Jetzt kostenlos testen

Hochzeit in St. George

Autor: Sophia Farago
Sprecher: Nora Jokhosha
Spieldauer: 10 Std. und 33 Min.
4.5 out of 5 stars (279 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

England im 19. Jahrhundert: Der ehrenwerte Mr. Richard Willowby befindet sich in einer üblen Klemme - er wurde auf frischer Tat bei einem intimen Tête-à-tête von dem Vater seiner Gastgeberin ertappt - der sich sofort erzürnt an seine Fersen heftet. Da ist guter Rat teuer! Gott sei Dank verfügt unser Held über die Geistesgegenwart, die tief verschleierte Dame, die er überraschenderweise in seinem Salon vorfindet, als seine Verlobte auszugeben...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2013 Sophia Farago (P)2017 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    153
  • 4 Sterne
    88
  • 3 Sterne
    30
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    190
  • 4 Sterne
    45
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    136
  • 4 Sterne
    79
  • 3 Sterne
    30
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Beate
  • Bayern
  • 01.05.2017

Geschickt verwoben

Ein tolles Hörbuch.Beinhaltet eigentlich mehrere Geschichten in einer.Intrige(n), Machtspiel(e), Eitelkeit, einen vermeintlichen Heiratsschwindel, geschickt durch einen intriganten Schönling eingefädelt.Einen Mord, der vielleicht keiner ist?!Liebe und Glücksritter auf der Suche nach Derselben...Einfach wunderbar gewoben um sensible und selbstbewusste, nervige und schöne, stille und laute Charaktere.Ich freue mich auf die nächste(n) Geschichte(n) von Sophia Farago, die bereits in wenigen Tagen erscheint.

41 von 41 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Absolut empfehlenswert!!!!!

Ich habe bereit den Roman gelesen und mir das Hörbuch dennoch gekauft. Auch die anderen beiden Hörbücher von Romanen von Sophia Farago habe ich regelrecht gesuchtet. Nora Jokhosha ( ich hoffe ich hab es richtig geschrieben ) haucht mit ihrer Stimme der Geschichte leben ein und liest flüssig in angemessenem Tempo. Eine Stimme muss man mögen und ich höre ihre Stimme gern und würde mir noch mehr Hörbücher gelesen von ihr wünschen. Die Geschichte ist einfach schön. Sie entwickelt sich gemächlich und absolut nachvollziehbar und gewinnt doch immer mehr an Spannung. Eine Frage führt zur nächsten und doch passt am Ende alles! Ich habe, auch beim selber lesen, richtig mitgefiebert! Das nächste Hörbuch der Autorin “Maskerade in Rampstade“ habe ich, glücklicher Weise ist es schon möglich, direkt vorbestellt.

10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zum Glück mit happy end.

Das Hörbuch strotzt nur so an Ungerechtigkeiten, dass es kaum zu ertragen ist.
Hat mich sehr aufgeregt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

eine weitere Fortsetzung

es ist ein leichtes Hörbuch und gut zu hören. Es sind bekannte Personen aus vorangegangen Hörbüchern .

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse.

Wie es Sophia Farago angekündigt hatte, kam ein weiteres Buch bei audible raus. Ich habe nicht reingehört, sondern es gleich gekauft und geladen. Der Anfang der Geschichte war etwas schwierig, weil ich durch die vorherigen Bücher verunsichert war, ob es zur selben Zeit spielt, ob die Namen, die genannt wurden, wieder zu denselben Personen gehörten. Der Herzog von Wellbrooks zum Beispiel. Aber ja, es spielt zur selben Zeit, es ist nur eine andere Geschichte und das hat mich echt gefreut. Die Charaktere waren wie immer sympathisch, ich liebe diese hochtrabende Sprache und dieses Vornehme, die Sitten von Adeligen, die einzelnen Stufen der Titel, das Verhalten und die Aufgaben des Hauspersonals, die prunkigen Häuser, die Kleidung - nein besser: die “Beinkleider“ - Anstandsdamen, die eingeschränkten Möglichkeiten der Frauen damals - man bekommt so gute Einblicke, wie es ablief und was damals lediglich zählte. Sehr faszinierend - aber nie hätte ich diese Zeit für mich gewählt. ;-)
Die Story hat mir gut gefallen, natürlich auch gerade zum Schluss vorhersehbar, aber dennoch spannend. Es gab viele Inhalte, viele beschriebene Orte und Personen. Einfach vielfältig und ich konnte amüsiert folgen.
Das Buch habe ich sehr gerne gehört und kann es empfehlen.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

träum...

mein zweites Hörbuch von Sophia Farago. Ich mag die Sprecherin und konnte das Hörbuch wunderbar an zwei Tagen durchhören und mich in diese Zeit träumen.. Danke an die Autorin für diese Geschichte :)

das nächste Hörbuch ist im Download ;)

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

durchschaubar und langweilig

die Geschichte ist sehr durchschaubar und daher relativ langweilig, besonders das Ende zieht sich sehr lange hin. Die Sprecherin ist meiner Meinung nach geeignet für Jugendromane, allerdings hier fehl am Platz.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Leichte Unterhaltung

Anfangs etwas zähfließend die Geschichte, dann aber spannend, nur der Schluss war dann vorhersehbar. Leichte Unterhaltung mit allem was dazu gehört.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gut gelesen !!!

Meine Lieblingsgeschichte von Sophia Farago. Trotz einiger Fehler in der Geschichte:
Die Protagonistin hätte durch den Eintrag im Kirchenbuch die Ehe mit "Gervais" und nicht "Roger" ohne Probleme nachweisen können. Das wäre auch die Aufgabe des Friedensrichters gewesen, den Eintrag im Kirchenbuch von offizieller Seite bestätigen zu lassen, bzw. dort Nachforschungen zu veranlassen. Das Testament, in dem sie ausdrücklich als Ehefrau bezeichnet wurde, und die nachfolgenden Gerichtsentscheide wegen des Erbstreites wären ebenfalls nachvollziehbare offizielle Bestätigungen gewesen. Das Zentralregister in Somerset House allerdings wurde erst nach der Regency Epoche eingerichtet.
Die Gwschichte wurde ausgezeichnet gelesen. Ideal nebenzu bei geistlosen Tätigkeiten zu hören. Die Kombination mit dem Kindle ist faszinierend: Dort automatisch weiterlesen, wo man mit dem Hören zuletzt endete und umgekehrt: Es lebe die moderne Technik!

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • tinatz
  • Glindow, Deutschland
  • 05.12.2017

Für unter 13 gut geeignet

Ich bin etwas frustriert-ich hatte nur „leichte Kost“ erwartet, aber die Protagonisten sind so naiv und einfach selten däm... dumm, dass es sehr schwer war, zuzuhören. Nie wieder!