Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 3,95 € kaufen

Für 3,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ich bin nichts. Ich kann nichts. Niemand liebt mich. Warum passiert das immer mir? Was stimmt nicht mit mir? Wieso mache ich immer wieder die gleichen Fehler?

    Jeder von uns hat sich mit Sicherheit schon einmal eine dieser Fragen gestellt. Wir alle haben Seiten an uns, die wir nicht lieben und die wir nur zu gerne ändern würden. Aber wieso fällt uns das so schwer? Wieso können wir uns nicht einfach ändern? Die Antwort dafür liegt zum einen in unseren Genen und zum anderen in unserer Kindheit. Unsere ersten Lebensjahre sind die prägendsten und beeinflussen unser Verhalten im Erwachsenenalter viel länger und nachhaltiger als uns das oft bewusst ist. Wir wissen alle: Jedes Kind braucht Liebe, Anerkennung, Fürsorge und Unterstützung. Viele von uns verspüren aber - wenn sie an ihre Kindheit zurückdenken - eher ein diffuses Gefühl von "Mangel".

    Diesen Mangel versuchen wir zeitlebens auszugleichen. Die beliebteste Form ist, sich einen passenden Partner zu suchen, in der Hoffnung, dieser könnte den diffusen, inneren Mangel irgendwie "ausgleichen". Doch das funktioniert nur bedingt. Man kann einen Mangel nur dort ausgleichen, wo er entstand. In unserem Inneren, und das zumeist schon irgendwo in unserer Kindheit. Nur wem es gelingt, das kleine, verletzte Kind in sich zu heilen, kann dann auch den zwischenzeitlich erwachsenen Menschen harmonisieren.

    Machen Sie sich also auf den Weg zurück in Ihre Kindheit und heilen Sie alte Wunden. Freuen Sie sich jetzt schon auf eine überaus schöne Erfahrung. Ihre Reiseleiterin ist Lille Adams. Viel Vergnügen.

    Hinweis: Diese Fantasiereise/Suggestion ist kein Ersatz für einen Arztbesuch bei gravierenden, psychischen Problemen.

    ©2018 Winter Verlag / Barbara Winter (P)2018 Winter Verlag / Barbara Winter

    Das sagen andere Hörer zu Heile das Kind in dir

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      42
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      46
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      32
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      7

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schöne Stimme, aber...

    Arbeit mit dem inneren Kind kenne ich. Für mein Empfinden ist dieses Hörbuch zu platt. Es geht irgendwie zu schnell mit den verschiedenen Punkten, die durch gearbeitet werden. Fur den Text 1 Stern, für die Stimme 5 macht insgesamt 3 Sterne.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr schöne Suggedtion.

    Ich bin sehr entspannt und konnte abschalten. die Sprecherin klingt weich und warm für viele Menschen bestimmt beruhigend

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    WoW

    Sprecher, Geschichte und Hintergrundmusik sind köstlich!!!!
    Keine Spur von "zu schnell".
    Sehr effektiv und lohnend!!!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gut

    Die Erzählerin hat eine angenehme Stimme. Der Musikalische Hintergrund ist schön entspannt. Klare Kaufempfehlung.

    1 Person fand das hilfreich