Jetzt kostenlos testen

Herz in Reparatur

Autor: Anna Fischer
Spieldauer: 6 Std. und 17 Min.
4 out of 5 stars (120 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

"Du hast wirklich keinen blassen Schimmer, wie Männer ticken!"

Emma ist von Liebeskummer geplagt! Denn die ehrgeizige TV-Redakteurin wurde von ihrem Carl für eine Silikon-Barbie verlassen. Dabei wäre er auf intellektueller Ebene ihr "Perfect Match"! Zu allem Überfluss soll sie jetzt auch noch dem ehemaligen Baseball-Superstar Matt MacKenzie die Basics des Journalismus lehren. Eher würde sie einem Affen das Sprechen beibringen wollen, als für diesen selbstverliebten Playboy den "Babysitter" zu spielen. Doch da Matt auf ihre Hilfe angewiesen ist, schließen die beiden einen Deal: Emma macht ihn fit für den Moderatoren-Job und im Gegenzug lehrt Matt sie, "was Männer wirklich wollen", damit sie Carl wieder zurückerobern kann ...

"Herz in Reparatur" ist eine romantisch-freche Liebeskomödie über die unergründlichen Wege der Liebe unter der goldenen Sonne Kaliforniens.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Amazon EU S.à r.l. (P)2018 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Herz in Reparatur

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    53
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    17
  • 1 Stern
    4
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    10
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    42
  • 4 Sterne
    29
  • 3 Sterne
    22
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    10

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schrecklich

Die Frage ist...Wer vergibt dafür 4 Sterne?
Zur Geschichte kann ich nichts sagen.Die Sprecherin spricht monoton aber ab und an gibt sie Gas und dann wird es affektiert und dermaßen überzogen,das es schmerzt zuzuhören. Vermag mich nicht zu fesseln bin dabei eingeschlafen, versucht es 4x von vorne zu hören. Ich halte es leider nicht bis zum Schluss durch.

11 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Gefiel mir gar nicht

Ich habe selten einen so schlechten Roman gelesen bzw. gehört. Die Geschichte ist völlig übertrieben, klischeehaft und voraussehbar.

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Habe mich geärgert

Das Buch hat zu viele Rücksprünge. Schlecht geschnitten .Bitte besser bearbeiten. Ärgerlich wenn man bezahlt

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars

<br />jede Menge Mumpitz und alberne Handlung

durchgehend schlecht, gut vorgelesen, sonst nicht mal für einen verregneten Urlaubstag geeignet
das Plott hatte Potenzial, wurde jedoch durch James Bond ähnliche Einsätze verdorben und

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Bestes Hörbuch seit langem!

Ich muss ehrlich sagen, dass ich beim Stöbern über die schlechten Rezensionen überrascht war, da ich diesen überhaupt nicht zustimmen konnte! Ich habe dieses Hörbuch in Rekordzeit verschlungen und es direkt danach noch einmal gehört! Es war witzig, herzzerreißend schön und die Geschichte trotz vorhandener Klischees einfach nur wundervoll! Ich kann es wirklich jedem empfehlen, der ein hoffnungsloser Romantiker ist wie ich!

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Graue Maus wird zur Traumfrau....

Ja, mir ist schon klar in welcher Buchkategorie wir uns hier befinden- romantisch, seicht und unrealistisch.
Aber hier hat es die Autorin wirklich übertrieben... Der Anfang und insbesondere das Ende sind unerträglich. Am Ende war es wie fremdschämen.
Graue Maus wird zum heißen Feger, der die Männer scharenweise verfallen. Natürlich gutaussenhende, sehr reiche Männer und für alle ist sie die große Liebe des Lebens. Werden sie abserviert reagieren sie mit Größe und nur den besten Wünschen für die Zukunft.
Und das Ende...🤦🏼‍♀️ Traumjob in New York, natürlich mit gestellter Wohnung, ach nee, Haus, Obama ist der beste Freund, alle sind die größten Fans des Playboys, Bruno Mars singt....Ganz ehrlich jetzt, warum????

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Anfängliche Langeweile

Anfangs etwas langweilig aber zum Ende hin eine tolle Geschichte mit Happy End und an die Stimme muss man sich gewöhnen

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Laaaaangweilig

So eine monoton vorgelesene Geschichte habe ich schon lange nicht mehr gehört! Zu allem Überfluss war die Story fast noch langweiliger und so übertrieben mit Promis vollstopft, dass man sich nur noch darüber amüsieren konnte! Wenigstens keine langatmigen Sexszenen.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Geduld zahlt sich aus

Man braucht wirklich Geduld, denn es beginnt sehr schleppend. Ich wollte eigentlich schon aufgeben, aber dann wurde es lustig und nett. Werde es mir vielleicht nochmal anhören, aber jetzt kann ich den öden Anfang überspringen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr sehr schönes und witziges Hörbuch

Ich kann die schlechten Bewertungen nicht verstehen und ich finde sie sehr übertrieben. Mir hat das Hörbuch sehr gefallen und war traurig, dass es schon zu Ende war. Hab es in einem Ruck durch gehört und wollte nicht aufhören. Die Sprecherin hat eine gute Arbeit gemacht - Sie hat eine sehr angenehme Stimme die weder monoton noch langweilig war- Ich fand sie klasse und gut. Eine kurzweilig erzählte Geschichte mit Mut, Charme, Witz und einer Portion Liebe.. Hoffentlich gibt es bald mehr von der Autorin

1 Person fand das hilfreich