Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Man kennt die großen Helden der Antike: Achilles, Kyros, Alexander. Doch Hannibal war größer als sie alle. Aber seit zwei Jahren ist dieser nun tot. In den Tavernen wird allerdings immer noch von ihm geredet und in Rom wird immer von ihm erzählt werden. Er war das große Feuer, das die Welt verschlang. Aus dieser Asche wird sich kein Phönix erheben, sondern nur Sätze, die Erinnerungen bringen.

    Jürgen Holdorf liest die Geschichte des letzten Helden der freien alten Welt.

    Gisbert Haefs wurde am 9. Januar 1950 in Wachtendonk am Niederrhein geboren. Von 1968 bis 1976 studierte er in Bonn Anglistik und Hispanistik, während dieser Zeit komponierte und interpretierte er auch makabre Chansons. Nach Beendigung seines Studiums lebt Haefs in Bonn und arbeitet als freiberuflicher Schriftsteller, Übersetzter und Herausgeber. Seine Romane und Erzählungen gehören vielen unterschiedlichen Genres an. Besonders erfolgreich sind dabei, neben seinen Kriminalromanen, auch seine historischen Romane aus der Zeit der Antike, die er mit großer Detailkenntnis und einem großen Einfühlungsvermögen geschrieben hat, mit denen er einen neuen Blick auf diese Zeit ermöglicht.

    ©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

    Das sagen andere Hörer zu Hannibal

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      42
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      43
    • 4 Sterne
      18
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      40
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langatmig

    und langweilig. Kaum Handlung, aber endlose Beschreibungen von Bildern, Festen und Einzelsituationen. Nach 30 Hörspielen meine dritte Rückgabe.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    unglaublich guter Geschichtsroman,

    jeder an der Antike, den Punischen Kriegen und Hannibal interessierter, kommt ganz auf seine Kosten. Dazu ist es eine packende Geschichte mit wunderbaren Charakteren.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Laaaaaangweilig

    Ich find's total langweilig. Die ersten 3 Stunden angehört und musste dann abbrechen weil es mir dann doch zu zäh wurde. Schade eigentlich, hab mir unter dem Titel mehr erhofft.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schrecklich

    Langweilig. Ich interessiere mich sehr für Geschichte und habe deshalb, trotz einiger gelesener Rezensionen, die nicht zu den guten gehören, das Hörbuch gekauft. Nach 2h Hördauer muss ich den schlechten Rezensionen leider zustimmen. Sehr langweilig vorgelesen, zu viele Details, was die Regionen und Personen angeht. Man verliert sehr schnell den Überblick, wo was ist, wer wer ist etc Kann dieses Hörbuch leider nicht empfehlen. Nach ungefähr 100 Hörbüchern war es das mit Abstand schlechteste

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Dann bleiben. Es lohnt sich.

    Ich habe einige Anläufe gebraucht, um mich in der Unmenge an Protagonisten, Völkern und Orten irgendwie zurecht zu finden. Daher habe ich einen Stern bei der Gesamtbewertung abgezogen. Ist diese Hürde genommen, wir man hineingezogen in die Antike, das Leben, die Geschehnisse. Der hervorragende Sprecher tut das Übrige.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Viele Fakten - aneinandergereit

    Voele Fakten aneinandergereit. Word öde und man verliert den Überblick. Kein richtiger Roman, aber auch keine reine Geachichtsstunde. Es plätschert auch monoton dahin alles im gleichen Tonfall.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Ohne Geschichts-Studium ist das Buch schrecklich

    Leider komme ich bei diesem Buch nicht in die Charakteren hinein. Ich höre mir immer gerne Herrn Jürgen Holdorf an. Aber die Story lässt mich nicht einsteigen ins Thema. Schade

    9 Leute fanden das hilfreich