Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 13,95 € kaufen

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Seitdem Jon im Internat in Salisbury ist, erscheinen ihm nachts furchterregende Geister. Nur seine Mitschülerin Ella glaubt ihm. Als die beiden entdecken, dass Jon von Lord Stourton heimgesucht wird, der vor fast 500 Jahren gehängt wurde, holen sie sich den Beistand des Ritters Longspee, der in der Kathedrale begraben liegt. Denn Stourton scheint auch heute noch sein grausames Unwesen zu treiben. Als Dank sollen die beiden Longspees Herz finden. Da verschwindet plötzlich Ella…

    Ein hinreißendes Ritterspektakel: tempo- und actionreich, märchenhaft magisch, wild und abenteuerlich! Aufwendige Produktion mit Musik.

    ©2011 Dressler Verlag GmbH, Hamburg (P)2011 Oetinger Media GmbH, Hamburg

    Kritikerstimmen

    Eine großartige Geschichte mit Gruselfaktor: spannend und gleichzeitig herzerwärmend. Ideal für düstere Regentage.
    -- Bayern2 Kinderfunk
    Für den Griff zur Audiofassung spricht mal wieder Rainer Strecker, dessen vielstimmige Lesung sicher zwischen Schaudern und Augenzwinkern wandelt.
    -- hörBücher
    Ein Cornelia-Funke-Buch, wie man es liebt: spannend, gruselig, lustig, süchtig machend. Und wundervoll vorgelesen von Rainer Strecker.
    -- GEOlino
    Auswahlliste: HörKules 2011 und hr2-Hörbuchbestenliste 2011

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Geisterritter

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      409
    • 4 Sterne
      134
    • 3 Sterne
      42
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      368
    • 4 Sterne
      75
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      325
    • 4 Sterne
      95
    • 3 Sterne
      33
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Spannend, gruselig und gut gelesen

    Ich liebe Kinder- und Jugendbücher von Cornelia Funke, und auch dieses hat mich einmal mehr bestens unterhalten. Die Geschichte war nicht nur spannend, sondern auch so richtig gruselig, aber auf eine nette Art und Weise. Und natürlich mochte ich auch diesmal die liebenwerten Figuren so gern. Alles in allem eine echte Empfehlung für Kinder ab 10, würd ich sagen, in dem Alter sind auch die Protagonisten. Rainer Strecker liest, wie immer, sehr angenehm und animiert, das macht das Zuhören dann auch noch zu einem echten Vergnügen.

    Was mich, wie immer bei Funke-Produktionen, stört, sind die Musikeinlagen zwischen den Kapiteln, von denen ich mir sicher bin, dass die auch die Kids einfach nur nerven, weil die Musik nicht kindergerecht und vor allem viel zu lang ist. Damit zieht man halt ein Hörbuch ind ie Länge, aber eigentlich würde ich dafür einen Stern dafür abziehen, wär der Rest nicht wirklich 5 Sterne und mehr wert.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ich hatte mir mehr von diesem Hörbuch versprochen

    Es ist eine nette kleine Geschichte über einen alten Familienfluch, über nette und böse Geister und über einen 11 jährigen Jungen, der mit einer neuen Situation klar kommen muss.
    Man kann sich die Geschichte anhören, aber sie ist bei weitem nicht so gut wie die Tintenherz Serie.
    Hinzu kommt bei diesem Hörbuch noch die grässliche Musik, die sehr nervt und in keiner Weise zu einem Hörgenuss beiträgt. Im Gegenteil, ich habe mehrfach überlegt dieses Hörbuch abzubrechen weil diese gräßliche Musik mir den Spaß verdorben hat.
    Das Ende der Geschichte war eh vorhersehbar und wie gesagt, es war auch nicht die Geschichte, die ich erwartet hatte von Cornelia Funke.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Zur Seite gelegt

    Anders als "Tintenherz" kann mich das Hörbuch "Geisterritter" so gar nicht packen. Es ist vielleicht doch anders als jenes zu sehr Kinderbuch. Wobei ich an gut gemachten Kinder- und Jugendbüchern durchaus meine Freude habe. Ich habe es mehrmals angefangen, bin darüber eingeschlafen, wieder angefangen und hab's nun erstmal nach gut der Hälfte aufgegeben. Irgendwie fehlt mir an dieser Geschichte der rechte "Pfiff".

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Probleme einer Patchworkfamilie

    Das Buch beschreibt einfühlsam die Probleme eines Jungen, der seinen Vater verloren hat und sich nicht mit dem neuen Freund der Mutter abfinden kann. Er wird in das Internat geschickt, das sein Vater schon besucht hat und meint, das sei von dem neuen Freund arrangiert, um ihn loszuwerden. Dort hat er Begegnungen mit Geistern (daher der Titel) und lernt er ein Mädchen kennen, das ihm bei der Bekämpfung seiner Probleme hilft.
    Die Zerrissenheit zwischen Ablehnung des Freundes und Heimweh zu Mutter und Schwestern werden deutlich. Interessante Verknüpfung zwischen Geisterroman und Familiengeschichte.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach Klasse

    Ich bin trotz meines Erwachsenenalters ein Cornelia Funke Fan. Die Geschichte ist kurzweiligen und die Charaktere sind klasse. Das Hörbuch ist auch gerade wegen des Sprechers wundervoll. Rainer Strecker hat so eine beruhigende Stimme und bringt die Personen super rüber.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wunderbare Geschichte für jung und alt

    Ein Junge der Gespenster sieht und von ihnen gejagt wird. Ein Mädchen das ihn mutig unterstützt sich davon zu befreien. Eine Großmutter die Verständnis hat . Und eine große Liebe. Ohne Kitsch aber mit viel Herz und Verstand. Wunderbar

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Gute Geschichte

    spannend erzählt, angenehm zuzuhören. Geeignet für Grundschulalter und such für Erwachsene. Sehr kurz weilig und nett

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super!

    Die Geschichte ist sehr fesselnd und man möchte nicht aufhören das Hörspiel zu hören. Auch der Sprecher betont alles sehr gut! Einfach nur top!
    Ich empfehle es jedoch ab 10/11.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kindheit

    Seit meiner Kindheit ist diese Story eine meiner Liebsten Geschichten über Fabelwesen und Spukgestalten. Und Ella ist bis heute einer meiner Liebsten Buch-Karaktäre.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolle Geschichte

    Spannende und packende Geschichte über Freundschaft, Mut und Abenteuer. Die Handlung nimmt unvorhersehbare, überraschende Wendungen. Hat mir gut gefallen.