Jetzt kostenlos testen

Goldener Käfig

Die Farben des Blutes 3
Spieldauer: 19 Std. und 45 Min.
4.5 out of 5 stars (938 Bewertungen)
Regulärer Preis: 29,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

In der Welt, in der Mare Barrow lebt, wird alles von der Farbe des Blutes bestimmt: Es gibt Menschen mit rotem und solche mit silbernem Blut. Mares Familie gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen - denn die besitzen übernatürliche Kräfte, auf die sich ihre Herrschaft gründet. Als Mare entdeckt, dass sie trotz ihres roten Blutes silberne Fähigkeiten besitzt, beginnt ein neues Leben voller Gefahren, Intrigen und Revolution.

Im dritten Teil von "Die Farben des Blutes" kehrt Mare, die Rote mit den besonderen Silber-Fähigkeiten, an den königlichen Hof zurück. Doch dieses Mal nicht als falsche Prinzessin, sondern als Gefangene des Königs: Um ihre Gefährten vor dem Tod zu retten, hat sie sich ihrem schlimmsten Feind - und einstigen Freund - ergeben. Und erwartet nun ein schreckliches Schicksal an seiner Seite. Aber natürlich setzen Prinz Cal und die Rebellen der Scharlachroten Garde alles daran, um die Blitzwerferin zu befreien. Denn nur mit ihr gibt es im Kampf um die Freiheit eine Chance.

Mit ihrer unverwechselbar rauen Stimme entführt Britta Steffenhagen die Hörer in eine Welt voller Gefahren.
©2017 CARLSEN Verlag GmbH, Hamburg / Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg (P)2017 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    549
  • 4 Sterne
    259
  • 3 Sterne
    95
  • 2 Sterne
    24
  • 1 Stern
    11

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    574
  • 4 Sterne
    208
  • 3 Sterne
    72
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    9

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    519
  • 4 Sterne
    210
  • 3 Sterne
    101
  • 2 Sterne
    33
  • 1 Stern
    18
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Packende Fortsetzung!

Der dritte Teil der Buchreihe enttäuscht nicht, überrascht mit spannenden Wendungen und zieht in seinen Bann.
Dass die Geschichte aus drei verschiedenen Blickwinkeln erzählt wird, eröffnet Perspektiven. Weiterhin ist Mare die Protagonistin, aber die Sicht von Evangelina und Cameron geben ein umfassenderes Bild und Einblicke, die die Story abrunden und die dem Leser/Zuhörenden wichtige Informationen zuführt. Das drei unterschiedliche Sprecherinnen den Charakteren Leben einhauchen, macht das Hörbuch vielseitiger.
Ich kann den dritten Teil vollstens weiterempfehlen!

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Geschichte aber....

Das Hörbuch wurde nicht gut geschnitten, ständig wird der Text wiederholt. Das ist wirklich nervig gewesen.

8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Hmm.

wer mit der Buchreihe begonnen hat muss auch diesen Teil hören.
Für meinen Geschmack etwas langatmig, vermutlich würde mir die gekürzte Version etwas besser gefallen.
Was mich total gestört hat ist die Schlampigkeit beim Tonschnitt.In dem Hörbuch sind gefühlt 20 Stellen an denen sich ein Satz , mehrere Worte etc. wiederholten.
Ich habe schon so einige Hörbücher gehört und gerade bei sehr langen Stücken kommt es mal vor das sich kleine Technikfehler einschleichen. Aber hier waren es 15 zu viel als das man es ungesagt überhört.

7 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Fehler nicht rausgeschnitten

Es kam so oft vor, dass Wörter und Sätze mehrfach gesprochen wurden und es nicht rausgeschnitten wurde. Ich hatte es direkt am erscheinubgstag gekauft und ich hoffe es wurde mittlerweile geändert. Ansonsten ist es von der Story eben übertrieben in die Länge gezogen und ich wette der Finale Band wird dann ähnlich sein gerade da es ja erst auch nur eine Trilogie werden sollte und dann plötzlich doch 4 Bände. Erinnert mich irgendwie an gewisse Filme, hätte man sich auch sparen können und als eins schreiben dann wäre wenigstens was passiert.

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderbar

Ein sehr schönes Buch. Ich erwarte gespannt den nächsten Teil. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen. Viel Spaß beim zuhören😉

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • gab
  • 27.07.2017

Geschichte mit Längen und furchtbare Produktion

Ich muss zugeben, dass ich es kaum abwarten konnte wie die Geschichte weiter geht und den dritten Teil sogar begeister vorbestellt habe. Leider bin ich enttäuscht worden. Sowohl habe ich zur Mitte des Hörbuches fast die Lust am Geschehen verloren, weil es einfach nicht weiter voran ging und zwischenzeitlich aus 4 verschiedenen Perspektiven erzählt wurde. Zum anderen habe ich mich mehr als einmal geärgert wie schlecht dieses Hörbuch produziert wurde! Mehr als 20 mal werden Sätze in anderen Betonungen wiederholt. Man hat den Eindruck eher eine Rohfassung vor sich zu haben oder eine Hobby-Lesung, als ein von einem seriösen Verlag produziertes Hörbuch! Warum wird der Veröffentlichungs-Termin nicht einfach nach hinten geschoben, wenn man nicht fertig ist?! Außerdem hätte ich mir gewünscht, dass die Geschichte mit dem dritten Teil zu Ende geht, nun werd ich mir auch noch den vierten Teil besorgen müssen, mit weitaus weniger Euphorie als noch die Teile davor!

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Lea
  • 16.07.2017

Langwierig mit vielen Fehlern im Tonschnitt

"Goldener Käfig" wird dieses Mal aus drei Perspektiven erzählt und besprochen. Die Stimmen gefallen mir persönlich gut und es wird frischer Wind in die Geschichte gebracht.

Leider sind auffällig viele Fehler im Tonschnitt gemacht worden, viele Wiederholungen wurden vergessen und sind einfach nur nervig.

Die Geschichte an sich und die Charaktere sind nicht sehr tiefgründig. Viele Ereignisse sind vorauszusehen und die Handlung zieht sich ganz schön. Am Ende hat man nicht das Gefühl wirklich weiter zu sein als noch in Buch zwei.
Dennoch gibt es ein paar gute Momente und Ideen, die diesen Teil als Fan der vorherigen Bücher zu einem Muss machen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Was ist mit der Produktion los?

Also zuerst mal die Geschichte, gefällt mir gut, nur das es offenbar einen weiteren Teil gibt ist irgendwie blöd. Es ist eine sehr lange Geschichte , die auch wenn sie sehr gut ist, auch mal enden darf. Trotzdem eine gelungene Fortsetzung. Die Sprecherinen sind gut gewählt, ich finde alle 3 toll.
Da dieses mal aus 3 Perspektiven gesprochen wird, gibt es auch mehr Handlungsstränge, denen man gut folgen kann und sich auch kreuzen.
Jetz kommt mein ABER , dass sich schon in der Überschrift ankündigt, dass sich Wörter und ganze Sätze immer wieder wiederholen, ist unfassbar nervig. Das kam schon gelegentlich in anderen Hörbüchern vor, aber meiner subjektiven Empfindung nach, noch nie in diesem Ausmaß.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Naja

Ich habe das Hörbuch auf 1,5 Schnelligkeit gehört, weil mir die Sprecherinnen einfach zu langsam reden und theatralische Pausen machen.

Weiter gibt es ingesamt ziemlich viele wiederholungsfehler, bedeutet, ein Satz oder der Anfang eines Satzes wird wiederholt gesprochen.

Zur Geschichte, ich hab den ersten Teil geliebt, der zweite war schon etwas schwach und mir in gewissen Dingen einfach zu ausführlich und detailreich (was sich im Nachhinein als unwichtige Informationen herausstellte). Und so ist es auch in diesem Teil, sehr viele Namen, Farben, Häuser und wenig Story. Es plätschert so vor sich hin, so dass sie actionreichen stellen von mir gar nicht mehr so mit Spannung gehört worden. Ich wollte nur noch, dass es zu Ende geht.

Ich find das Ende passend, kann mir nicht vorstellen was in einem weiteren Teil berichtet wird. Wahrscheinlich ein weiteres hin und her...
Und bla bla...

11 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Tolle Sprecher, gute Handlung, aber sehr langatmig

Der erste Teil der Reihe hat mir sehr sehr gut gefallen. Der zweite war schon recht langatmig, aber der dritte ist in dieser Hinsicht sehr schlimm. Es plätschert oftmals nur vor sich hin und man bekommt viel zu oft viel zu detailierte und unnütze Infos, wo ich mir als Zuhörer dachte: "Ja doch, wie oft möchtest du es denn jetzt noch erwähnen?"
Ansich ist die Story gelungen nur leider etwas zu sehr in die Länge gezogen. Ich musste ca in der Mitte eine Pause von ein paar Wochen einlegen, weil ich davon genervt war.
Sehr positiv fande ich allerdings die verschiedenen Sichtweisen von drei sehr unterschiedlichen Charakteren. Das brachte Abwechslung in die ganze Sache.
Eine andere Sache, die mir persönlich schon im zweiten Teil missfallen hat und auch dazu führt, dass die Erzählung sich unnötig lang anfühlte, ist, dass die Protagonistin sehr sehr häufig viel zu ausführlich in ihrem Selbstmitleid badet. Ich habe auch oft das Gefühl gehabt, dass manche Dinge nur passiert sind, damit es wieder etwas anderes gibt mit dem sie sich selbst bemitleiden kann. Wirklich mitfühlen konnte ich dann ab einem gewissen Punkt häufig nicht mehr, weil es einfach übertrieben wurde und habe dann eher die Augen verdreht.
Die absolut großartigen Sprecherinnen haben mir dieses Hörbuch jedoch mehr als versüßt! Tolle Betonungen und absolut passend für die jeweilen 3 Charaktere.
Ob ich mir das vierte Buch nun auch noch zulege, weiß ich allerdings nicht so genau. Mich interessiert, wie die Geschichte ausgeht, aber ich befürchte, dass es wieder sehr langatmig werden wird.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich