Regulärer Preis: 0,00 €

Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Altenpflegerin Julia ist für alle da. Garantiert. Sie hat ein riesengroßes Herz für "ihre" Senioren, verschmitzte Ideen und das Kaninchen Obelix. Aber warum bekommt sie beim Gedanken an das Krippenspiel Panik? Und welche Rolle spielen ein zerbrochener Engel, ausgebüxte Haustiere und alte Bekannte?

Freuen Sie sich auf ein Krippenspiel der anderen Art, mit viel Schmiss und Witz erzählt von der deutschen Stimme von Scarlett Johansson.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Lissa Lehmenkühler (P)2018 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    252
  • 4 Sterne
    115
  • 3 Sterne
    52
  • 2 Sterne
    28
  • 1 Stern
    6

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    310
  • 4 Sterne
    87
  • 3 Sterne
    26
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    214
  • 4 Sterne
    111
  • 3 Sterne
    63
  • 2 Sterne
    31
  • 1 Stern
    12
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolle Kurzgeschichte 😃

Sehr toll Kurzgeschichte 😊 perfekt zum kurzen Abschalten in der Mittagspause 😍 Unbedingt empfehlenswert... Sehr tolle Sprecherin...😍

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne Geschichte.

Vielen Dank auch für den letzten Teil.

Eine schöne kleine hoffnungsvolle weihnachtliche Geschichte, die leider schon endet, wenn sie eigentlich erst beginnt. Sehr schön gelesen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Süss und Kurz

Nichts weltbewegendes, aber eine süße komisch romantische Kurzgeschichte. Wäre bestimmt nicht verkehrt gewesen, sie etwas länger zu machen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Anrührende und humorvolle Weihnachtsgeschichte

Anrührende und humorvolle Weihnachtsgeschichte, die Mut macht an kleine Wunder zu glauben - einfach schön!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Süße Geschichte

Niedliche Geschichte um Weihnachten und die Liebe, kann man gut zwischendurch mal hören und man bekommt dadurch schon eine kleine Vorweihnachtliche Stimmung

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse

einfach Klasse ,diese Weihnachtsfestgeschichten. Jedes Jahr freue ich mich schon darauf. Auch Ohrdebil war super

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Sweet

Eine süsse kleine Weihnachtsgeschichte.Überzeugent gelesen. Hallo Julia. kann ich euch echt empfehlen so nebenbei beim Duschen oder Kochen, da es mit 21min recht kurz ist

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

nicht überzeugt

Mir hat diese Geschichte leider gar nicht gefallen. Platte Story, blasse Protagonistin und für mich persönlich auch nicht sehr weihnachtlich. Ich hatte mir doch etwas anderes vorgestellt. Lediglich Luise Helm's Stimme hat mich wie immer gefesselt aber das konnte dieses Hörbuch auch nicht retten. Immerhin habe ich dafür kein Geld/Guthaben ausgegeben.

0 Sterne für die Story, 5 Sterne für Luise Helm.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Liebevoll erzählt!

Richtig weihrnachlich, die kleine Geschichte ist herzerwärmend und man fühlt mit der Protagonistin mit... Mehr von Julia und Obelix!

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

nichts aussergewöhnliches

hab mehr erwartet, eine Geschichte die vielversprechend klang aber nichts besonderes zu bieten hatte. das ständige hallo Julia nervte beizeiten.