Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    An exploration of the emergence of a new psychedelic spirituality in the work of Philip K. Dick, Terence McKenna, and Robert Anton Wilson.

    A study of the spiritual provocations to be found in the work of Philip K. Dick, Terence McKenna, and Robert Anton Wilson, High Weirdness charts the emergence of a new psychedelic spirituality that arose from the American counterculture of the 1970s. These three authors changed the way millions of readers thought, dreamed, and experienced reality - but how did their writings reflect, as well as shape, the seismic cultural shifts taking place in America?

    In High Weirdness, Erik Davis - America's leading scholar of high strangeness - examines the published and unpublished writings of these vital, iconoclastic thinkers, as well as their own life-changing mystical experiences. Davis explores the complex lattice of the strange that flowed through America's West Coast at a time of radical technological, political, and social upheaval to present a new theory of the weird as a viable mode for a renewed engagement with reality.

    ©2019 Erik Davis (P)2020 Tantor

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu High Weirdness

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    T mckenna, robert anton wilson und pk dick

    Davis schafft es alle drei personen in diesem buch in einem (für mich) spannenden erzählstrang zu vereinen und beschäftigt sich mit dem aspekt ihrer 'außergewöhnlichen erfahrungen' und synchronizitäten die oft oder zumeist auch durch entheogene substanzen beeinflusst wurden. Besonders phili k dick fans dürften auf ihre kosten kommen.
    Ungekürzt und selbst vom autor gelesen! (manche lateinische oder französische termini spricht er 'sehr amerikanisch' aus)
    Klare empfehlung!