Jetzt kostenlos testen

Herzgefängnis

Sprecher: Maj Pascale Weber
Spieldauer: 10 Std. und 6 Min.
4.5 out of 5 stars (7 Bewertungen)

Regulärer Preis: 14,95 €

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Leidenschaft ist vorprogrammiert, als Leo, Kriminalhauptkommissar in Berlin, auf die angehende Rechtsanwältin Sabina trifft. Aus ihrer heißen Affäre wird mehr werden, das spüren beide sofort. Wäre da nur nicht dieses peinliche Geheimnis, das Sabina vor Leo verbirgt - bis es einen Mord gibt. Sie wird als Tatverdächtige verhaftet, und Leo sieht sich einem charmanten und gewieften Konkurrenten um Sabinas Zuneigung gegenüber: Ihrem cleveren Rechtsanwalt, der alles daran setzt, um sie aus den Fängen der Justiz zu befreien - und ihr Herz zu gewinnen...

©2014 Greta Schneider (P)2019 Hörbuchmanufaktur Berlin

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Herzgefängnis

ich habe vor einem Jahr schonmal das Buch gelesen, und freute mich jetzt auch über Das Hörbuch. Es ist ein schöner Liebesroman, mit einer Spannenden Geschichte und erotische Liebeszenen. Die Sprecherin hat eine sehr schöne Stimmfarbe, ich finde sie hätte mehr Emotionen rüberbringen können und an manchen Stellen mußte ich genau hinhören wer nun was gesagt hat.

9 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Sabbi
  • Bayern
  • 11.06.2019

Spannend, prickelnd... seufz...

... eine absolut tolle Liebesgeschichte die süchtig macht. So viel habe ich von diesem Buch schon gehört und endlich ist es da. Was soll ich sagen, es hat meine Erwartungen mehr als übertroffen! Ich kann alle verstehen die nach Greta Schneiders Herzgefängnis als Hörbuch gerufen haben. ❤️ Ich fand Sabina, Leo und Co einfach nur Klasse und auch was da so alles um und mit den ganzen Protas passiert! Echt spannend, aufregend, prickelnd und amore! ❤️

Mir hat die Stimme von Maj Pascale Weber sehr gut gefallen, ich empfand sie als sehr angenehm und passend. Warum es dann leider doch „nur“ 4 Sterne wurden, liegt daran dass ich zu Beginn an einigen Stellen Probleme hatte um zu erkennen, spricht jetzt Sabina oder Leo. Auch kam für mich am Anfang das knistern und prickeln der Beiden nicht rüber, welches ja zwischen Beiden da war. Allerdings hat sich das nach einiger Zeit gelegt und je mehr es in die Geschichte ging, so hatte ich das Gefühl, um so mehr kam Maj Pascale in Fahrt und ich war voll mit meinem Kopfkino dabei. .

Wenn ich es richtig im Kopf habe, soll Herzensnarben der 2. Teil im August erscheinen. Ich bin auf alle Fälle dabei!💞💞💞

4 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Leo und Sabina - wundervolle Protagonisten 💕

Endlich gibt es das Buch von Greta Schneider als Hörbuch! Ich habe mich in den Protagonisten, den Kriminalhauptkommissar Leo, sofort verliebt. Und Sabina, die Jurastudentin, hat ebenfalls vom erstem Moment an mein Herz erobert. Eine wunderschöne, spannende und sehr emotionale Liebesgeschichte, bravourös gepaart mit einem Krimi. Greta Schneider hat das Buch gekonnt, mit hohem Unterhaltungsfaktor und mit Herz geschrieben. Ich habe das Buch bereits mehr als einmal gelesen, weil mich die Handlung einfach total gefesselt und fasziniert hat. Es ist eine außergewöhnlich gute Geschichte. Deshalb bin ich sehr glücklich, dass mein Wunsch von der Hörbuchmanufaktur Berlin erfüllt wurde, sodass ich dieses tolle Buch nun auch als Hörbuch genießen darf.

Die Sprecherin, Maj Pascale Weber, hat eine angenehme Stimmfarbe. Insbesondere den Berliner Dialekt hat sie sehr schön und humorvoll rübergebracht. Auch die Erzählstränge in der Geschichte zwischen den Dialogen meistert sie sehr gut. Aber was mir gefehlt hat, ist in den Dialogen zwischen Leo und Sabina, das Gefühl und die Emotionen, das Spüren des Knistern, das ständig zwischen beiden da ist. Auch die Unterscheidung der Personen, wer da gerade spricht, fiel mir nicht ganz so leicht. Da es jedoch ihr Debüt als Hörbuchsprecherin ist, gebe ich einen Bonus im Voraus, in der Hoffnung und in dem festen Glauben daran, dass Erfahrung und Übung ihre Art des Lesens noch steigern wird und reifen lässt.

Was mir auch gefallen hätte, wenn Leo seine eigene Stimme mit einem männlichen Sprecher bekommen hätte.

3 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich