Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Dritter Band der neuen Reihe von der Bestsellerautorin Julia Adrian "Alles hat seinen Preis. Erst recht ein Leben wie das unsere."

    Der letzte Ball naht und mit ihm die neue Ära der falschen Bräute. Während die Prinzen ums Überleben ringen, stellt sich Mary ihrer Vergangenheit und den gestohlenen Kindern, sowie einer Hexe, die seit zwölf Wintern Trauer trägt. Sie erkennt, dass jede Geschichte einem Spiegel gleicht, der je nach Blickwinkel eine andere Wahrheit zeigt. Und sie muss sich entscheiden: für den Mut oder die Sicherheit; für das Leben oder den Augenblick. Nur eines ist gewiss: jede Entscheidung hat ihren Preis.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©2019 SAGA Egmont (P)2020 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Herbst im Blut

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      4
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    ???

    Ich frage mich, was in der Kindheit der Autorin schief gelaufen ist, dass sie aus Märchen eine Horrorgeschichte macht.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nette Idee aber ohne Höhepunkt

    Ich hatte mehr erwartet... Die Welt der Märchen, wie sie in dieser Serie erzählt wird, ist schon etwas anders und ich fand es Anfangs interessant. Obwohl ich nach dem ersten Buch das Gefühl hatte, dass nicht wirklich viel passiert ist und der zweite Teil schon mehr in die Tiefe ging, sehne ich beim Dritten 4 Stunden vor dem Ende eben jenes herbei. Mir fehlen eindeutig die Höhepunkte. Wenigstens im Dritten hätte ich einen erwartet.
    Einserseits ist es interessant, in mehrere Blickwinkel und Parallelhandlungen zu blicken, um als "Allwissender Leser" mehr Überblick als die Charaktere zu haben. Aber andererseits macht es die Geschichte einfach weniger packend. Vielleicht liegt das aber auch an der Leserin, die wirklich nur liest und mich damit nicht mitreißt. Dafür müsste sie die Geschichte schon lebendiger verkörpern.
    Sehr schade! Meinen Geschmack hat sie nicht ganz getroffen...