Jetzt kostenlos testen

Gotteszone

Die Reise ins Licht
Autor: Tom Turtschi
Sprecher: Markus Amrein
Spieldauer: 8 Std. und 46 Min.
1 out of 5 stars (1 Bewertung)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Lieferungen aus Gordian Prime sind ausgefallen. Alle Kontaktversuche zu den Siedlern bleiben erfolglos.

Der Konzern chartert die Golombek, um vor Ort die Situation zu rekognoszieren. Gerlach und sein Expeditionsteam treffen in der Kolonie auf einen Toten und ein altes Ehepaar. Die restlichen Siedler sind spurlos verschwunden. Die beiden Alten sind verwirrt und apathisch und nicht in der Lage, darüber zu berichten, was vorgefallen ist. Pitou, die Medizinerin, diagnostiziert eine krankhafte Hyperreligiosität.

Noch bevor sie klären kann, ob fanatische Ideen oder ein Parasit die Hirne der beiden manipuliert haben, beginnt sich die Krankheit in den Köpfen des Expeditionsteams einzunisten …

©2019 p.machinery Michael Haitel (P)2020 p.machinery Michael Haitel

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 1 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 1 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 1 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • ich
  • 28.03.2020

Der Sound ist schon ml grottig

ich höre erst 1 Stunde aber der Klang dieses Hörbuches ist stumpf? Früher hätte ich mono gesagt, aber das gibbet ja eigentlich nicht mehr... Es ist egal ob Lautsprecher der Kopfhörer.
Ich weiß nicht ob ich diesem Hörbuch weiter folgen möchte, der Sprecher ist nun auch nicht so berauschend.

Bisher keine Kaufempfehlung von mir
--------------
Habs jetzt endlich durch und nein bleibt bei "keine Kaufempfehlung", diese Geschichte ist so nichts sagend - morgen weiß ich schon nicht mehr worum es hier geht.
Kaum Spannung es plätschert so vor sich hin, der Sprecher ist nun auch nicht so meins. Wobei ich nicht sagen kann was genau mich gestört hat.
Man gewohnt sich an diesen dumpfen Klang, wird aber nicht schöner...