Jetzt kostenlos testen

Hochverrat

Krieg der Rosen 3
Autor: Toby Clements
Sprecher: Detlef Bierstedt
Serie: Krieg der Rosen, Titel 3
Spieldauer: 15 Std. und 4 Min.
4.5 out of 5 stars (206 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

England, 1469. Der Konflikt zwischen den Häusern York und Lancaster scheint beigelegt zu sein. Doch im Geheimen schmiedet der Earl of Warwick, "der Königsmacher", Pläne für eine Rebellion, um jenen König zu stürzen, dem er zuvor auf den Thron verhalf: Edward IV. Um sein Ziel zu erreichen, setzt Warwick alles daran, ein bestimmtes Buch in die Finger zu bekommen, das beweist, dass Edward IV. ein Bastard ist. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Warwick die Besitzer dieses Buches aufspürt: Thomas Everingham und seine Frau Katherine. Erneut gerät das Paar ins gefährliche Spiel der Mächtigen um die Herrschaft Englands.

Der dritte Teil des englischen Bestseller-Epos.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2017 Bastei Lübbe AG. Übersetzung von Holger Hanowell (P)2017 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    141
  • 4 Sterne
    43
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    157
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    122
  • 4 Sterne
    45
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Unzugängliche Charaktere

Die Geschichte an sich ist spannend, die Charaktere bleiben seltsam unpersönlich, ohne dass man sagen könnte, woran das liegt. Der Sprecher Detlef Bierstedt gibt den verschiedenen Personen erfolgreich eine eigene Stimme, scheint die Geschichte selbst aber nicht wirklich interessant zu finden, denn es wirkt, als wäre er nicht mit Herzblut dabei. Wenn der rote Faden der Geschichte nicht so spannend wäre, würde ich keine Empfehlung geben.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Rosenkriege einmal nicht aus der Sicht des Adels

Welchen drei Worte würden für Sie Hochverrat (Krieg der Rosen 3) treffend charakterisieren?

mit Spannung erwartet

Welches andere Buch würden Sie mit Hochverrat (Krieg der Rosen 3) vergleichen? Warum?

Seine beiden Vorgänger und die Waringhamsaga von Rebecca Gablé. Wobei es Gablé gelingt, den Charakteren noch mehr Tiefe zu verleihen und sie uns trotz ihrer Unzulänglichkeiten lieb zu gewinnen.

Hat Ihnen Detlef Bierstedt an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Der Vorleser ist gut. Lustigerweise spricht er allerdings häufig dieselben Wörter unterschiedlich aus. Es hängt offenbar von der Buchreihe ab.... Zuhören kann man ihm sehr gut.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

ja

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Man hofft hier auf ein Finale, da die beiden Vorgänger beide mit einem knalligen Cliffhanger geendet haben. Aber VORSICHT - auch hier bleibt das Ende offen, und man ist geradezu enttäuscht, auf eine Vorsetzung warten zu müssen. Die Reihe birgt ein solides Maß an Suchtpotential.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Mit jedem Teil langweiliger

Ich habe zwar noch 3 Stunden bis zum ende, aber ich höre nur noch aus Prinzip bis zum Schluß.
Leider wird die Geschichte mit jedem Teil langweiliger. Die Charaktere reißen einen immer weniger mit und von Spannung ist Teil 3 meilenweit entfernt. Wenn es weitere Teile geben wird, werden diese definitv an mir vorbei gehen.
Kommt leider gar nicht an die Waringham Geschichten von Rebecca Gablé heran.

Einzig Detlef Bierstedt ist wie immer grandios ist der Umsetzung. Aber auch er kann die Geschichte nicht interessanter machen als sie ist.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Nette Geschichte, wenig Spannung

Der 3. Teil ist wieder etwas besser, als Teil zwei. Allerdings wenig spannend und sehr vorhersehbar. Mehr als nette Unterhaltung ist das nicht. Schade hätte mehr Potential. Würde ich mir nicht noch einmal anhören. Der Vorleser D. Bierstedt ist wie immer super. Er verdient fünf Sterne.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig

Dieser dritte Teil ist mit Abstand der beste der Drei. Ich und zugeben, dass ich zu Beginn der Reihe nicht sofort Feuer und Flamme war, aber je länger man Thomas und Kathrin begleitet, desto länger möchte man auch wissen, was mit ihnen geschieht. Am Ende wird vieles erklärt, was bisher unklar blieb und ich muss zugeben, dass ich mir zum Schluss gern einen vierten Teil angehört hätte. Also wirklich eine klasse Buchreihe, wenn man ein wenig Geduld beweist.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Das Ende schreit nach einer Fortsetzung...

Nachdem ich nun alle drei Teile gehört habe, ist Detlef Bierstedt mein Held!
Er holt auch aus den mühsamsten Passagen das letzte Quentchen Spannung heraus und, im Gegensatz zu anderen Hörern, fand ich keine Langeweile in seiner Stimme. Daß das Buch mitunter langatmig ist, liegt am Autor...
Historisch fundiert, haben die Figuren trotzdem nicht die Tiefe erzeugen können, wie es eine Gablé kann. Trotzdem konnte ich aus meinem Kopfkino genügend Phantasie herauskitzeln, um mir König Edward, John Stumpf oder Liz als Menschen vorzustellen, wenn auch etwas mühsam.
Es fehlen nach meinem Geschmack noch wichtige Ereignisse; da dieses Buch nicht das Ende der Geschichte sein kann, gehe ich davon aus, daß das eine oder andere korrigiert oder nacherzählt wird.
Grundsätzlich würde ich mir auch eine nächste Folge anhören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

genial

Wie schon bei Teil 1 und 2 spannende Geschichte und hervorragende Lesung des Sprechers. einfach super

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wieder sehr gut

Ich liebe diese Romane und den Sprecher. Noch schöner wäre es, wenn es bei Mehrteilern vorher noch ein Überblick über die vorangegangenen Teile geben würde um besser wieder rein zu kommen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ganz hervorragend!

Leider wird die Fortsetzung, die es doch sicherlich gibt, noch eine Weile auf sich warten lassen. Aber das lohnt sich! Geschichte und auch der Vorleser einfach klasse. Danke!