die behauptet, sie sei Charlotte, auferstanden von den Toten. Detective Mark Nelson untersucht den Fall und erfährt von Charlotte schreckliche Dinge aus ihrem Leben nach dem Tod.

    Detective David Groves bekommt jedes Jahr zum Geburtstag seines Sohnes eine Karte zugeschickt. Obwohl sein Sohn schon lange tot ist. Doch dieses Jahr gibt es keine Karte, sondern eine Nachricht: Ich weiß, wer es getan hat.

    Bei ihren Nachforschungen müssen die beiden Ermittler durch die Hölle gehen und sich ihren tiefsten Ängsten stellen, um zur Wahrheit vorzudringen...
    ©2017 Bastei Lübbe (P)2017 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Hölle auf Erden

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      3
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Könnte besser sein

    Die Geschichte an sich finde ich ganz gut, man hätte die aber weiter ausführen können.
    Der Schluss ist letzendlich sehr schnell herbei geführt. Warum ist das passiert. Was ist mit dem 50-50 Mörder???
    Offene Fragen und ein schnelles Ende. Schade für so eine vielversprechend begonnene Geschichte.
    Der Sprecher liest zwar gut, aber das Stimme verstellen muss er noch üben.